Mareen Helling Dämonenstille: Roman

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dämonenstille: Roman“ von Mareen Helling

Island, 1795: Als Anisia ihre Liebe Samúel verliert, bleibt dessen Tod für sie ein ungelöstes Rätsel. Noch mehr nur schwer zu verstehende Dinge geschehen, unheimlich, entsetzlich. Es scheint, als wolle eine unbekannte Macht alles zerstören, was Anisia liebt. Und nach und nach begreift sie, dass ihr eine Schlüsselrolle in einem grausamen Spiel zufällt. Ihre aufkeimende Liebe zu Jón, Samúels Vater, gibt ihr die Kraft, alle Widrigkeiten zu ertragen. Zusammen mit ihm begibt sie sich auf eine Reise, auf der sie immer deutlicher die wahren Zusammenhänge zwischen Vergangenheit und Gegenwart begreifen, eine Reise, während der deutlich wird, wie eng Anisias Schicksal mit dem ihrer Ahnen verwoben ist. Ein mystischer Roman mit leisem, subtilem Horror.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen