Marcia Willett Das Paradies am Fluss

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Paradies am Fluss“ von Marcia Willett

Nach Jahren kehrt die Künstlerin Jess Penhalion in ihre südenglische Heimat Devon zurück, um einen Preis für ein Gemälde in Empfang zu nehmen. Sie kann nicht ahnen, dass während dieses Aufenthalts auch ein wohl behütetes Familiengeheimnis gelüftet werden wird: Das Geheimnis um einen Vorfall, der sich vor langer Zeit in einem wunderschönen Garten am Fluss zugetragen hatte. Mit weit reichenden Folgen, nicht zuletzt für Jess - Eine spannende Familiengeschichte mit starken Charakteren vor der malerischen Kulisse Südenglands

Anfangs verwirrend durch die vielen verschiedenen Personen aber sobald man alle unterscheiden kann ist es ein wunderschönes und tolles Buch.

— Greeneye
Greeneye

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Pflichtlektüre - schnörkellose, eindringliche aber auch hoffnungsvolle Geschichte über die Sklaverei und eine Flucht in die Freiheit

krimielse

Sonntags in Trondheim

Das Auseinanderleben der Familie Neshov

mannomania

Sommer unseres Lebens

Schöne Sommerlektüre

MissB_

Der Sommer der Inselschwestern

...Drei Frauen, die sich wundervoll ergänzen! Gefühlvoll & mitreißend...

Buch_Versum

Und morgen das Glück

Schöne Geschichte über die Achterbahnfahrt einer Frau, die alles verliert und ganz neu anfangen muss!

Fanti2412

Heimkehren

Unbedingt lesen!

bookfox2

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen