Was ist Korruption - Definition, Formen, Erfassung

Cover des Buches Was ist Korruption - Definition, Formen, Erfassung (ISBN: 9783656532200)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Was ist Korruption - Definition, Formen, Erfassung"

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 1,7, Universität Bayreuth (Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre ), Veranstaltung: Blockseminar zu Problemen der Korruption im Sommersemester 2006 , 37 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Korruption ist weder temporär, noch geografisch oder sozial begrenzt. Dieses komplexe und vielschichtige Phänomen hat multiple Ursachen und Wirkungen, während es verschiedene Formen und Funktionen in verschiedenen Kontexten annimmt. Das Problem der Korruption reicht vom simplen Akt einer gesetzeswidrigen Zahlung bis hin zu endemischen Funktionsstörungen wirtschaftlicher und politischer Systeme (Andvig et al. 2001:4, Kaufmann 1997:13). Nye (1967:419) ging sogar so weit, es als Perversion beziehungsweise den Wechsel von Gut zu Böse zu bezeichnen. Tatsächlich würde die grobe Übersetzung anhand des lateinischen Ursprungs corrumpere , Korruption als moralischen Verfall bezeichnen. Um Korruption in einem analytischen Kontext zu bearbeiten, ist es jedoch nötig, diesen gesellschaftlichen Vorgang etwas genauer zu definieren, als von bloßer ethischer Erosion auszugehen (Kaufmann 1997:2).§Im ersten Teil wird versucht, eine rudimentäre Übersicht existierender Definitionsansätze zu geben. Zum Verständnis der Struktur des Problems wird in diesem Zusammenhang etwas ausführlicher auf die Anwendung des Prinzipal-Agent-Models auf korrupte Vorgänge eingegangen. Der zweite Teil beleuchtet die verschiedenen Formen und Ausprägungen der Korruption. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Unterscheidung bürokratischer und politischer Korruption, da dieser Kategorisierung in der verwendeten Literatur besondere Signifikanz zugeordnet wurde. Im dritten Teil dieser Arbeit werden mögliche Vorgehensweisen bei der empirischen Quantifizierung von Korruption vorgetragen. Der praktische Aspekt der Erfassung und die damit verbundene Kritik soll dabei im Vordergrund stehen. Im letzten Abschnitt sollen Erkenntnisse und die wichtigsten Akzente der Arbeit zusammengefasst werden. [...]

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783656532200
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:32 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:18.11.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks