Marco Palmieri Star Trek Deep Space Nine

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Star Trek Deep Space Nine“ von Marco Palmieri

THREE HUNDRED FIFTY-SEVEN YEARS. NINE LIVES. ONE SOUL. Mother, father, engineer, ambassador, scientist, statesman, serial killer, Starfleet officer: At one time, Dax has been all of those things and more. The near-immortal part of a composite species known as the Trill, Dax is a sentient, worm-like symbiont joined body and mind to a succession of humanoid hosts, carrying the memories of each lifetime into the next. Each incarnation is different. Each has its own personality, its own triumphs, its own tragedies, its own dreams. And each one is... Dax.

10 Kurzgeschichten, in denen das Leben von Dax in der jeweiligen Kombination mit einem der 9 Wirte episodenhaft nachgezeichnet wird.

— diegute
diegute

Stöbern in Fantasy

Der Wandel

Lohnt nicht , was Rachel Morgan Fans aber wohl nicht abhalten kann/wird. Ging mir ja auch so.

thursdaynext

Blaze

Für mich mit Teil 1 der beste Band der Reihe.

Victoria_Townsend

Der Glasmagier

Die Figuren verhalten sich nicht nachvollziehbar und stellenweise sind manche Dinge etwas unlogisch. Schade, denn die Idee finde ich toll.

katha_strophe

Call it magic 2: Feentanz

Recht unterhaltsam

Bjjordison

Falkenmädchen

Eine umwerfende Geschichte. Ich liebe es und bin gespannt wie die anderen teile sein werden!

Black-Bird

Love & Revenge 1: Zirkel der Verbannung

Tolle Geschichte über zwei junge Menschen, aus verfeindeten Lagern, die die Anziehung zwischen sich entdecken und erkunden! Toll! <3

Annabo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen