Marcus Bölz

Lebenslauf von Marcus Bölz

Prof. Dr. Marcus Bölz, Institut für Sportkommunikation, Fachhochschule des Mittelstands, Hannover Mit Beendigung des Studiums startete er als Lokalredakteur für die "Rhein-Zeitung" und wechselte anschließend als Sportredakteur zur "Schwäbische Zeitung". Danach machte er sich als Journalist selbständig und arbeitete in der Nachrichtenredaktion Hörfunk/Online der "Deutschen Welle", verfasste als Autor aber auch für weitere Medien Beiträge wie unter anderem für die "Deutsche Presse Agentur", die "Frankfurter Rundschau" oder "zeit.de". Zudem betätigte er sich als Referent in der journalistischen Aus- und Weiterbildung und lehrte an zahlreichen deutschen Hochschulen, unter anderem auch im Studiengang Sportpublizistik an der Universität Tübingen sowie an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM), an der er seit 2009 lehrt. Bölz promovierte 2011 an der Universität Koblenz-Landau. In seiner Dissertation befasst er sich mit der Frage, wie sich die Arbeit von Sportjournalisten sowie die redaktionellen Arbeitsprozesse unter dem Vorzeichen des digitalen Medienwandels und der zunehmenden Professionalisierung und Kommerzialisierung des Sports in Deutschland entwickeln. Marcus Bölz initiierte zusammen mit Prof. Wolfgang Krüger an der Fachhochschule des Mittelstands in Hannover den Studiengang Sportjournalismus/Sportmarketing. Im Januar 2014 wurde Bölz für diesen Fachbereich zum Professor berufen. Seit Sommer 2014 ist Marcus Bölz Leiter des Instituts für Sportkommunikation der FHM.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Marcus Bölz

Cover des Buches Fussballjournalismus (ISBN:9783658038809)

Fussballjournalismus

 (0)
Erschienen am 22.10.2013
Cover des Buches Sport- und Vereinsmanagement (ISBN:9783791033365)

Sport- und Vereinsmanagement

 (0)
Erschienen am 20.10.2014

Neue Rezensionen zu Marcus Bölz

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks