Marcus Schneider Mein ist dein ganzes Herz

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 19 Rezensionen
(14)
(8)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein ist dein ganzes Herz“ von Marcus Schneider

»Wenn er noch im Wagen ist, ist er tot«, flüsterte Linn. Karl Bleidorn arbeitet mit mäßigem Erfolg für den Wilmsheimer Glockenboten. Gegen seine Kollegin Linn Svensson zieht er immer wieder den Kürzeren. Linn ist einer großen Sache auf der Spur, doch als der renommierte Arzt Dr. Raichenbach auspacken will, stirbt er bei einem Autounfall. Ist Karls Bruder, der einer Rockergang angehört, in den Fall verwickelt? Warum reagiert die Witwe eines Patienten so aggressiv? Welches Geheimnis wahrt Raichenbachs Asistentin? Linn wird die Sache zu heiß und sie zieht Karl ins Vertrauen. Werden sich die beiden Konkurrenten zusammenraufen? Die Spur führt die Journalisten aus der westfälischen Provinz in die entlegene Bergwelt Vietnams, wo sie auf ein finsteres Geheimnis stoßen, das beide auf die härteste Probe ihres Lebens stellt. (Quelle:'E-Buch Text/22.07.2016')

Ein sehr spannender Krimi der einen vollständig in den Bann zieht.

— Buecherseele79
Buecherseele79

Spannender Krimi mit unerwartenden Ende

— Vampir989
Vampir989

Eine spannende Geschichte, die eine gute Balance aus trockenen Humor und Betroffenheit liefert!

— mabuerele
mabuerele

Ein Krimi der einen packt

— anke3006
anke3006

spannend bis hin zu einem unerwarteten Ende

— niknak
niknak

Kurzweilig - und spannend bis hin nach Vietnam!

— dreamlady66
dreamlady66

ein sehr interessanter Krimi

— Nelebooks
Nelebooks

Der Fall entwickelt sich zu einem Schlag in die Magengrube, so perfide ist das Ganze. Das Lesen ist trotzdem eine Wonne.

— Schoensittich
Schoensittich

Wirklich lesenswert

— nellsche
nellsche

Große Empfehlung !!!!!

— marpije
marpije

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

naja.. nicht so wirklich mein Buch gewesen.

VickisBooks

Projekt Orphan

Nicht ganz so gut wie Teil 1 und für meinen Geschmack beinahe ein wenig zu viel "James-Bond-Action".. Trotzdem sehr spannend! :)

Nepomurks

In tiefen Schluchten

Kurzweilig, unterhaltsam und lehrreich! Nicht unbedingt ein Krimi! Sehr zu empfehlen als Urlaubs- und Reiselektüre.

Hennie

Gray

Sehr großartige Charaktere, gute Geschichte, nur sprachlich so gar nicht überzeugend. Schade, aber auf hohem Niveau schade.

once-upon-a-time

Murder Park

Anfangs noch gute Unterhaltung, hat mich das Buch Schritt für Schritt eher ratlos zurück gelassen. Das Ende fand ich überdreht.

rumble-bee

Death Call - Er bringt den Tod

Der wohl beste Carter überhaupt! Durchgehend fesselnd, spannend, Gänsehaut pur - wow! Wenn das kein Jahreshighlight ist, dann weiß ich ...

alina_kunterbunt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Organhandel

    Mein ist dein ganzes Herz
    Buecherseele79

    Buecherseele79

    14. August 2017 um 10:57

    Karl versucht sich als Journalist, eher mässig erfolgreich und immer knapp bei Kasse.Seine Kollegin Linn hingegen schreibt sehr erfolgreich für den Wilhelmsheimer Glockenbote und soll nun über den Bürgermeister und seine neue Leber schreiben- eine Transplantation steht an.Nach einem Geheimtipp will Linn mit Karl zusammenarbeiten.Der Arzt den die beiden befragen wollen verstirbt plötzlich bei einem Autounfall und ihre Nachforschungen ergeben dass die Privatpraxis gar nicht so gut lief, aber Dr. Raichenbach bekam immer wieder hohe Summen auf sein Konto bezahlt...Zusammen begeben sie sich auf die Spur die sie bis nach Thailand führt und sie in grosse Gefahr bringt denn Dr. Raichenbach war in sehr gefährliche und menschenverachtende Geschäfte verwickelt...Ein Krimi genau nach meinem Geschmack.Der Schreibstil ist flüssig und schnell zu lesen, man findet sich sofort in der Geschichte ein.Die Protagonisten sind sehr facettenreich und unterschiedlich und für Karl konnte ich grosse Sympathie gewinnen, die kleinen Machtspiele zwischen Linn und Karl waren sehr unterhaltsam und witzig, nie unnötig oder überzogen.Der Spannungsbogen wird langsam aufgebaut und hielt mich dann komplett gefangen, ich wollte immer wissen wie es weitergeht, wer hinter alldem steckt und warum.Das Ende konnte mich nochmals komplett überraschen und hinterließ mich sprachlos.Die Thematik Organspende, Organgandel und seine illegalen Geschäfte damit konnte der Autor erschreckend gut an mich als Leser bringen.Wer einen wirklich guten und vorallem spannenden Krimi sucht ist hier genau richtig.Ich spreche eine klare Leseempfehlung aus.

    Mehr
  • Spannender Krimi

    Mein ist dein ganzes Herz
    Vampir989

    Vampir989

    04. October 2016 um 20:37

    Der freiberufliche JournalistKarl Beidorn arbeitet für den Wilmsheimer Glockenboten.Seine Kolleginn Linn Svennson ist seine Konkurentin in der Agentur.Linn ist einer großen Sache auf der Spur und bittet Karl Ihr zu helfen.Plötzlich verunglückt der Arzt Dr.Raidenbach.Dieser war ein wichtiger Informant für Linn.Ihre weiteren Ermittlungen führen Sie ins ferne Thailand.Dort kommen Sie einem großen Komplott auf die Spur und begeben sich teilweise in große Gefahr.Das Buch ist von Anfang bis Ende spannend und hat mich in seinen Bann gezogen.Das Cover finde ich sehr gut gewählt und passend zum Buchtitel  und zum Thema im Krimi.Die Protoganisten werden sehr gut beschrieben und so kann man Sie sich bildlich gut vorstellen und sich in Ihre Lage versetzen.Der Schreibstil ist leicht und flüssig und so kommt man mit dem Lesen gut voran.Die spannung steigt stetig an.Auch die Schauplätze werden sehr detailiert beschrieben und so ist man teilweise direkt im Geschehen dabei.Der Autor versteht es ein aktuelles Thema in einen Kriminalroman zu verarbeiten.Dies finde ich genial.Organhandel nimmt in unserer heutigen Zeit ja immer mehr zu.Dies macht mir große Sorgen.Es hat mir großen Spaß gemacht diesen Krimi zu lesen und ich kann Ihn nur empfehlen.

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach dem Lesen einen anderen Eindruck hat). Bei Krimis ist es ebenso. Alle Arten von Krimis zählen, egal ob historischer Krimi, Regionalkrimi oder Tierkrimi. Es gibt sicher Bücher, bei denen das am Anfang nicht so klar ist. Im Zweifel würden sie dann bei beiden Teams gezählt. Die Regeln: 1. Entscheide Dich für ein Team!2. Die Challenge beginnt am 01.01.2016 und endet am 31.12.2016. Alle Bücher, die im Zeitraum vom 01.12.2015 bis 31.12.2016 erscheinen zählen, auch Neuauflagen , sofern die 2016 erscheinen.Eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 die natürlich auch ergänzt wird, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Bestseller-Krimis-und-Thriller-2016-1201869567/#userlistglanzente war so lieb, und hat für jedes Team auch nochmal Listen mit den jeweiligen Neuauflagen erstellt. Ihr findet sie hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Krimiliste-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-2016-1208200397/ http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Thrillerliste-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-2016-1210040822/3. Zu jedem gelesen Buch wird eine Rezension geschrieben. So kann sichergestellt werden, dass das Buch auch gelesen wurde. Der Link zur Rezi bei LB muss mit angegeben werden. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, bitte den Link zur Rezi per PN an mich! Jede PN wird von mir kurz beantwortet, so dass ihr da eine Bestätigung habt, dass sie auch ankam. 4. Auch fremdsprachige Bücher dürfen für die Challenge gezählt werden. Hier muss nur ebenfalls der Erscheinungstermin in den oben genannten Zeitraum fallen. 5. Man kann zu jeder Zeit einsteigen bzw. aufhören. Gelesene Bücher zählen dann ab dem Einstiegsmonat. 6. Wie viele Bücher das jeweilige Team im Monat geschafft hat, wird jeweils Anfang des Folgemonats bekannt gegeben.  Unter allen, die sich an der Challenge aktiv beteiligen, wird am Ende des Jahres eine kleine Überraschung verlost. 7. Mit dem Beitritt zur Challenge erklärst Du Dich mit den oben genannten Regeln einverstanden. Sie haben sich bewährt und werden nicht mehr geändert. Viel Spaß und viel Erfolg! Auf vielfachen Wunsch darf hier geplaudert werden: http://www.lovelybooks.de/thema/Plauderthread-zur-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-1077848718/ Team Krimi:  Athene100776  lesebiene27  krimielse  Mira20  glanzente  hasirasi2  Mercado  Bellis-Perennis  Katjuschka  yari  Talitha  Lesezeichen16  dorli  sommerlese  Antek  clary999  wildpony  ChrischiD  janaka  claddy  danielamariaursula  danzlmoidl  buecherwurm1310  tweedledee  Xanaka  Barbara62  mabuerele  TheRavenking  Postbote  buchratte  DaniB83  Maddinliest  Nele75  Lesestunde_mit_Marie  sansol  bibliomarie  claudi-1963  Schalkefan  mistellor Gela_HK MissWatson76 Leserin71 (Matzbach) LibriHolly Wedma Caroas gaby2707 elmidi susawal81 agi507 Shanna1512 Paulamybooksandme DonnaVivi Bambisusuu Gelesene Bücher Januar: 72Gelesene Bücher Februar: 122Gelesene Bücher März: 163Gelesene Bücher April: 111Gelesene Bücher Mai: 180Gelesene Bücher Juni: 128Gelesene Bücher Juli: 112Gelesene Bücher August: 163Gelesene Bücher September: 111Gelesene Bücher Oktober: 147Gelesene Bücher November: 137Gelesene Bücher Dezember: 145 Zwischenstand: 1591 Team Thriller:  Floh  KruemelGizmo  Kasin  Meteorit  AberRush  Leseratz_8  Nisnis  eskimo81  Mone80  lenicool11  lord-byron  hm65  marinasworld  calimero8169  Buchgeborene  MelE  rokat  Inibini  Thrillerlady  BookfantasyXY  zusteffi  DeinSichererTod  krimiwurm  parden  MeiLingArt  DerMichel  Naden  DieNatalie  kn-quietscheentchen  Bjjordison  Artemis_25  heike_herrmann  Nenatie  Claudia-Marina  MissRichardParker  Landbiene   Janosch79  Filzblume  dieFlo  fredhel  (crumb)  Peanut1984 Anni84 kawaiigurl schuermio LillySymphonie little-hope Frenx51 BeaSurbeck Viertelkind Vreny Buecherseele79 ChattysBuecherblog Queenelyza Igela Ambermoon Insider2199 Buchraettin JuliB Helene2014 chipie2909 LisaMariee JoanStef melanie1984 Lisa0312 Gelesene Bücher Januar: 29Gelesene Bücher Februar: 49Gelesene Bücher März: 79Gelesene Bücher April: 69Gelesene Bücher Mai: 98Gelesene Bücher Juni: 60Gelesene Bücher Juli: 149Gelesene Bücher August: 42Gelesene Bücher September: 193Gelesene Bücher Oktober: 118Gelesene Bücher November: 90Gelesene Bücher Dezember: 99 Zwischenstand: 1075

    Mehr
    • 3931
    kubine

    kubine

    01. October 2016 um 17:43
  • Spannender Krimi mit Linn und Karl

    Mein ist dein ganzes Herz
    conneling

    conneling

    07. September 2016 um 11:57

    Klappentext/Inhaltsangabe: »Wenn er noch im Wagen ist, ist er tot«, flüsterte Linn. Karl Bleidorn arbeitet mit mäßigem Erfolg für den Wilmsheimer Glockenboten. Gegen seine Kollegin Linn Svensson zieht er immer wieder den Kürzeren. Linn ist einer großen Sache auf der Spur, doch als der renommierte Arzt Dr. Raichenbach auspacken will, stirbt er bei einem Autounfall. Ist Karls Bruder, der einer Rockergang angehört, in den Fall verwickelt? Warum reagiert die Witwe eines Patienten so aggressiv? Welches Geheimnis wahrt Raichenbachs Asistentin? Linn wird die Sache zu heiß und sie zieht Karl ins Vertrauen. Werden sich die beiden Konkurrenten zusammenraufen? Die Spur führt die Journalisten aus der westfälischen Provinz in die entlegene Bergwelt Vietnams, wo sie auf ein finsteres Geheimnis stoßen, das beide auf die härteste Probe ihres Lebens stellt. (Quelle:'E-Buch Text/22.07.2016')Ich habe bereits mehrere Bücher von Marcus Schneider gelesen und deswegen war ich auf diesen Krimi sehr gespannt.Linn und Karl sind zwei Journalisten, Linn ist erfolgreicher als er, aber Karl versucht sein Bestes aber irgendwie hat er nicht den richtigen Antrieb, er kommt immer mehr schlecht als recht durch.Sie kommen auf eine sehr brisante Spur, besser gesagt Linn und sie bittet Karl um Hilfe, und gemeinsam begeben sie sich auf eine gefährliche Reise ins Ungewisse.Nach einem etwas langsameren Start nahm der Krimi " Mein ist dein ganzes Herz" schnell an Fahrt auf und konnte mich bis zum Schluss begeistern. Eine empfehlenswerte, spannende Lektüre die ich sehr gerne gelesen habe.

    Mehr
  • Mein ist dein ganzes Herz

    Mein ist dein ganzes Herz
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    06. September 2016 um 14:49

    Karl Bleidornist Journalist und arbeitet für den Wilmsheimer Glockenboten. Er schlägt sich mehr schlecht als recht durch. Ständig kommt ihm auch noch die ehrgeizige Linn in die Quere. Doch dann fordert ihn Linn auf, mit ihr zusammen zu arbeiten, denn sie ist einer großen Sache auf der Spur. Der renommierte Arzt Dr. Raichenbach stirbt bei einem Autounfall bevor er auspacken kann. Die Spuren führen nach Vietnam und so machen sich Karl und Linn unterstützt von Lilly, der ehemaligen Mitarbeiterin Raichenbachs, dort an die Recherchen und begeben sich damit in Gefahr. Der Schreibstil ist locker, oft sogar sehr witzig und lässt sich angenehm flüssig lesen. Die Charaktere sind gut und ausführlich beschrieben. Karl ist eigentlich ein guter Journalist, doch ihm fehlt der Antrieb. Den bekommt er dann von seiner Kollegin Linn, die notfalls ihre Vorzüge einzusetzen weiß, um das zu erreichen was sie will. Gut gefallen hat mir auch Karls Freund Andreas, der für seine Freunde großzügig die Zechen übernimmt. Während der Recherchen trifft Karl auch immer wieder auf den Rockerclub, dem sein Bruder angehört. Wenn Karl Zweifel hat, schiebt er sie in diesem Fall aber gerne beiseite. Anfangs verlief es noch ein wenig schleppend, aber dann wurde es immer spannender, allerdings auch immer erschreckender. Es ist ein brisantes Thema, das hier behandelt wird und das Cover zeigt auch gleich, in welche Richtung es geht. Menschenleben scheinen da bedeutungslos zu werden, wo es um Geld und Gier geht. Es hat Spaß gemacht, das Buch zu lesen.

    Mehr
  • Spannender Krimi über ein recht brisantes Thema

    Mein ist dein ganzes Herz
    LadySamira091062

    LadySamira091062

    04. September 2016 um 21:59

    Karl Bleidorn ist Journalist beim beim Wilmsheimer Glockenboten,doch  keiner der  besonders talentierten ,Seine Konkurrentin Linn Svensson. ist ihm ein Dorn im Auge,doch als der renommierte Dr. Raichenbach bei einem Autounfall stirbt und es zu weitern mysteriösen Vorfällen kommt tun sich die beiden zusammen. Ihre gemeinsamen Recherchen führen sie schließlich bis ins ferne Thailand wo sie einem mordsmäßigen Komplott auf die Spur kommen.Es geht im wahrsten Sinnes des Wortes ums nackte Überleben  und Karl und Linn geraten  in einen gefährlichen Strudel aus Mord und Habgier.Nur gemeinsam können sie es schaffen der tötlichen Gefahr zu entrinnen.Ich fands spannend und besonders zum Ende hin wurde ich dann nochmal überrascht denn auf Menschenhandel hatte ich mich ja eingestellt ,aber die Thematik  mit Organhandel ect  so um zusetzen  das war echt krass. Auch wenn ich anfangs Karl   als etwas naiv und  eher Richtung Loosertyp eingestuft hatte  wurde ich sehr schnell eines besseren belehrt ,denn er entwickelt sich doch  gut weiter nachdem seine Neugierde und  sein Biss fürs journalistische Metier geweckt wurde.  Ich bin wirklich positiv überrascht ,denn Krimis sind ja normalerweise nicht so meine Welt ,doch dieser  war spannend  und   trotz der  blutigen Covers ging es  zwar nicht übermäßig blutig,dafür aber spannend zu .Auch wenn ich mir gewünscht hätte das Lilly  weiterhin dabei sein dürfte . Bleibt nur zu hoffen ,das es auf der Welt keinen solchen Irren gibt ,der genau das Realität werden läßt worüber hier geschrieben wurde .

    Mehr
  • Mein ist dein ganzes Herz

    Mein ist dein ganzes Herz
    Marie1990

    Marie1990

    25. August 2016 um 10:01

    Klappentext:Karl Bleidorn arbeitet mit mäßigem Erfolg für den Wilmsheimer Glockenboten. Gegen seine Kollegin Linn Svensson zieht er immer wieder den Kürzeren. Linn ist einer großen Sache auf der Spur, doch als der renommierte Arzt Dr. Raichenbach auspacken will, stirbt er bei einem Autounfall. Ist Karls Bruder, der einer Rockergang angehört, in den Fall verwickelt? Warum reagiert die Witwe eines Patienten so aggressiv? Welches Geheimnis wahrt Raichenbachs Asistentin? Linn wird die Sache zu heiß und sie zieht Karl ins Vertrauen. Werden sich die beiden Konkurrenten zusammenraufen? Die Spur führt die Journalisten aus der westfälischen Provinz in die entlegene Bergwelt Vietnams, wo sie auf ein finsteres Geheimnis stoßen, das beide auf die härteste Probe ihres Lebens stellt."Mein ist dein ganzes Herz" ist der erste Band der "Bleidorn & Svensson"-Reihe von Marcus Schneider.Mit seinem Auftakt zu einer Krimi-Reihe beschreitet der Autor nun neues Terrain. Nach seinen phantastischen Kinderabenteuern folgt nun eine Geschichte für Erwachsene, die gepaart ist von Mord und perfiden Plänen.Schon der Einstieg in diesen Krimi gelingt ausgesprochen leicht. Man ist als Leser sofort mittendrin und erfährt einiges über die Hauptprotagonisten und das eigentliche Setting. Begrüßt wird man dabei von viel Witz, der sich auf eine schöne und angenehme Art durch die gesamte Handlung bewegt. Dieser lädt oft zum Schmunzeln ein und lockert die sonst etwas düster anmutende Geschichte etwas auf."Mein ist dein ganzes Herz" ist ein äußerst spannend konzipierter Krimi, der etwas anderen Art. Dem Autor gelingt es, seine Verstrickungen so anzulegen, das man zwar hier und da Licht ins Dunkle bringen, die Gesamtheit aber bis zum Schluss nicht vollends erfassen kann. Dementsprechend gut kann man sich von dem Roman fesseln lassen und ist stets gespannt zu erfahren, was hinter alldem steckt. Auch das Tempo gefiel mir hier sehr gut. Zu Beginn war es noch etwas langsamer, nahm aber ab einem gewissen Punkt ordentlich an Fahrt auf und steigerte sich zum Ende hin immer mehr.Dieses ist dabei überaus gelungen und schließt diesen ersten Krimiband mehr als stimmig ab und hinterlässt so gut wie keine offenen Fragen. Nun darf man auf weitere Fälle des Duos gespannt sein, die hoffentlich mindestens genauso spannend zu lesen sind wie dieser Auftakt. Fazit: Fesselnder erster Band einer etwas anderen Krimireihe. Sympathische Protagonisten und eine unkonventionelle Handlung schaffen hier ein stimmiges Gesamtbild von dem man sich nur allzu gerne packen lässt.

    Mehr
  • Erster Fall für Linn und Karl

    Mein ist dein ganzes Herz
    mabuerele

    mabuerele

    Karl Bleidorn arbeitet als freiberuflicher Journalist für den Wilmsheimer Glockenboten. Hubert, dessen Herausgeber, bevorzugt aber meist die Artikel von Linn Swensson. Als bekannt wird, dass der Wilmsheimer Bürgermeister dringend eine Lebertransplantation braucht, bietet Linn Karl an, mit ihm gemeinsam einen Artikel zu schreiben. Die beiden ahnen nicht, dass sie in ein Wespennest stochern. Der Autor hat einen fesselnden Krimi geschrieben. Die Geschichte lässt sich zügig lesen und hat mich schnell in ihren Bann gezogen. Die Protagonisten werden gut charakterisiert. Karl hat sein Journalismusstudium nie beendet. Momentan lebt er von der Hand in den Mund. Notfalls steckt ihm seine Mutter etwas Geld zu, während der Vater nur Vorwürfe für ihn hat. Linn dagegen ist ehrgeizig. Sie scheut sich auch nicht, mit den Waffen einer Frau zu kämpfen und ist in der Lage, sich auf jede Situation einzustellen und die richtigen Worte zu finden. Karl hat seit Jahren zwei Freunde. Björn ist Polizist, Andreas Privatier. Er hat mehr Geld, als er je ausgeben kann, unterhält einige Lokale und ist trotz allem auf dem Boden geblieben. Seinen Freunden gegenüber ist er großzügig. Linn hat mit Dr. Raichenbach einen Termin für ein Gespräch über Organtransplantationen vereinbart. Doch sie wird im Hotel niedergeschlagen und gefesselt. Dr. Raichenbach verunglückt bei einem Autounfall tödlich. Die Polizei geht von Selbstverschulden aus. Allerdings rät Björn Karl, selbst Ermittlungen anzustellen. Die Geschichte verfügt über einen hohen Spannungsbogen. Als Linn und Karl in Deutschland nicht weiterkommen, führt der Fall die beiden nach Vietnam. Zu einer dortigen Klinik hatte Dr. Raichenbach rege Beziehungen. Der Schriftstil des Buches lässt sich angenehm lesen. Die Gespräche zwischen Linn und Karl haben das gewisse Etwas. Humorvoll beschrieben wird Linns Fahrstil. Einen guten Einblick erhalte ich als Leser über das Leben in Hanoi. Auffallend ist die Parallele zwischen Karl und Dr. Raichenbach. Bei beiden gibt es zwei Freunde, die sie seit Jahren begleiten. Dr. Raichenbachs Freunde sind auch der wichtigste Anknüpfungspunkt für die Recherche von Linn und Karl. Dabei weiß Karl, dass Björn und Andreas ihm den Rücken frei halten und im Ernstfall für ihn da sind. Gut wird dargestellt, wie Karl während des Geschehens an Selbstbewusstsein und eigenem Willen wächst und seinem Leben ein Ziel gibt. Erschütternd sind allerdings die Tatsachen, mit denen die beiden Journalisten in Vietnam konfrontiert werden. Wer hier altbekannte Fakten erwartet, wird überrascht sein, wie weit Lebensverlängerung um jeden Preis gehen kann. Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Linn und Karl haben sich im Laufe der Geschichte positiv entwickelt und das Potential für weitere Fälle.

    Mehr
    • 6
    Janna_KeJasBlog

    Janna_KeJasBlog

    21. August 2016 um 21:34
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    Mehr
    • 1027
  • Minimaler Abzug für ein schönen Thriller

    Mein ist dein ganzes Herz
    Svanny

    Svanny

    21. August 2016 um 10:53

    Inhaltsangabe:>>Wenn er noch im Wagen ist, ist er tot«, flüsterte Linn. Karl Bleidorn arbeitet mit mäßigem Erfolg für den Wilmsheimer Glockenboten. Gegen seine Kollegin Linn Svensson zieht er immer wieder den Kürzeren. Linn ist einer großen Sache auf der Spur, doch als der renommierte Arzt Dr. Raichenbach auspacken will, stirbt er bei einem Autounfall. Ist Karls Bruder, der einer Rockergang angehört, in den Fall verwickelt? Warum reagiert die Witwe eines Patienten so aggressiv? Welches Geheimnis wahrt Raichenbachs Asistentin? Linn wird die Sache zu heiß und sie zieht Karl ins Vertrauen. Werden sich die beiden Konkurrenten zusammenraufen? Die Spur führt die Journalisten aus der westfälischen Provinz in die entlegene Bergwelt Vietnams, wo sie auf ein finsteres Geheimnis stoßen, das beide auf die härteste Probe ihres Lebens stellt. Fazit:Das Buch hat mir persönlich gut gefallen. Von der Art der Schreibweise erinnert es mehr an einen Roman, als an einen Krimi. Aber gerade das macht es besonders. Man hat nicht die typischen Polizisten, die ermitteln und einen Fehler nach dem anderen machen und zu doof sind den Verbrecher zu stellen. Nein, hier sind es zwei Journalisten. Karl, ein sehr sympathischer Typ, bei dem nicht alles rund läuft im Leben und Linn, seine Kollegin, die ihn gern mal aufs Korn nimmt, weil sie erfolgreicher ist. Beide investieren ihre Zeit und ihr Geld in den Fall, weil sie auf eine spannende Story hoffen, die am Ende Ausmaße an nimmt, mit denen keiner von beiden gerechnet hat. Einen Stern habe ich abgezogen, denn ich finde es ist kein typischer Krimi sondern eher ein Thriller, daher waren meine anfänglichen Erwartungen etwas anders. Aber inhaltlich ist es ein sehr rundes Buch und ich kann es nur empfehlen!

    Mehr
  • zwei Journalisten ermitteln

    Mein ist dein ganzes Herz
    irismaria

    irismaria

    21. August 2016 um 09:26

    "Mein ist dein ganzes Herz" von Marcus Schneider ist ein Krimi mit einem ungewöhnlichen Ermittlerpaar. Hauptfigur ist der junge Karl Bleidorn, der nach seinem abgebrochenen Studium als Journalist für den westfälischen Wilmsheimer Glockenboten arbeitet. Leider ist sein Chef oft nicht von seinen Artikeln begeistert, sodass Karl meist in Geldnöten steckt und sich von seinen Eltern und seinem wohlhabenden Freund aushalten lässt. Bei der Zeitung ist die Kollegin Linn Svensson Karls Konkurrentin. Sie bittet ihn um Mithilfe bei der Recherche zu einem brisanten Thema. Doch ihr Informant, der Arzt Dr. Raichenbach, verunglückt tödlich. Linn und Karl ermitteln und kommen gefährlichen Geheimnissen auf die Spur…Der Krimi ist flüssig zu lesen und besticht durch einen interessanten Plot und gut dargestellte Charaktere. Karl ist ein sympathischer Typ, der auf mich wie ein großer Junge wirkt. Aber er hat gute Freunde, die ihm an entscheidenden Punkten der Ermittlung helfen und so wird der Fall schließlich aufgeklärt. Mein Fazit: lesenswert

    Mehr
  • Mein Her, Dein Herz

    Mein ist dein ganzes Herz
    anke3006

    anke3006

    20. August 2016 um 21:37

    Karl ist Journalist und hält sich so mehr schlecht als recht damit über Wasser. Bubi, sein Chef lässt ihn eher die Korrekturfahnen lesen, als seine Artikel zu drucken. Mehr oder weniger per Zufall stolpert Karl mit seiner Kollegin Linn über einige Ungereimtheiten bei einem verstorbenen Chirugen. Die beiden Journalisten fangen an zu recherchieren und stoßen dabei auf Machenschaften die bis hin zum Auftragsmord gehen. Werden Karl und Linn die wahren Hintergründe herausfinden? Marcus Schneider hat einen wirklich tollen Erzählstil. Seine Figuren sind sehr gut dargestellt und charakterisiert. Man kann die Handlungen und Beweggründe gut nachvollziehen. Gerade die Figur Karl wandelt sich im Laufe der Geschichte zu einer starken Persönlichkeit. Auch die Nebenfiguren sind gut herausgearbeitet und der Leser kann sich jeden einzelnen gut vorstellen. Die Geschichte selbst ist spannend und logisch aufgebaut und gewinnt immer mehr an Tempo. Ein wirklich gelungener Krimi.

    Mehr
  • Spannender Krimi mit einem Ausflug nach Vietnam

    Mein ist dein ganzes Herz
    niknak

    niknak

    20. August 2016 um 10:41

    Inhalt: Karl ein Reporter beim Wilmsheimer Glockenboten ist immer einen Schritt langsamer als seine Kollegin Linn, welche die Aufträge vor ihm ergattert. Plötzlich hat Linn eine heiße Spur, und bittet Karl um seine Mithilfe, da es ihr allein zu heiß wird. Denn als Dr. Reichenbach auspacken will, hat er plötzlich einen Unfall und ist tot. Die beiden Reporter machen sich auf die Suche nach der Wahrheit. Ihre Reise bringt sie bis nach Vietnam, wo sie eine Überraschung erleben. Mein Kommentar: Das Buch war sehr spannend zu lesen. Immer wieder tauchten neue Ereignisse auf, mit denen man nicht gerechnet hat. Karl und Linn sind zwei ganz verschiedene Charaktere, die aber in Kombination super harmonieren und sich ergänzen. Außerdem ergeben sich durch deren Unterschiede auch einige lustige Szenen. Ich finde auch, dass Karls Freunde Björn, der Polizist, und Andreas mit all seinen Lokalen und seinem Geld zum Charme der Geschichte beitragen. Sie sind immer zur richtigen Zeit zur Stelle und helfen Karl aus der Patsche. Die Geschichte wechselt ihren Standort nach Vietnam. Dabei erfährt man auch einiges über Land und Leute dort, was sehr interessant ist. Trotzdem die Geschichte einen ernsten und erschreckenden Hintergrund hat, ist sie unterhaltsam zu lesen. Fazit: Ich kann das Buch nur empfehlen, da ich von der ersten Seite an gefangen war, und wissen wollte wie es weitergeht. Es ist sehr spannend und trotzdem unterhaltsam zu lesen. Ganz liebe Grüße, Niknak

    Mehr
  • Kurzweilig - und auch etwas spannend, bis hin nach Vietnam!

    Mein ist dein ganzes Herz
    dreamlady66

    dreamlady66

    19. August 2016 um 11:53

    (Inhalt übernommen)»Wenn er noch im Wagen ist, ist er tot«, flüsterte Linn. Karl Bleidorn arbeitet mit mäßigem Erfolg für den Wilmsheimer Glockenboten. Gegen seine Kollegin Linn Svensson zieht er immer wieder den Kürzeren. Linn ist einer großen Sache auf der Spur, doch als der renommierte Arzt Dr. Raichenbach auspacken will, stirbt er bei einem Autounfall. Ist Karls Bruder, der einer Rockergang angehört, in den Fall verwickelt? Warum reagiert die Witwe eines Patienten so aggressiv? Welches Geheimnis wahrt Raichenbachs Asistentin? Linn wird die Sache zu heiß und sie zieht Karl ins Vertrauen. Werden sich die beiden Konkurrenten zusammenraufen? Die Spur führt die Journalisten aus der westfälischen Provinz in die entlegene Bergwelt Vietnams, wo sie auf ein finsteres Geheimnis stoßen, das beide auf die härteste Probe ihres Lebens stellt.Leider vermisste ich eine Kurzvorstellung des Autors.Schreibstil/Fazit:DANKE an Marcus (Schneider) für Deine Zusage auf mein Jokerbuch & schnelle Belieferung via Amazon - ich freute mich über meine Teilnahme.Sehr handlichleichtes Format, mit weißen Textseiten & einer grossen Schrift mit Flatterrand & perfekt gewählten Titeln.Für mich gehört das Buch in die Kategorie Krimi - es ist (hoffentlich) der Auftakt einer Bleidorn- & Svensson-Reihe...neugierigguggIch fühlte mich auf den 325 Seiten mit 31 teilweise recht kurzknappen Kapitel meistens gut unterhalten & verbrachte angenehme Lesestunden, die mich auch mal schmunzeln liessen.  Für mich aber plätscherte die Geschichte dennoch ein wenig dahin und bekam erst beim Showdown in Vietnam, wo auch die Schönheit Asiens ein wenig beschrieben wurde, den richtigen Thrill, gar Feinschliff.Mach einfach weiter so, Du bist auf einem guten Weg...Hab' Dich ab sofort "unter weiterer Beobachtung"!

    Mehr
  • Leserunde zu "Mein ist dein ganzes Herz" von Marcus Schneider

    Mein ist dein ganzes Herz
    marcus99

    marcus99

    Willkommen zur Leserunde zu "Mein ist dein ganzes Herz"Ich freue mich auf eine rege Teilnahme und stifte:10 Taschenbücher und10 EbooksBitte gebt bei eurer Bewerbung an, ob auch ein eBook in Frage kommt und ob ihr einen Kindle, einen Tolino oder ein anderes Gerät habt, auf dem ihr es lesen möchtet.Und nun zum Buch:»Wenn er noch im Wagen ist, ist er tot«, flüsterte Linn. Karl Bleidorn arbeitet mit mäßigem Erfolg für den Wilmsheimer Glockenboten. Gegen seine Kollegin Linn Svensson zieht er immer wieder den Kürzeren. Linn ist einer großen Sache auf der Spur, doch als der renommierte Arzt Dr. Raichenbach auspacken will, stirbt er bei einem Autounfall. Ist Karls Bruder, der einer Rockergang angehört, in den Fall verwickelt? Warum reagiert die Witwe eines Patienten so aggressiv? Welches Geheimnis wahrt Raichenbachs Asistentin? Linn wird die Sache zu heiß und sie zieht Karl ins Vertrauen. Werden sich die beiden Konkurrenten zusammenraufen? Die Spur führt die Journalisten aus der westfälischen Provinz in die entlegene Bergwelt Vietnams, wo sie auf ein finsteres Geheimnis stoßen, das beide auf die härteste Probe ihres Lebens stellt.

    Mehr
    • 288
  • weitere