Marcus Werner

 3.2 Sterne bei 29 Bewertungen
Autor von Ein Joghurt namens Annika, Warten auf die Beinhaare und weiteren Büchern.
Marcus Werner

Lebenslauf von Marcus Werner

Marcus Werner, geboren 1974, verlebte seine irgendwie überhaupt nicht richtig verrückte Jugend im ostfriesischen Aurich und im Schwarzwald. Seit 2004 moderiert er auf Super RTL das Jugendmagazin «WOW Die Entdeckerzone».

Alle Bücher von Marcus Werner

Sortieren:
Buchformat:
Marcus WernerEin Joghurt namens Annika
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ein Joghurt namens Annika
Ein Joghurt namens Annika
 (20)
Erschienen am 17.03.2009
Marcus WernerWarten auf die Beinhaare
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Warten auf die Beinhaare
Warten auf die Beinhaare
 (7)
Erschienen am 15.12.2017
Marcus WernerMit einem Schlag
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mit einem Schlag
Mit einem Schlag
 (1)
Erschienen am 02.05.2012
Marcus WernerAnwaltFormulare EDV- und Internet-Recht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
AnwaltFormulare EDV- und Internet-Recht
AnwaltFormulare EDV- und Internet-Recht
 (0)
Erschienen am 01.08.2011
Marcus WernerElektronische Datenverarbeitung und Zivilprozeß
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Elektronische Datenverarbeitung und Zivilprozeß
Marcus WernerAnwaltFormulare Informationstechnologierecht (vormals AnwaltFormulare EDV- und Internetrecht)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
AnwaltFormulare Informationstechnologierecht (vormals AnwaltFormulare EDV- und Internetrecht)
Marcus WernerMit einem Schlag: Wie ich dann doch noch zum Helden wurde
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mit einem Schlag: Wie ich dann doch noch zum Helden wurde
Marcus WernerZertifizierung der Anwaltskanzlei
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zertifizierung der Anwaltskanzlei

Neue Rezensionen zu Marcus Werner

Neu
LFranks avatar

Rezension zu "Am Hang" von Marcus Werner

Endlich wieder mal ein gutes Buch.
LFrankvor 4 Jahren

Ich danke unserem Schöpfer, dass es so gute Schriftsteller gibt. Eine höchst interessante Geschichte mit einem überraschenden Ende. Sehr empfehlenswert. Lele Frank

Kommentieren0
2
Teilen
lunartecs avatar

Rezension zu "Ein Joghurt namens Annika" von Marcus Werner

Rezension zu "Ein Joghurt namens Annika" von Marcus Werner
lunartecvor 8 Jahren

Dieses Buch ist wirklich gelungen. Die Geschichte wurde mit viel Witz rübergebracht und wirkt trotz der vielen "Zufälle", die ebendiese Geschichte so vielseitig erscheinen lassen, sehr authentisch.
Lesenswert!

Kommentieren0
7
Teilen
Jaris avatar

Rezension zu "Ein Joghurt namens Annika" von Marcus Werner

Rezension zu "Ein Joghurt namens Annika" von Marcus Werner
Jarivor 9 Jahren

Jan und seine Freundin Silvia ziehen nach Köln, um zu Studieren. So weit, so gut. Doch träumt Jan davon, endich seine Jungfräulichkeit loszuwerden. Aber dann ich plötzlich die Freundin weg und Jan sitzt mutterseelenallein in einer Villa. Kurzerhand gründet Jan eine Geheim-WG, denn dass Silvia ausgezogen ist, darf niemand erfahren. Und mit seinen neuen Mitbewohnern, hat Jan einige echte Originale an Bord geholt.

Einen tiefgründigen Beziehungsroman findet man hier nicht, dagegen aber eine warmherzige Geschichte über eine Gruppe junger Erwachsener, die alle ihre eigenen Probleme und Problemchen haben. Denn diese Personen machen dieses Buch erst aus. Man schliesst sie alle ins Herz und leidet und freut sich mit ihnen.
Ebenso gibt es in der Geschichte sogar den ein oder anderen Twist um die Sache am Laufen zu halten. So wird das Buch, das man mit etwas mehr als 200 Seiten ziemlich schnell durch hat, nie langweilig.

Mit "Ein Joghurt namens Annika" hat Marcus Werner einen warmherzigen WG-Roman geschrieben, der sich nicht nur dem typischen WG-Alltag widmet, sondern auch mit einfallsreichen Szenen aus dem Leben der Protagonisten.Für junge Leute geschrieben, ist die Sprache schon mal etwas derb, doch passt dies perfekt zum Inhalt.
Wer unterhaltsame Ferienlektüre oder einfach nur ein unterhaltsames Buch sucht, sollte sich den Joghurt mal genauer ansehen.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Marcus Werner im Netz:

Community-Statistik

in 45 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks