Rausch und Demut

Cover des Buches Rausch und Demut (ISBN: 9783863865702)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Rausch und Demut"

In seiner Auszeit kehrt Kriminalkommissär Sergi Guardiola zu seinen Wurzeln nach Barcelona zurück und versucht, seine Beziehung zu seinem Vater Paquito aufzuarbeiten. Kaum in der katalanischen Metropole angekommen erschweren Mordfälle in Basel, die ihre Ausläufer in die beste Basler Gesellschaft und Politik haben, seine Suche und Gedanken zu sich selbst. Schliesslich wird er in diesem Fall erneut mit Vorfällen aus seiner Jugend und näheren Vergangenheit konfrontiert, die ihn tief in seiner Seele berühren. Der Autor geht in seinem dritten Roman in einer Synthese wahrer Begebenheiten und Fiktion in die Tiefe zweier menschlicher Mysterien - dem Vater-Sohn-Verhältnis und Paarbeziehungen, dies inmitten gesellschaftlich veränderter Rahmenbedingungen und menschlicher Abgründe. - "Ein Buch, das nicht nur erschüttert, sondern schockiert. Man weiss, die Nachtruhe wird gestört sein und legt es trotzdem nicht zur Seite." (Constanze Eich, Rhetorik- und Kommunikationsberaterin, www.eich- communications.de) / "Der Autor scheut sich nicht, Tabus nicht nur zu berühren, sondern sie gnadenlos in ihrer Tiefe zu ergründen und hinterfragen. Beim Lesen zuckt man zusammen, um gleich festzustellen: Caimi führt einen mitten ins Leben!" (Werner Vogt, Publizist und Kommunikationsberater, www.wevcom.ch) / "Man fühlt sich an Marc Dutroux und den weissen Marsch durch Brüssel in den neunziger Jahren erinnert, nur spielt die Handlung in Basel und Barcelona und ist noch viel schlimmer, aber ein Stück trauriger Realität. Leider." (PeterHaener; Architekt und Grafiker, www.atelier-mp80.ch) / "Der idyllische gesellschaftliche Bergsee wird durcheinandergewirbelt und gereinigt. Der Autor beleuchtet Höhen und Tiefen menschlicher Schicksale gnadenlos - das Buch berührt durch seine Emotionalität und gleichzeitig seine schnörkellose Sprache. Caimi geht unter die Haut!" (Elisabeth Spreng Troller, Biochemikerin, Personalfachfrau und Yoga Alliance Teacher, www.Sprengconsulting. ch)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783863865702
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:280 Seiten
Verlag:Pro Business digital
Erscheinungsdatum:08.11.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks