Der achte Tag der Woche

von Marek Hlasko 
4,3 Sterne bei3 Bewertungen
Der achte Tag der Woche
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der achte Tag der Woche"

In Marek Hlaskos unverblümt und lebendig geschriebenen Erzählungen entsteht die düstere Atmosphäre Polens in den 50er Jahren, als Terror, Verrat und Resignation herrschten. Mit seinem ungewöhnlichen Erzähltalent zieht Hlasko den Leser in Bann und überzeugt durch seine rebellische Ehrlichkeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783462401981
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:230 Seiten
Verlag:Kiepenheuer & Witsch
Erscheinungsdatum:20.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    JimmySalarymans avatar
    JimmySalarymanvor 5 Jahren
    Oszillieren zwischen den großen Fragen

    Hlasko hat einen großen Vorteil: Er ist sehr jung gestorben. Seine Erzählungen sind locker im Ton, lesen sich leicht, die Sprache ist flüssig, er hat eine besondere Begabung, gute, authentische Dialoge zu schreiben. Nach dem ersten Lesen denkt man: Das war's? Und dann, ganz langsam, kommen einem die Zweifel an der locker-flockigen Fassade. Dahinter lauert Trostlosigkeit, ein Oszillieren zwischen den großen Fragen, Leben, Tod, Sex, der Suff. Bei Hlasko ist es beides, die Lust am Leben und die Tragödie des Lebens, nah beieinander.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Thoras avatar
    Thora
    lucy_sterns avatar
    lucy_sternvor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks