Akzeptanz von Social Media Marketing in der Sanitärbranche

Akzeptanz von Social Media Marketing in der Sanitärbranche
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Akzeptanz von Social Media Marketing in der Sanitärbranche"

Social Media erweitert die Gleichung des Webs 2.0 um eine soziale Komponente und fügt Mensch und Technologie noch den Aspekt Beziehung hinzu. Menschen können nicht mehr länger nur mit anderen Menschen eine Beziehung eingehen, sondern auch mit Unternehmen, Medien, Behörden oder Marken. Die Möglichkeiten, die dieser digitale Dialog mit sich bringt, verändern nicht nur das Verhalten von Kunden, sondern auch die Erwartungen, die diese an ein Unternehmen stellen. Für den Einzelhandel ist die Kommunikation mit den Konsumenten eine der Schlüsselvariablen und somit die Grundlage für einen langfristigen wirtschaftlichen Erfolg. Soziale Medien unterstützen den Austausch von Meinungen, Informationen und Erfahrungen.
Ziel der Arbeit ist die Konzeption und Durchführung von Studien zur Nutzung der Social Media in der Sanitärbranche. Dazu wurden im Rahmen der Arbeit Fragebögen entworfen, um kleine mittelständische Unternehmen der Sanitärbranche zur externen und internen Nutzung der Social Media zu befragen und darüber hinaus zu klären, in welcher Stufe der Integration der Social Media sich die Unternehmen befinden. Die Forschungsanalyse hat deutlich gezeigt, wie wenig Bedeutung die Social Media für den großen Teil der Händler hat. In der internen Kommunikation werden die Social Media-Plattformen verschwindend gering genutzt. Das Mitarbeitergespräch steht im Vordergrund. In der externen Kommunikation herrscht die Angst vor Kritik und Datenschutzverletzungen vor und bremst die Nutzung der Social Media. Aus der Untersuchung der spezifischen Situation wird der Schluss gezogen, dass sich ein Wandel in der Unternehmenskultur der einzelnen Unternehmen vollziehen muss, um das Potential der Social Media in der internen und externen Kommunikation optimal nutzen zu können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741843983
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:204 Seiten
Verlag:Neopubli
Erscheinungsdatum:27.08.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks