Neuer Beitrag

marcus99

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Willkommen zur Leserunde zu "Unser täglich Brot vergib uns heute"

Ich freue mich auf Eure Bewerbungen und stifte:

10 Taschenbücher und
10 Ebooks

Bitte gebt bei eurer Bewerbung an, ob auch ein eBook in Frage kommt und ob ihr einen Kindle, einen Tolino oder ein anderes Gerät habt, auf dem ihr es lesen möchtet.

Und nun zum Buch:


Sie schluchzte auf. »Er ist tot.« 
Karl lernt den berühmten Journalisten Harald Reh kennen. Endlich hat er den Mentor gefunden, den er sich immer gewünscht hat. Doch wenig später ist Reh tot. Selbstmord. Karl will das nicht wahrhaben. Woran hatte Reh zuletzt gearbeitet? War er einem Lebensmittelskandal auf der Spur? Welche Rolle spielt seine viel zu junge und viel zu schöne Freundin? Und was hatte es mit der Krankheit auf sich, gegen die er sich von diesem seltsamen Wunderdoktor behandeln ließ? Der zweite Krimi aus der westfälischen Provinz mit den Journalisten Karl Bleidorn und Linn Svensson.

Autor: Marcus Schneider
Buch: Unser täglich Brot vergib uns heute

nellsche

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Super, es geht weiter!! Teil eins hatte mir seinerzeit richtig gut gefallen. Deshalb bin ich nun sehr gespannt auf den zweiten Teil um Bleidorn und Svensson und würde mich riesig freuen wenn ich wieder mitlesen dürfte!
Im Gewinnfall hätte ich am allerliebsten ein Printexemplar, allerdings wäre ein eBook im mobi-Format ebenso prima. :-)

Sakle88

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Da ich bei E5 mitlesen durfte und mir die Art und der Schreibstil sehr gut gefallen haben, bewerbe ich mich nun hier. Der Klappentext klingt super.

Beiträge danach
214 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

theophilia

vor 1 Jahr

Meine Rezension

Lieben Dank für dieses Buch. Mich würde ein weiterer Fall von Karl Bleidorn schon sehr interessieren. Vielleicht gibt es ja bald einen.

Hier meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Marcus-Schneider/Unser-t%C3%A4glich-Brot-vergib-uns-heute-1478536087-w/rezension/1489701818/

theophilia

vor 1 Jahr

Meine Lieblingsszene

die Stelle wo Morgaine den Kuchen in sich hineinstopft, an dem sie leider verstirbt.

theophilia

vor 1 Jahr

Meine Lieblingsfigur
Beitrag einblenden

Priska. Sie ist eine junge aktive Ärztin, die schnell noch eine Person reanimiert und sich dann für Karl und seinen Fragen Zeit nimmt.

marcus99

vor 1 Jahr

Plauderecke

Liebe Teilnehmer der Leserunde,

ich möchte mich bei euch allen für Euer Feedback bedanken. Ich glaube das ist die erste Leserunde, die ich mache, bei der alle das Buch bis zum Ende gelesen haben ;)
Danke auch für die tollen Rezensionen, ich freue mich sehr, dass es Euch so gut gefallen hat und hoffe, dass wir uns bei der Leserunde zu Band 3 wiedersehen :)

Liebe Grüße,
Marcus

Vampir989

vor 12 Monaten

Meine Rezension

Danke das ich dieses Buch lesen durfte.Es hat mir sehr gut gefallen.Hier ist meine Rezension die ich noch auf Amazon gepostet habe.

https://www.lovelybooks.de/autor/Marcus-Schneider/Unser-t%C3%A4glich-Brot-vergib-uns-heute-1478536087-w/rezension/1491404792/

Vampir989

vor 12 Monaten

Meine Lieblingsfigur

Für mich Karl und Linn

Vampir989

vor 12 Monaten

Meine Lieblingsszene

Den Arztbesuch fand ich klasse mit Karl.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.