Marco A. Gardini Personalmanagement im Tourismus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Personalmanagement im Tourismus“ von Marco A. Gardini

Kompetente und motivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind seit jeher der Schlüssel zum Erfolg im Tourismus. Der Aufbau und der Erhalt eines engagierten und loyalen Teams erweist sich als ein relativ stabiler und dauerhafter Wettbewerbsvorteil, denn qualifiziertes Personal ist von der Konkurrenz nur schwer durch den Einsatz anderer Ressourcen zu kompensieren. Was erfolgreiche Personalarbeit auszeichnet und wie sich Unternehmen durch ein systematisches und professionelles Personalmanagement in gesättigten und umkämpften Tourismusmärkten durchsetzen, zeigen die erfahrenen Branchenexperten um Marco A. Gardini und Armin A. Brysch. - Personalgewinnung: Identifizieren Sie durch innovative Konzepte und Methoden geeignete Mitarbeiter für Ihr Unternehmen. - Personalentwicklung: Heben Sie verborgene Mitarbeiterpotenziale, steigern Sie die Personalqualität und Professionalität. - Personalbindung: Nutzen Sie kreative Instrumente zur Mitarbeitermotivation, zur Stärkung von Loyalität und innerer Bindung an Ihr Unternehmen. Eine anschauliche Darstellung entlang der kritischen Stellschrauben eines proaktiven Personalmanagements; speziell zugeschnitten auf die Touristikbranche.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen