Mein Regenbogenfisch Puzzlebuch

von Marcus Pfister und Marcus Pfister
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Mein Regenbogenfisch Puzzlebuch
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Flohs avatar

Mit Bedacht und Herz erschaffen. Dieses Lese-Spielerlebnis vereint das Lesen und Zuhören mit dem Gestalten und der Motorik!

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mein Regenbogenfisch Puzzlebuch"

Wo ist der Regenbogenfisch? Viele lustige Meeresbewohner sind auf der Suche nach dem schönsten Fisch im Ozean. Jedes Puzzleteil enthält vier Teile. Wenn du die einzelnen Seiten zusammenfügst, ergibt sich ein grosses, farbenfrohes Bild aus der Unterwasserwelt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783314101106
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Pappbuch
Umfang:18 Seiten
Verlag:NordSüd Verlag
Erscheinungsdatum:01.09.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Flohs avatar
    Flohvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Mit Bedacht und Herz erschaffen. Dieses Lese-Spielerlebnis vereint das Lesen und Zuhören mit dem Gestalten und der Motorik!
    Dieses Lese-Spielerlebnis vereint das Lesen und Zuhören mit dem Gestalten und der Motorik!

    „Der Regenbogenfisch“ und seine lustigen Freunde des Meeres und der türkisfarbenen Unterwasserwelt des Ozeans. Wer kennt diesen schillernden Fisch und seine Geschichten nicht? Beinahe ein Klassiker für jede Kinderstube, ein immer wieder gern empfohlenes Buch im Kindergarten und fast in jeder Spieleecke in Kaufhäusern, Restaurants und Praxen zu finden. Auch unsere 3 ½ jährige Tochter, die seit 4 Monaten in den Kindergarten geht, hat nun den allgegenwärtigen Regenbogenfisch und seine Geschichten entdeckt und liebgewonnen. Um diesen glänzenden Fisch auch zu uns nach Hause zu holen, bin ich auf die Suche nach einem passenden Buch für die ganze Familie, samt 18 Monate alten Sohnemann gegangen. Gefunden habe ich eine interessante und stabile Kombination aus Vorlesebuch, Bilderbuch, Pappbilderbuch und kleines, sowie grooooßes Puzzlebuch. So hat nun der erfolgreiche und bekannte Autor und Illustrator Marcus Pfister mit seinem Buch „Mein Regenbogenfisch – Puzzlebuch“ Einzug in unsere Kinderstube gehalten und sich einen beliebten Platz geschaffen. „Mein Regenbogenfisch - Puzzlebuch“ vereint Vorlesen, Selberlesen und Puzzeln in einem. Ein farbenfrohes Kinderbuch im Hardcover mit 18 stabilen Pappseiten und 9 kleineren Puzzles aus je vier griffigen und hochwertigen Puzzleteilen, die sich in die jeweilige Seite einfügen, oder gesamt zu einem großen 36 Teile Puzzle zusammenfügen lassen. Lesen, schauen, verstehen, beschäftigen, begreifen, fühlen, tasten, kombinieren und spielen. „Der Regenbogenfisch“ ganz nah und intensiv erleben. Und mit einem Preis von unter 10 Euro eine faire und sehr lohnende Geschenkidee für kleine Wasserratten, Unterwasserliebhaber, Fischfreunde, Geschichtenliebhaber, Puzzlekönige und Leseratten. Ein wirklich gelungenes und schulendes (Vorlese-) Mitmachbuch! In wunderbarer und kindgerechter Erzählweise dürfen wir eine passende und stimmige Geschichte jeweils zu den farbenfrohen Illustrationen samt Puzzlemöglichkeit erleben und nachempfinden.
    Erschienen im NordSüd Verlag (http://www.nord-sued.com/home/index.asp)

    Zum Inhalt / Beschreibung:
    "Wo ist der Regenbogenfisch? Viele lustige Meeresbewohner sind auf der Suche nach dem schönsten Fisch im Ozean. Jedes Puzzleteil enthält vier Teile. Wenn du die einzelnen Seiten zusammenfügst, ergibt sich ein großes, farbenfrohes Bild aus der Unterwasserwelt."

    Schreibstil / Umsetzung:
    Dieses Buch erzählt eine wunderbare (Unterwasser-) Geschichte aus dem Leben des liebenswürdigen Rogenbogenfischs mit seinen ebenso liebenswürdigen Freunden aus Laternenfische, Zackenfisch, Oktopus, Krabben, Krebse und Hummer, der riiiiieeeeesige Blauwal, der Langnasen-Doktorfisch und einigen Muscheln und Algen, sowie sein angehöriger Schwarm. Alle suchen den schillernden Freund und rätseln darüber, was er wohl gerade macht, wo er sein könnte, oder wo er sich versteckt hat? Die Texte sind von angenehmer und altersgerechter Länge und eignen sich auch für Erstleser. Das Vorlesen gestaltet sich problemlos, da das Schriftbild sehr angenehm ist und der Schreibstil sehr kindgerecht und klar gehalten ist. Kurze Passagen und Verse passend zu den tollen Bildern und der jeweiligen Puzzlemöglichkeit. Wenig Text mit viel Aussagekraft. Hier wurde mit Text und Gestaltung der Illustrationen ein rundum gelungener Stil geschaffen, um ein Kinderbuch munter und lebhaft in kurzer Erzählform mit stimmigen und facettenreichen Ideen und Einladungen, abgestimmt auf die liebevollen Illustrationen, an die Vorleser und begeisterten Zuhörer zu bringen. Neben der wunderbaren und kindgerechten Sprache erzählt dieses Pappbilderbuch das Leben unter Wasser, mit all seinen herzlichen Bewohnern. Wir erleben ein Zusammengehörigkeitsgefühl, Hilfsbereitschaft, Freundschaft und Wiedersehensfreude! Das Gehörte oder das Gelesene kann wunderbar mit den Puzzles nachkonstruiert werden. Jede Seite beinhaltet eine Vorlage, in der das zunächst kleinere 4-teilige Puzzle gelegt werden darf. Mir hat es richtig große Freude bereitet, diese wunderbaren und wohlklingenden kurzen Textpassagen vorzutragen und zum Leben zu erwecken und meine Tochter bei ihren Puzzleerfolgen zu beobachten. Dass große 36 Teile Puzzle haben wir zusammen bewältigt. Die Puzzleteile sind sehr stabil, kindgerecht und lassen sich wunderbar greifen und legen. Da dürfte kein Frust oder Misserfolg auftreten. Auch nach mehrmaligen Herauslösen der Teile, bleiben diese anschließend noch fest in den Doppelseiten, was ich sehr wichtig finde um dieses Buch auch einfach „nur“ lesen zu können, ohne dass Teile herausfallen oder verloren gehen können. Pluspunkt. Das große Ganze aus 36 Teilen sieht wunderbar aus und der Glanz des Regenbogenfischs erstrahlt über das ganze Bild. Schön.

    Buch / Cover:
    Das Buch befindet sich in einem handlichen, stabilen, leichten und angenehmen Zustand im quadratischen Format. Das Hardcover wirkt richtig griffig und zeigt eine tolle und harmonische Farbgestaltung, die sich durch das ganze Buch und durch das ganze Puzzle zieht und uns sehr anspricht. Einziges Manko sehe ich hier, das die Kanten des dicken Hardcoverbuchs, wo die Ecken zwar abgerundet wurden, sehr schnell abstoßen und sich das Coverbild von der Pappe löst. Nach intensivem Gebrauch sieht man bei uns auch schon Abnutzungsspuren. Aber es ist ja auch ein Buch zum Spielen und Erleben und da darf es wohl Gebrauchspuren geben. Ein Buch ist ja kein Deko-Artikel. Das facettenreich gestaltete Cover samt festen Pappbilderbuch- und Puzzleseiten, sorgt für Stabilität und Haltbarkeit. Das Vorlesen in gemütlicher Haltung und Atmosphäre ist kein Problem. Das Coverbild ist ein wunderbarer Blickfang ist zeigt einen Ausschnitt aus dem märchenhaften Leben der Unterwasserbewohner des weiten Ozeans. Die Schrift ist sehr schön groß und die Texte und Bildüberschriften lassen sich wunderbar flüssig vortragen. Die Illustrationen spiegeln Situationen aus dem Buch wider. Sehr abgestimmt und schön. Auf jeder rechten Doppelseite kann man eines von 9 Puzzle legen. Hier gibt das Buch den Rahmen und einen Untergrund als Hilfestellung.

    Meinung:
    Dieses Kinderbuch ist mit Bedacht, Herzblut, Engagement mit einer Vielzahl von Ideen und Inspirationen zum Nachahmen und Gestalten erschaffen. Ich habe das Buch mit meiner 3 ½ Jahre alten Tochter und meinem 18 Monate alten Sohn gelesen, bzw. vorgelesen. Die beiden Kleinen durften der Geschichte, bzw. meiner Stimme lauschen und hatten Freude dabei, den regenbogenfisch und die Suche nach seinem Verbleib mitzuerleben und anschließend die Puzzle zu legen. Besonders gern mag meine Tochter den Oktopus, mein Sohn mochte am liebsten den glitzernden Fleck des Regenbogenfisches, der immer wieder berührt werden musste, als strahle er eine besondere Magie aus. Das Puzzeln gelang meiner Tochter mit meiner Unterstützung für das große Puzzle sogar auch schon richtig prima. Zuerst die Ränder, dann die Mitte. Das hat sie begriffen. Auch wenn diese Regel bei den kleinen 4-teile Puzzle nicht zutrifft und sie das zunächst begreifen musste. Die 4 teiligen Puzzle steckte sie schon von ganz allein. Mein Sohn hat es auch geschafft, erste Teile zusammenzufügen. Toll. Die Puzzle sind fest und haltbar im Buch eingelassen. Selbst wenn man sie mehrere Male gelöst hat, so lassen sie sich jeder Zeit wieder fest einlegen, sodass man auch ohne loses Puzzlewerk ein tolles Bilderbuch beschauen kann. Sehr gut und geschickt gelöst. Mich hat zudem der unschlagbare und faire Preis für ein Kinderbuch von weniger als 10 Euro absolut überzeugt.

    Der Autor und Illustrator:
    „Geboren 1960 in Bern. Mit seinem Bilderbuch "Der Regenbogenfisch" schuf er 1992 eine der weltweit erfolgreichsten Bilderbuchfiguren. Seine Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet und in mehr als 50 Sprachen übersetzt. Er lebt mit seiner Familie in Bern. In seinem Atelier, mit herrlichem Blick über die Schweizer Hauptstadt, kreiert er immer wieder neue Figuren und Geschichten.“



    Die Illustrationen:
    Wunder wunderschön. Sehr liebevoll, niedlich und bezaubernd. Ein wahrer Genuss, dieses Buch zu lesen und anzuschauen. Türkis, Blau, Grün, sandig, wässern. Der weite Ozean mit seinen Facetten. Wir sind ganz entzückt von der Detailtreue zu den beiliegenden Schablonen zum Puzzlelegen. Bilder vom beliebten regenbogenfisch mit seinen herzlichen Freunden. Mit Herz und Persönlichkeit erschaffen.

    Fazit:
    Ein munteres Puzzle- und Leseerlebnis, was ich unbedingt empfehlen möchte, es ist mit Bedacht und Herz erschaffen und vereint das Lesen und Zuhören mit Gestalten und Motorik. Daher natürlich eine unterwasserklare 5 (See-)Sterne Empfehlung bei einem absolut fairen Preis-Leistungsverhältnis.

    Kommentare: 4
    110
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks