Neuer Beitrag

MarcusH1971

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Lesebegeisterte,

am 7. April erscheint bei "Amazon Publishing" mein neuer Thriller "Die Drahtzieherin". Der Roman wird von Amazon als Taschenbuch und E-Book veröffentlicht.

Wie ihr dem Untertitel entnehmen könnt, handelt es sich um das zweite Buch, bei dem die Oberkommissarin Katharina Rosenberg die Protagonistin ist. Der Vorgängerroman "Kainsmal" ist letztes Jahr erschienen und die Leserunde, die ich damals veranstaltet habe, fand ich extrem gelungen. Außerdem tauchen auch Figuren aus meinem Thriller "Verräterisches Profil" wieder auf. Doch man kann "Die Drahtzieherin" ohne jegliche Vorkenntnis lesen. 


Zum Anlass der Veröffentlichung möchte ich direkt eine Leserunde starten und verlose zu diesem Zweck 15 Taschenbücher und 25 E-Books (im Mobi-Format).
Insofern bitte ich euch, bei der Bewerbung anzugeben, ob ihr euch ausschließlich für die Taschenbuchvariante oder zusätzlich für die Kindle-Variante bewerbt.


Ich würde mich sehr über eine rege Teilnahme freuen und damit ihr wisst, worum es in "Die Drahtzieherin" geht, folgt hier die Inhaltsangabe:


Oberkommissarin Katharina Rosenberg steckt mitten in einem Entführungsfall, als sie der Profiler Mark Gruber kontaktiert. Er untersucht eine bundesweite Mordserie und hält eine ehemalige BKA-Beamtin für verdächtig. Im Rahmen seiner Nachforschungen ist er auf Hinweise gestoßen, dass diese Polizistin den Autounfall, bei dem Katharinas Tochter Sarah gestorben ist, herbeigeführt haben könnte. Während die Oberkommissarin die Suche nach dem verschleppten Opfer vorantreibt, versucht sie gemeinsam mit Mark, die Hintergründe der achtzehn Monate zurückliegenden Ereignisse aufzudecken. Als eine unerwartete Wendung eintritt, verlässt sie den Pfad der konventionellen Polizeiarbeit und bringt sich dabei selbst in große Gefahr.



Herzliche Grüße

Marcus Hünnebeck

Autor: Marcus Hünnebeck
Buch: Die Drahtzieherin

Wildpony

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh wie schön!
Danke für die Einladung ♥

Ich würde nach Kainsmal natürlich super gern Kommissarin Rosenberg wieder auf ihren Ermittlungen begleiten.
Die letzte Leserunde hat viel Spaß gemacht und als alte Krimi-Tante kann ich da ja gar nicht anders als mich zu bewerben.

Als Lese-Oma bewerbe ich mich bitte auf ein Taschenbuch.
Ich bin kein Fan von Ebooks.

MarcusH1971

vor 3 Jahren

Beitrag einblenden
@SchwarzeRose

Das tut mir sehr leid. Ich wünsche dir in dieser schweren Zeit viel Kraft.
Liebe Grüße
Marcus

Beiträge danach
222 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MarcusH1971

vor 2 Jahren

Euer Fazit
Beitrag einblenden
@hoonili

Liebe Ute,

kein Problem, dass es ein paar Tage länge gedauert. Und umso mehr freue ich mich, falls ich dir in der Phase deiner gesundheitlichen Probleme eine kleine Lesefreude bereiten konnte. Ich hoffe, dir gheht es wieder besser.
Danke fürs Rezensieren. Und du bekommst ja bald wieder Post von mir :-)

hoonili

vor 2 Jahren

Euer Fazit
Beitrag einblenden

MarcusH1971 schreibt:
Liebe Ute, kein Problem, dass es ein paar Tage länge gedauert. Und umso mehr freue ich mich, falls ich dir in der Phase deiner gesundheitlichen Probleme eine kleine Lesefreude bereiten konnte. Ich hoffe, dir gheht es wieder besser. Danke fürs Rezensieren. Und du bekommst ja bald wieder Post von mir :-)

Lieber Marcus,

mir geht es inzwischen besser :) Ich freue mich schon auf das nächste Buch, hi hi :)
Bis bald ♥

Solengelen

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 2: Kapitel 9 - Kaptel 18
Beitrag einblenden

Gruber hat den richtigen Riecher. Etwas verwirrt bin ich wegen der Entführung. Katharina ist wie eine Kerze, die man von beiden Seiten anzündet. Es ist spannend, aber auch etwas verwirrend. Bin auf die Auflösung und Zusammenhänge gespannt.

Solengelen

vor 2 Jahren

Euer Fazit
Beitrag einblenden

Lieber Marcus,
hier jetzt endlich meine Rezension. Entschuldige, dass es so lange gedauert hat. Vielen Dank, dass ich wieder dabei sein durfte. Ich freue mich jetzt schon auf dein nächstes Werk.

http://www.lovelybooks.de/autor/Marcus-Hünnebeck/Die-Drahtzieherin-1143806903-w/rezension/1157406489/1157399810/

Solengelen

vor 2 Jahren

Eine kurze Frage zum Schluss: Macht euch das Nachwort, das ihr wirklich erst am Ende lesen solltet, neugierig?

Nicht nur das Nachwort macht Lust auf mehr, aber es macht nochmal besonders neugierig.

MarcusH1971

vor 2 Jahren

Euer Fazit
Beitrag einblenden
@Solengelen

Du weißt vielleicht, dass ich an dieser Stelle gern sage "Besser spät als nie" :-)
Danke fürs Mitlesen und Rezensieren. Bin ja sehr froh, dass niemand aus der Leserunde (bislang) enttäuscht war :-)

Solengelen

vor 2 Jahren

Euer Fazit
@MarcusH1971

Das Buch ist so spannend, ich glaube da kann niemand enttäuscht werden.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks