Marco Kratzenberg Schicht im Schacht

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(4)
(2)
(3)

Inhaltsangabe zu „Schicht im Schacht“ von Marco Kratzenberg

Verlierer im Roulette des Lebens Es ist kaum zu glauben, was manche Menschen für tödliche Dummheiten anstellen und sich dadurch mehr oder minder freiwillig für immer aus dem Genpool der menschlichen Gemeinschaft eliminieren. Marco Kratzenberg hat sich – inspiriert von den amerikanischen Darwin Awards, die jährlich für die spektakulärsten unfreiwilligen Todesfälle verliehen werden – auf die Suche nach unseren Landsleuten gemacht, die der Lehre der natürlichen Auslese folgend mit einem unglaublichen Abgang von uns gegangen sind. Irgendwie traurig, irgendwie makaber ... auf jeden Fall voll schwarzem Humor.

Schlecht geschrieben, banal und absolut unlustig. Geld- und Zeitverschwendung, also Finger weg!

— Saari

Stöbern in Comic

Überlebende. Band 1

Spannender SF, Emotionale Zeichnungen, wirkliches Abenteuer, macht neugierig auf Band 2

Buchraettin

Touch my Jackass

Grrrrr 😉

EnysBooks

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

Say "I love you"! 01

Mein erster Manga nach langer Zeit, erstanden auf der Buchmesse. Ich bin sehr begeistert und habe mir bereits Teil 2 bestellt. Lesen!

Linaschreibt

Hilda und der Steinwald

Auch der 5. Band von Hilda kann mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. :)

Vanii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schicht im Schacht" von Marco Kratzenberg

    Schicht im Schacht

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. September 2011 um 18:03

    Zur Zeit gibt es ja einige wirklich witzige Bücher auf dem Markt zum Thema "Darwin Awards". Sprich: Menschen, die sich durch wirklich selten dämliche Einfälle selbst aus dem Genpool eliminieren. Ich muss zugeben, dass mich die Geschichten auf der einen Seite schockieren, auf der anderen Seite aber auch sehr amüsieren, denn die Dummheit der Menschen scheint doch grenzenlos. Während andere Bücher also, meistens mit Geschichten aus Amerika, wirklich so absurde Storys nachweisen können, dass man trotz aller Tragik nur noch Tränen lachen kann, verspricht Kratzenberg dieses mit Geschichten aus unserem Umfeld. Sprich: Deutschland, Österreich, der Schweiz. Aber ich weiß nicht: entweder sind wir doch nicht so doof wie die Amis oder der Autor hat schlicht und ergreifend keine witzigen Geschichten recherchieren können. Die in diesem Buch veröffentlichten sind jedenfalls keineswegs lustig oder ermahnend, sondern zeigen schlichtweg pure alltägliche Dummheit. Fand das Buch so richtig schlecht und deshalb wandert es jetzt zu Ebay.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks