Marco Gerhards Die Atemformen beim Menschen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Atemformen beim Menschen“ von Marco Gerhards

Der Mensch kennt zwei Atemformen. Die aktive Ein- und passive Ausatmung oder die passive Ein- und aktive Ausatmung. Die Atemform bestimmt Körperhaltung, Wach- und Schlafrhythmus und welche Sinne bevorzugt werden, sie beeinflusst den Stoffwechsel maßgeblich. In diesem Buch werden die Atemformen nicht nur wissenschaftlich beschrieben, sondern es enthält rund 100 Übungen und Experimente, durch die man das Gelesene unmittelbar erfahren kann.
Sie wissen, ob Sie ein Rechts- oder Linkshänder sind, aber wissen Sie auch, ob Sie ein Ein- oder Ausatmer sind? Den meisten Menschen ist nicht bewusst, dass die eigene Atemform von entscheidender Bedeutung für Ihr Leben, Ihre Wahrnehmung und Ihren Körper ist.
Dies ist das erste Werk, dass die menschlichen Atemformen wissenschaftlich begreifbar und zugleich körperlich erfahrbar macht. Es bietet eine plausible biologische Erklärung für Rechtsund Linkshändigkeit sowie unterschiedliche Tagesaktivitäten und beschreibt die physikalischen Einflussgrößen, die atmendes Leben ermöglicht.
Mehr als einhundert Wahrnehmungsübungen ermöglichen eine intensive und direkte persönliche Erfahrung der Theorie.

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks