Maren Bonacker Engelsfluch - Dämonenkuss

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Engelsfluch - Dämonenkuss“ von Maren Bonacker

Stöbern in Jugendbücher

Die Perfekten

Gutes Buch, spannend und unterhaltend. Insgesamt erfindet es die Dystopie aber nicht neu, sondern greift eher auf bekannte Elemente zurück.

killerprincess

Die Spur der Bücher

Highlight! Geniale Geschichte mit Abenteuer, Nervenkitzel, dem Flair des historischen Londons und viel Magie!

Aleshanee

Morgen lieb ich dich für immer

Eine wunderschöne und emotionale Geschichte <3

Chronikskind

Bad Boys and Little Bitches

Guter Auftakt

papaschluff

Und du kommst auch drin vor

Verwirrend und doch begeistern zugleich.

blaues-herzblatt

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Toller Abschluss einer tollen Reihe

Nika1989

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Engelsfluch - Dämonenkuss" von Maren Bonacker

    Engelsfluch - Dämonenkuss
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. February 2013 um 13:36

    Titel: Engelsfluch – Dämonenkuss Autor: Maren Bonacker ISBN: 978-3401503608 Erscheinungsdatum: September 2012 Cover: Wunderschönes Cover, es hat mich gleich angesprochen hat. Die Flügel mit dem schwarzen Hintergrund sind wunderschön. Kurzbeschreibung laut Buch: Engel und Dämonen, Boten des Himmels – Boten der Hölle: Seit jeher beflügeln sie die Fantasie der Menschen. Verwandt den Feen und Elfen, den Vampiren und anderen Unsterblichen, sind Dämonen und Engel Gestalten der Fantasyliteratur von heute. Doch es gibt sie schon, solange Menschen überall auf der Welt Geschichten erzählen. Dieser Band versammelt Märchen, Sagen und Mythen aus aller Welt ebenso wie Geschichten berühmter Autoren der Weltliteratur. Eine faszinierende Reise durch die Zeiten und Kulturen Meine Kurzbeschreibung: Wie bereits in der Kurzbeschreibung des Buches genannt. Es sind gesammelte Werke von Märchen, Sagen und Mythen aus aller Welt und auch Geschichten von Autoren der Weltliteratur. Geschichten von Feen, Engeln und Dämonen Schreibstil: Hierzu kann ich nicht so viel sagen, denn es sind ja wiedergegebene Erzählungen die bereits von anderen Personen geschrieben wurden. Einige Märchen wurden übersetzt, da diese aus anderen Kulturen stammen. Fazit: Es ist ganz nett zu lesen, jedoch habe ich mir noch mehr erwartet. Es sind kleine Geschichten/Erzählungen aus unterschiedlichsten Kulturen über Engels, Feen und die Dämonenwelt. Ich kann hier einfach nicht sagen ob sie mir gefallen habe. Es sind einfach nette Geschichten, Märchen oder Erzählungen. Mir jedoch fehlte irgendwie etwas bzw. es war mir einfach etwas zu langweilig. Deshalb auch nur 3 Sterne.

    Mehr