Ausgewählte Instrumente der Personalvermögenssicherung und ihre Auswirkungen auf das individuelle Personalvermögen der MitarbeiterInnen im Unternehmen

Cover des Buches Ausgewählte Instrumente der Personalvermögenssicherung und ihre Auswirkungen auf das individuelle Personalvermögen der MitarbeiterInnen im Unternehmen (ISBN:9783838667720)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ausgewählte Instrumente der Personalvermögenssicherung und ihre Auswirkungen auf das individuelle Personalvermögen der MitarbeiterInnen im Unternehmen"

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,3, FernUniversität Hagen (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:§Die Mitarbeiter eines Unternehmens stellen für dieses Unternehmen einen unverzichtbaren Wert dar. Ein Unternehmen ist ohne geeignete Mitarbeiter nicht in der Lage, seinen Leistungserstellungsprozess erfolgreich durchzuführen. Ein Computerprogramm entwickelt sich nicht von alleine, ebenso wenig, wie ein Stahlklotz sich ohne menschliches Zutun in ein Werkzeug verwandeln wird. §In der heutigen Zeit wird es immer schwieriger, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter zu gewinnen. Die schließlich von einem Unternehmen akquirierten Mitarbeiter müssen oft noch zusätzlich geschult werden, um über die Qualifikationen zu verfügen, die sie zur Ausübung ihrer Tätigkeit benötigten. Das Unternehmen investiert somit in sein Personalvermögen und hat nicht zuletzt aus diesem Grunde ein Interesse daran, die Mitarbeiter zu halten. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen die Mitarbeiter aber nicht nur benötigte Qualifikationen besitzen, sie müssen diese auch dem Unternehmen zur Verfügung stellen. Die Personalvermögenssicherung soll mit ihren Instrumenten helfen, die Mitarbeiter langfristig an ein Unternehmen zu binden. Sie bietet auch Möglichkeiten, die gewährleisten sollen, dass jeder Mitarbeiter seine vorhandenen und für die Tätigkeit benötigten Qualifikationen dauerhaft zum Wohle des Unternehmens einbringt.§In dieser Arbeit wird untersucht, wie sich ausgewählte Instrumente der Personalvermögenssicherung auf das individuelle Personalvermögen der Mitarbeiter eines Unternehmens auswirken. §Im Grundlagenteil wird zum besseren Verständnis zuerst der Begriff Personalvermögen erläutert, bevor die Personalvermögenssicherung und ausgewählte Instrumente vorgestellt werden. Im Hauptteil wird die Auswirkung ausgewählter Instrumente der Personalvermögenssicherung auf das individuelle Personalvermögen der Mitarbeiter im Unternehmen dargestellt und bewertet.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§InhaltsverzeichnisI§AbbildungsverzeichnisII§1.Einleitung1§2.Personalvermögen2§2.1Grundlagen2§2.2Abgrenzung zum Humankapital und Humanvermögen4§2.3Komponenten des Personalvermögens5§2.3.1Qualifikation5§2.3.2Motivation7§2.4Motivationstheorien9§2.4.1Inhaltstheorien10§2.4.2Prozesstheorien13§2.5Verknüpfung von Qualifikation und Motivation14§2.6Individuelles und institutionelles Personalvermögen16§2.7Personalvermögensrechnung17§3.Personalvermögenssicherung17§3.1Grundlagen17§3.2Instrumente der Personalvermögenssicherung19§3.2.1Materielle Instrumente19§3.2.1.1Freiwillige betriebliche Sozialleistungen19§3.2.1.2Entgelt20§3.2.1.3Mitarbeiterbeteiligung23§3.2.2Immaterielle Instrumente25§3.2.2.1 Karrieremöglichkeiten25§3.2.2.2Einführung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter26§4.Auswirkungen ausgewählter Instrumente der Personalvermögens-sicherung auf das individuelle Personalvermögen27§4.1Verknüpfung von Personalvermögenssicherung und Personal-vermögen27§4.2Ausgewählte Instrumente der Personalvermögenssicherung und ihre Bewertung29§4.2.1Materielle Instrumente und ihre Auswirkungen29§4.2.1.1Bewertung freiwilliger betrieblicher Sozialleistungen29§4.2.1.2Bewertung Entgelt39§4.2.1.2.1Grundentgelt42§4.2.1.2.1.1 Zeitlohn42§4.2.1.2.1.2 Zeitlohn und Leistungszulage44§4.2.1.2.1.3Potentiallohn45§4.2.1.2.2.Leistungsentgelt47§4.2.1.2.2.1Akkordlohn47§4.2.1.2.2.2Prämienlohn52§4.2.1.3Bewertung Mitarbeiterbeteiligung54§4.2.2Immaterielle Instrumente und ihre Auswirkungen59§4.2.2.1Bewertung Karrieremöglichkeiten59§4.2.2.2Bewertung Einführung neuer Mitarbei...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838667720
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:92 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:28.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks