Befreiung - Vier sind einer zu viel: Der dritte Fall von Kommissar Bahr mit Eifer

von Marco Harnisch 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Befreiung - Vier sind einer zu viel: Der dritte Fall von Kommissar Bahr mit Eifer
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Engel1974s avatar

Geheimnisvoll, mystisch, spannend, aber auch voller Gefühl und prickelnder Erotik

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Befreiung - Vier sind einer zu viel: Der dritte Fall von Kommissar Bahr mit Eifer"

Ein Mordfall, bei dem die Gesetze der Physik ausgehebelt wurden, bringt Nick auf die Spur eines weiteren Mitglieds seiner Blutlinie. Der Mann kann ihm Antworten liefern. Mehr noch, er drängt Nick und seinen Onkel dazu, mit ihm gemeinsam die vierte und letzte Stufe der mysteriösen Gabe zu entfesseln. Wird sich Nick fügen, obwohl er herausgefunden hat, dass der Mann eiskalt über Leichen geht, um seine Ziele zu erreichen und er auch weiß, wessen Tod als nächstes geplant ist? Schließlich besagen die alten Texte unmissverständlich: Vier sind einer zu viel. Während Nick versucht, das blutige Ende aus seiner Vision abzuwenden, ringt der sonst so kühle und zielstrebige Andreas Bahr mit seinen lang unterdrückten Gefühlen. Diese wollen sich Bahn brechen und drohen, die gesamte Operation zu gefährden. Ausgestattet mit einer Berg- und Talfahrt aus Gefühlen, gespickt mit prickelnder Erotik und begleitet von ungeahnten Wendungen, spitzt sich das Verwirrspiel um Nicolas Eifer, Andreas Bahr und der mysteriösen Gabe weiter zu.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01C348ASY
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:133 Seiten
Verlag:Selfpublisher
Erscheinungsdatum:11.03.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks