Marco Lalli Die Nacht wird deinen Namen tragen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Nacht wird deinen Namen tragen“ von Marco Lalli

Im Sommer 1925 trifft der junge Hamburger Maximilian von Kampen in dem kleinen italienischen Badeort Portoclemente ein. Für ihn bedeutet dieser Urlaub Abschied und Aufbruch zugleich, denn nach der Rückkehr nach Deutschland wird er seine Jugendliebe Anne heiraten und den Verlag seines Schwiegervaters übernehmen. Der Sommer zwischen Meer und schneeweißen Marmorbergen jedoch verändert alles. Während das Dorf die lizzata, den gefährlichen Transport eines riesigen, makellos weißen Marmorblocks, ein Geschenk für den Duce, hinunter zum Hafen feiert, verliebt sich Maximilian in Laura, die Tochter seiner Wirtsleute. Er beschließt, nur kurz nach Deutschland zurückzugehen und dann für immer in Italien und bei Laura zu bleiben. Doch es vergehen achtzehn Jahre, bis Maximilian zurückkehrt – als Offizier der Wehrmacht und ohne zu wissen, dass er einen Sohn hat. Diesem Buch sind Leseproben anderer Werke des Autors im Umfang von ca. 30 Druckseiten beigefügt. (Quelle:'E-Buch Text/18.07.2011')

Stöbern in Romane

Romeo oder Julia

So viel hatte ich mir von der Leseprobe versprochen ... und wurde bitterlich enttäuscht.

Marina_Nordbreze

In einem anderen Licht

Eine ernste Thematik lädt zum Innehalten ein!

Edelstella

Ein Gentleman in Moskau

Ein Einblick in eine große Menschenseele und in die russische Geschichte! Wunderbar!

Edelstella

Die zwölf Leben des Samuel Hawley

Eine wunderbar mäandernde Geschichte über einen Gauner und seine Tochter, der seiner Vergangenheit zu entkommen versucht. Sehr lesenswert.

krimielse

Wer hier schlief

Philipp verlässt sein durchschnittliches Leben für Myriam. Doch es kommt ganz anders. Statt mit ihr aufzusteigen fällt er, und fällt er...

Buchstabenliebhaberin

QualityLand

Verrückt und schwarzhumorig. Mit schrulligen Charakteren und einer leicht bedrückenden Stimmung, die trotzdem skurril-komisch ist.

Mlle-Facette

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen