Buchreihe: Max & Fine von Marco Mehring

 5 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Max & Fine

     (4)
    Ersterscheinung: 14.11.2018
    Aktuelle Ausgabe: 14.11.2018
    Die kleine Fine lebt mit ihrer Familie weit draußen auf dem Land. Ihr Nachbar ist der Bauer Herr Karl, der viele Milchkühe hat. Eine Kuh mag Fine besonders gern, die heißt Luise. Jeden Tag besucht sie ihre Freundin und bringt ihr frische Kräuter, denn bald wird Luises erstes Kälbchen zur Welt kommen: Max! Als Fine Max und Luise nach der Geburt im Stall besuchen will, fehlt von Max jede Spur. Sie macht sich auf die Suche nach dem kleinen Kälbchen und findet es am anderen Ende des Bauernhofs in einer kleinen Box wieder. Warum wurde Max nach der Geburt von Luise getrennt? Warum darf das Kälbchen nicht Luises Milch trinken? Und was haben die Erwachsenen zu verbergen? Max & Fine ist ein Buch über Freundschaft, Mut, Selbstvertrauen, Freiheit und die Milch. Es zeigt, dass jeder etwas verändern kann, wenn er nur daran glaubt.
  2. Band 2: Max & Fine 2

     (0)
    Ersterscheinung: 19.04.2016
    Aktuelle Ausgabe: 19.04.2016
    Was geschieht in dem dunklen Gebäude hinter dem Wald, das Brüterei genannt wird und das einem Mann namens Hohlmann gehört, den alle nur den Eiermann nennen?
    Woher kommt das kleine Hühnerküken, das ganz alleine im Wald sitzt?
    Und was haben die dunklen Gestalten zu verbergen, die nachts um die Brüterei schleichen?

    Als die kleine Fine und ihre Freunde Max, Luise und Paul eine Wanderung machen, finden sie ein kleines Hühnerküken, dem sie den Namen Henri geben.
    Keiner weiß, woher es kommt oder zu wem es gehört.

    Fine wird sich von nun an um Henri kümmern.
    Als sie ihn mit nach Hause bringt, erzählen ihre Eltern ihr ungeheuerliche Dinge über die Brüterei hinter dem Wald, über die Küken, die Hühner und die Eier.

    Von dem Gehörten völlig von den Socken, schmieden Fine und ihre Freunde einen abenteuerlichen Plan:

    Zusammen wollen sie den Küken helfen.
    Doch was sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen:

    Sie sind nicht die Einzigen, die den dunklen Machenschaften des Eiermanns auf der Spur sind.

    "Max & Fine 2 Henri haut ab" ist die Fortsetzung von Marco Mehrings erfolgreichem Erstlingswerk "Max & Fine" und beschreibt die Realität jenseits der Bauernhofidylle.
    Eine Abenteuergeschichte über Freundschaft, Mut, Selbstvertrauen, Freiheit, Hühner, Küken und das Ei.
    Es zeigt, dass jeder etwas verändern kann, wenn er nur daran glaubt.
  3. Band 3: Max & Fine 3

     (0)
    Ersterscheinung: 20.11.2017
    Aktuelle Ausgabe: 20.11.2017
    Fine und ihre Freunde stehen vor dem entscheidendsten Wendepunkt ihres bisherigen Lebens.

    Zwei Jahre nach den Ereignissen um die kriminellen Machenschaften des Eierkönigs Hohlmann wird ihre Existenz in ihren Grundfesten erschüttert.
    Unversehens treffen sie auf unerbittliche Gegner, die das Spiel im Schatten perfektioniert haben:
    Die Agrarindustrie und der mächtigste Schweinebaron Deutschlands.

    Die Sommerferien sind vorüber und der erste Schultag beginnt hochexplosiv.
    Auf dem Schulweg findet Fine in einem verunglückten Schweinetransporter ein Mädchen aus Syrien, das daraufhin spurlos verschwindet.
    Als sie wenig später durch Zufall Zeugin einer Verschwörung wird, deren Kopf ein rätselhafter Schlüsselanhängermann ist, der „alles zerstören will“, schrillen bei ihr die Alarmglocken.
    Und überhaupt: Wer ist eigentlich dieser Herr Armin, der vorgibt, ihr neuer Lehrer zu sein? Und was will er?
    Welches Spiel spielt dieser Pferdeschwanzmensch, der an allen Ecken und Enden gleichzeitig auftaucht und Fines Leben bedroht?
    Und wie können sie die vielen Schweine retten, die in den Ställen gefangen gehalten werden?

    Um den Schlüsselanhängermann und seine Handlanger zu stoppen, kämpfen unsere Freunde gegen Korruption, treten Feuersbrünsten entgegen, liefern sich Verfolgungsjagden und gehen bedenklich nah an ihre Grenzen.
Über Marco Mehring
Nach dem obligatorischen Schulbesuch, den ich 1993 mit dem Abitur abschloss, entschied ich mich, nach dem Zivildienst erst einmal zu reisen, um etwas von der Welt zu sehen. Meine Reisen führten mich auf verschiedene Kontinente dieser Erde (Nordamerika, Südamerika, Afrika). ...
Weitere Informationen zum Autor
0

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks