Marcus Herrenberger Jahrhundert einer Ratte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jahrhundert einer Ratte“ von Marcus Herrenberger

Jahrhundert einer Ratte Zwischen Lenin, Jazz & Harry Lime / Von Casablanca nach Kyoto Eine Ratte bewegt sich durch die Zeitgeschichte des 20sten und beginnenden 21. Jahrhunderts. Im ersten Teil verlässt sie ihr Quartier im Winterpalais in Petrograd, aufgestöbert von den eindringenden Revolutionären und beendet den ersten Teil ihrer Reise in der Kanalisation in Wien. Der zweite Teil, in einem Buch mit dem dritten, beginnt in Casablanca, die Ratte ist Haustier im American Cafe von Rick. Teil zwei endet in Berlin, wo auch der dritte beginnt. Als Ratte einer Punkerin in der Hausbesetzer-Szene ist die Ratte eine eher gewohnte Erscheinung, Ihre Reise, der dritte Teil und das Buch schliessen in Kyoto, wo sie nach vielen Stationen, vielen Begegnungen und Freundschaften bleiben wird.

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Ein sehr mitreißender Roman abends mit Tee und Kerzen

Anja_Si

Der Junge auf dem Berg

Eine Geschichte, die wach rüttelt und wieder und wieder an das appelliert, was wichtig ist. Wer bestimmt deine Gedanken?

Maren_Zurek

Palast der Finsternis

Zu viel, was man schon gelesen hat.

momkki

Zartbitter ist das Glück

Tiefgründig, exotisch und emotionsgeladene Geschichte von fünf Freundinnen die ihren lebensabend gemeinsam auf den Fidschis erleben möchten

isabellepf

Der Vater, der vom Himmel fiel

Britischer und schwarzer Humor bis hin zu brüllender Komik

Hennie

Liebe zwischen den Zeilen

Eine liebevolle Geschichte, wie Bücher unterschiedlichste Menschen verbinden und ihre Leben verändern können.

MotteEnna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen