Neuer Beitrag

mbo

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Leserunde zu "Der Talisman des Schattens - Aufruhr"

Zum Anlass der Leserunde, die alle Teilnehmer tief in die Wirrungen des fiktiven Kontinents Thyranaar führt, stellt der SiebenNeun Verlag 20 kostenlose Exemplare zur Verfügung. Diese werden nach Ablauf des Bewerbungszeitraums am Sonntag, dem 21.12.2014, umgehend verlost und anschließend versendet, damit sie zeitnah als vermutlich verspätete Weihnachtsgeschenke in der Post liegen.

Zum Buch

Der Talisman des Schattens stammt von den Göttern selbst. Er verleihe seinem Träger unbeschreibliche Macht, behaupten die einen. Er führe zum Verständnis allen Seins, beharren die anderen. Die Geschichten, die sich um das überirdische Artefakt ranken, sind ebenso vielfältig wie widersprüchlich.

Dennoch behauptet der Blutelf Garn bei der Rückkehr in seine Heimat, den begehrtesten aller Gegenstände gefunden zu haben. Das Angebot, seine Erkenntnis mit dem höchstbietenden Herrscher zu teilen, löst dementsprechend einen Aufruhr aus, der den gesamten Kontinent Thyranaar erfasst. Jeder möchte Garn ergreifen und so entbrennt eine verbitterte Jagd, die latente Feindschaften endgültig aufbrechen lässt.

Wem diese Informationen noch nicht genügen, dem sei folgender Trailer ans Herz gelegt:


Darüber hinaus stehen Leseproben in diversen Formen zur Verfügung. Ganz bequem über einen einzigen Klick findet ihr das erste Kapitel auf suchbuch.de, wenngleich der Lesekomfort aufgrund der Darstellungsform nicht an oberster Stelle steht. In PDF-Form und umfangreicher sind die ersten 270 Seiten kostenlos auf schnupperbuch.de ebenfalls direkt im Browser lesbar. 

Allen, die bereits vorab in das Buch hineinlesen wollen und das am liebsten an ihrem E-Book-Reader tun möchten, sei die ebenfalls die ersten 270 Seiten umfassende Leseprobe im iBooks Store von Apple ans Herz gelegt. Für all jene ohne Apple-ID bietet sich abschließend die gleiche Datei im ePub-Format auf der Homepage des SiebenNeun Verlags an.

Marco Börsch - Wer ist das eigentlich?

Bei "Der Talisman des Schattens - Aufruhr" handelt es sich um meinen Debütroman, der Anfang Dezember 2014 erschienen ist. Bevor ich mich ans Schreiben begab, habe ich in meiner Heimatstadt Koblenz Germanistik und Geschichte studiert. Erst in diesem Zusammenhang entwickelte ich eine Vorliebe für die Auseinandersetzung mit literarischen Texten, die mir während meiner Schulzeit noch weitgehend fehlte.

Die Ursache dafür sehe ich in einem einfachen Grundsatz, der mir erst im Studium nähergebracht wurde, den ich dafür aber umso tiefer verinnerlichte: Bücher sind das, was der jeweilige Leser daraus macht. Klassische Lehrerfragen bezüglich dessen, was uns der Autor mit diesem oder jenem Satz jetzt sagen wollte, sind doch wirklich fürchterlich langweilig. Viel spannender ist dagegen all jenes, das du und ich individuell in einen Satz, in ein Kapitel, in ein Buch hineinintepretieren. Immerhin sind biographische Ansätze, die den Autor in den Fokus rücken, in der Germanistik auch nicht mehr ganz aktuell.

Damit wären wir schon bei meinen Vorstellungen bezüglich dieser Leserunde angekommen. Ich werde versuchen, so intensiv wie möglich mitzudiskutieren und etwaige Fragen zeitnah zu beantworten. Das heißt, ich schaue vermutlich jeden Tag zumindest kurz mal herein. Da der Roman mit 736 Seiten recht umfangreich ist, wird sich die Runde mutmaßlich etwas länger hinziehen. Da ich ab Mitte Januar zeitlich stärker gebunden bin, bitte ich allerdings schon an dieser Stelle zu entschuldigen, falls ich ab diesem Zeitpunkt weniger intensiv an der Runde teilnehme. Ansonsten wäre meinerseits jetzt endlich alles gesagt. Ich freue mich auf die gemeinsame Erfahrung mit euch!

Autor: Marco Börsch
Buch: Der Talisman des Schattens - Aufruhr

Charlotte227

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo! Ich würde gerne teilnehmen und mich über ein verspätetes Weihnachtsgeschenk sehr freuen! :)

AmberStClair

vor 3 Jahren

Da würde ich auch gerne teilnehmen. Das Buch hört sich auch so fantastisch an.

Beiträge danach
122 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Kaito

vor 3 Jahren

Fragen an Marco Börsch

Vielleicht habe ich es überlesen…
Aufruhr ist ja ein erster Band. Wieviele sind den bisher so geplant?
^^ Wird es so ein "Lied-von-Eis-und-Feuer"-Endlos-Ding? ;)

mbo

vor 3 Jahren

Fragen an Marco Börsch
@Kaito

Entschuldige, dass ich nicht früher antworte. Eine genaue Anzahl habe ich noch nicht geplant. Weniger Bände als bei "Das Lied von Eis und Feuer" sind allerdings absehbar - speziell wenn man die deutschen Fassungen zugrunde legt. (:

Letztlich habe ich eine genaue Vorstellung davon, wie es sich entwickelt und wie es endet. Bloß den exakten Umfang kann ich nicht abschätzen. Bei einer vorsichtigen Prognose ließe ich mich eventuell zu der Zahl 7 hinreißen.

Kaito

vor 2 Jahren

Fragen an Marco Börsch

mbo schreibt:
Letztlich habe ich eine genaue Vorstellung davon, wie es sich entwickelt und wie es endet. Bloß den exakten Umfang kann ich nicht abschätzen. Bei einer vorsichtigen Prognose ließe ich mich eventuell zu der Zahl 7 hinreißen.

Na wenn die alle den Umfang des ersten Teils haben, kommen da ja ein paar Regalmeter auf uns zu ;)
Ich freue mich darauf!

ManuelaBe

vor 2 Jahren

Feedback & Rezensionen

Lange hat es gedauert, aber nun ist sie fertig meine Rezension und kann hier gefunden werden.

lovelybooks: http://www.lovelybooks.de/autor/Marco-B%C3%B6rsch/Der-Talisman-des-Schattens-Aufruhr-1131249417-w/rezension/1154126569/

wasliestdu: http://wasliestdu.de/rezension/der-talisman-des-schattens

amazon: http://www.amazon.de/review/R2IQ5MFS1M08RJ/ref=cm_cr_rdp_perm

als manu63 bei:

buch.de: http://www.buch.de/shop/home/artikeldetails/der_talisman_des_schattens_aufruhr/marco_boersch/ISBN3-9816811-0-X/ID41107751.html?jumpId=6286614

buecher.de: http://www.buecher.de/shop/science-fiction-fantasy-horror/der-talisman-des-schattens-aufruhr/boersch-marco/products_products/detail/prod_id/41963789/

thalia.de: http://www.thalia.de/shop/home/suggestartikel/ID41107751.html?sswg=BUCH&sq=Der%20Talisman%20des%20Schattens%20-%20Aufruhr

weltbild.de: https://www.weltbild.de/suche/der%20talisman%20des%20schattens

Danke das ich dabei sein dufte und sorry das es so lange mit der Rezension gedauert hat.

Kaito

vor 2 Jahren

Leserunde Teil 2) Aufbruch (S. 125 bis S. 270)
Beitrag einblenden

Nachdem mir der Einstieg so gut gefallen hat, komme ich jetzt nur noch schlecht vorwärts.
Irgendwie wollen die ungelesenen Seiten nicht weniger werden.
Dabei sind die Figuren, die in den Abschnitten im Fokus stehen alle wirklich interessant. Ich hoffe, dass sie noch in diesem Buch, zumindest teilweise, zusammen geführt werden.
Leana würde zum Beispiel sicher gut zu Erator passen :)

Alle gehen bei der Suche nach Garn bisher sehr taktisch vor. Nur Garn selbst ist irgendwie unbedarft und planlos. Er stiftet sicherlich noch einiges an Chaos.

Kaito

vor 2 Jahren

Feedback & Rezensionen

Ich habe mich zwischenzeitlich etwas schwer getan beim Lesen. Es sind wirklich sehr viele Figuren und auch die Aufteilung der Handlung in immer wechselnde Perspektiven war nicht ganz leicht.
Insgesamt hat mir das Buch aber sehr viel Spaß gemacht. Ich denke dass die Fortsetzung sich aber nochmal steigern kann. Dieser Teil diente zur Einführung in die Welt und zur Vorstellung der wichtigsten Figuren und beim nächsten Band geht es dann richtig zur Sache (hoffe ich mal) ;)

Hier kommen die Links zu meiner Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Marco-Börsch/Der-Talisman-des-Schattens-Aufruhr-1131249417-w/rezension/1170083884/

https://www.amazon.de/review/RZ13I5HQS9RX4/ref=cm_cr_rdp_perm

http://wasliestdu.de/rezension/debuet-mit-einigen-laengen-auftakt-mit-viel-potenzial

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

Kaito

vor 2 Jahren

Leserunde Teil 4) Heimwärts (S. 421 bis S. 586)
Beitrag einblenden

Buchgespenst schreibt:
Die Kämpfe der Armardred, die Aussicht auf einen grandiosen Befreiungskampf bei Nomos, die neuen Verwicklungen um Grandol und Sidonor - ich liebe es! Zwei meiner Vermutungen haben sich hier bewahrheitet: Samor ist tot und zwischen Leana und Erator scheint es gefunkt zu haben. Alles in allem ein rasantes Abenteuer mit neuen Entwicklungen - was wird wohl im letzten Teil noch kommen? Gibt es noch die Befreiung des Prinzen oder muss ich auf den zweiten Band warten?

Es ist wirklich schade, dass Samor gestorben ist. Aber auch ich hatte schon länger die Vermutung, dass es ihn treffen wird.

Auch dass Erator und Leana gut zueinander passen, hatte ich mir gedacht. Ich hoffe sie finden einen weg die dumme Verlobung zu lösen. Erator ist ja der beste Freund des Prinzen, da wird sich doch etwas machen lassen, ohne das der Graf von Nomos in Schwierigkeiten kommt…

Ich hoffe mal, wenn wir etwas von der Schlacht um Nomos zu lesen bekommen, dass nicht einfach mitten drin Schluss ist. Das wäre ja sooo fies ;)

Neuer Beitrag