Marek Edelman Der Hüter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Hüter“ von Marek Edelman

"Erinnert euch, was euch droht! Erinnert euch: Ihr wart passiv, und Ihr dürft es nicht länger bleiben: Auf daß es nie mehr zu einem Armeniergemetzel komme, nie mehr zu einem Warschauer Ghetto, zu einem Kambodscha, zu Sarajewo und Kosovo!"§Marek Edelman anläßlich seiner Auszeichnung mit dem höchsten Orden Polens, dem Weißen Adler.§Marek Edelman, der letzte Überlebende des Warschauer Ghetto-Aufstandes von 1943, erzählt in diesem beeindruckenden Buch sein außergewöhnliches Leben als Zeuge und Protagonist des 20. Jahrhunderts. Sehr persönlich und packend, aber auch sachlich und exakt, schildert er die Hintergründe des ersten bewaffneten jüdischen Widerstands gegen die Nazi-Herrschaft.§Das Buch ist zugleich die Geschichte des sogenannten Bundes, des jüdischen Arbeiterbundes in Rußland, Polen und Litauen, der 1897 gegründet wurde. Dessen Leitideale waren Demokratie und Sozialismus, basierend auf der kulturellen Autonomie der jüdischen Nationalität. Erklärtes Ziel war aber auch von Anfang an , den aufkeimenden Faschismus zu besiegen.§Marek Edelman erweist sich als ein unbequemer 'Held', der das Pathos nicht liebt und von sich selbst gesagt hat: 'Ich bin der Hüter der Gräber meines Volkes' - ein Buch, das spannend zu lesen ist und einen Aspekt des jüdischen Widerstandes beleuchtet, dem noch nicht allzu viel Beachtung zuteil wurde.§Marek Edelman, der als Sproß von Bundisten aufgewachsen ist, war kaum über zwanzig, als er einer der Anführer des Aufstandes im Warschauer Ghetto wurde. Nach dem Krieg arbeitete er als Herzchirurg und war in der demokratischen Opposition Polens aktiv. Er gehörte zu den Führern von Solidarnosc.

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Love your body and love this book

sternenstaubhh

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

Die Freiheit, frei zu sein

Zeitlos aktuell und lässt einen einige aktuelle Entwicklungen vielleicht in einem anderen Licht sehen...

Seralina1989

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks