Marco Martini Poet der Abenddämmerung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Poet der Abenddämmerung“ von Marco Martini

Ich bin ein stiller Beobachter, der seinen Pfad fern von aller Vergänglichkeit beschreitet. Vergleiche mich mit der Zeit. Denn wie sie, verfolge auch ich weiterhin einen vielseitigen Pfad, sehe wie die Dinge, das Leben und die Welt um mich herum vergeht und schreite weiter voran, um die bevorstehende Ungewissheit wilkommen heißen zu können. Nimm dir doch ein wenig Zeit und lasse dir meine Geschichte zu Gemüte gehen. Ich war jung, vermögend und war verliebt. Eine für die Welt unbedeutende Nacht - der 20. August des Jahres 1260- bestimmte mein fortwährendes Dasein. Ohne das Geschehnis, welches sich in der besagten Nacht ereignete, gäbe es diese Aufzeichnungen nicht. Wäre ich liegen geblieben, hätte man mich nicht Schatten der Nacht, Bestie oder Monster gerufen. Doch ich bin was aus mir geworden ist.

Stöbern in Science-Fiction

Star Wars™ - Der Auslöser

Tolles Buch, sehr spannend!

Paddy91

Die drei Sonnen

Komplex, wissenschaftlich und so fesselnd, dass es einen nicht mehr loslässt

Tasmetu

Zeitkurier

Guter Start, danach geht's den Bach runter. Schwache Charaktere und langatmige Story, die nichts mehr mit Zeitreisen zu tun hat.

Tallianna

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Wunderbar! Es hat alles was man sich wümschen könnte, ich hätte es ewig weiterlesen können... ❤

Lily911

Straßenkötergene

Eine mitreißende Geschichte voller Intrigen, Machtspielen und Liebe. Besonders gefallen hat mir der bildhafte Schreibstil der Autorin.

Majainwonderland

Superior

Interessante Grundidee, die noch viel Potenzial für den zweiten Band hat.

SelectionBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen