Maren G. Bergmann

 4.2 Sterne bei 15 Bewertungen
Maren G. Bergmann

Lebenslauf von Maren G. Bergmann

Maren G. Bergmann wurde in Hamburg als einzige Tochter eines Malers und einer Hairstylistin geboren. Da ihr weder die Malerei noch der Umgang mit Kamm und Schere lagen, entschied sie sich für die Literatur und begann Kurzgeschichten zu schreiben. Hauptsächlich in den Genres Fantasy, Mystery, Thriller und Humor. Doch auch Kinder versucht sie mit lehrreichen Geschichten über das Leben zu begeistern. Ihre Kurzgeschichte "Der Abschiedsbrief" landete 2014 auf dem dritten Platz beim 'Thrilling Stories Wettbewerb'. Im selben Jahr erschien ihre Kurzgeschichte "Du überstrahlst alles!" in der Anthologie 'Ein Licht in der Dunkelheit: Dezembergeschichten' (Herausgegeben von Gitta Ruebsaat). Die Geschichten in dieser Anthologie wurden von den Autorinnen und Autoren für den guten Zweck gestiftet. Im Jahr 2015 folgte dann ihre eigene Anthologie "Hinter der Tür lauert das Ungewisse". Mit "Awilda – Schrecken der Meere", gewann Maren G. Bergmann 2015 den Kurzgeschichtenwettbewerb zum Thema 'Legenden'. Nun hat sie ihre ersten Roman "Die dunkle Seite des Glücks" herausgebracht.

Alle Bücher von Maren G. Bergmann

Die dunkle Seite des Glücks

Die dunkle Seite des Glücks

 (15)
Erschienen am 27.02.2018
Jimmy - Ein Hamster auf Abwegen

Jimmy - Ein Hamster auf Abwegen

 (0)
Erschienen am 24.04.2015
Der Blutfleck

Der Blutfleck

 (0)
Erschienen am 07.05.2015
Hinter der Tür lauert das Ungewisse

Hinter der Tür lauert das Ungewisse

 (0)
Erschienen am 09.05.2015
Amy - Die rote Waldameise

Amy - Die rote Waldameise

 (0)
Erschienen am 09.04.2015

Neue Rezensionen zu Maren G. Bergmann

Neu
buecherGotts avatar

Rezension zu "Die dunkle Seite des Glücks" von Maren G. Bergmann

Die dunkle Seite des Glücks
buecherGottvor 7 Monaten

Die 20-jährige Christin trennt sich von ihrem Freund. In einem Café trifft sie auf den charismatischen Vincent Bell, der großes Interesse an ihr zeigt. Immer mehr verfällt Christin seinem Charme und bemerkt viel zu spät, dass Vincent ein dunkles Geheimnis hütet. ACHTUNG! Dieses Buch enthält Passagen, die für Jugendliche unter 16 Jahre nicht empfehlenswert sind!


Meine Meinung
Das Buch kann man sehr gut lesen es ist leicht und  flüssig geschrieben vom Schreibstil her...das Ende ist etwa offen und lässt evtl auf eine  zweiten Teil hoffen...

Kommentieren0
62
Teilen
romi89s avatar

Rezension zu "Die dunkle Seite des Glücks" von Maren G. Bergmann

Aufregende Erlebnisse, Freud und Leid im Leben einer jungen Frau
romi89vor 7 Monaten

Das Cover wirkt geheimnisvoll, düster, aber hat doch auch Elemente, die Hoffnung und positive Emotionen symbolisieren.
Es bildet das Leben der Hauptprotagonistin sehr gut ab, finde ich.

In "die dunkle Seite des Glücks" geht es nämlich um Christin, eine junge Frau Anfang 20, die der Leser ein Stück ihres Weges begleitet, mit ihr alle Höhen und Tiefen durchlebt, sie ins Herz schließt, mit ihr fühlt und leidet.
Klar geht es dabei auch um Männer und die Frage, was man sich von seinem Partner wünscht und von ihm erwartet.
Christins Ex Achim und ein neuer Mann in ihrem Leben bringen Christins Gefühlswelt ganz schön durcheinander. Ein ständiges Auf und Ab - spannend mitzuerleben!
Doch auch das Übersichhinauswachsen bzw. Wachsen an unvorhergesehenen Herausforderungen wird durch Christins Geschichte versinnbildlicht.

Es geht um Liebe, Hass, Gewalt, Freundschaft und vieles mehr! ,-)
Auch die Erotik kommt nicht zu kurz.
Eine Story, wie sie das Leben schreibt - abwechslungsreich und zu jeder Zeit mitreißend, wenn auch manchmal etwas unrealistisch.
Doch es unterhält und fesselt trotzdem!

Für Leser, die von allem etwas in einem Buch suchen und dabei das erotische Prickeln spüren wollen, ist es eine aufregende Lektüre!



Kommentieren0
12
Teilen
britss avatar

Rezension zu "Die dunkle Seite des Glücks" von Maren G. Bergmann

Wenn du deinem Glück begegnest... ♥
britsvor 7 Monaten

Einmal angefangen zu lesen, konnte ich das Buch nicht mehr zur Seite legen. Ich war von Anfang an von dem Schreibstil gefesselt. Schon der erste Satz ging mir durch Mark und Bein und ich wollte einfach nur noch wissen, wie diese Geschichte enden könnte. Denn Ideen hatte ich bis zum Schluss wirklich nicht. Erst, als ich ein Ende 'serviert' bekam, schoss mir ein 'so geht es natürlich auch' durch den Kopf. Die Spannung und Emotionen werden die ganze Zeit über hoch gehalten und wechseln ständig. So ist man als Leser nicht nur mit Kopf, sondern auch mit dem Herzen dabei.
Das Ende war nicht ganz mein Geschmack, aber im Grossen und Ganzen hat es mir trotzdem sehr gut gefallen. Ich ziehe auch keinen Stern ab, weil es am Schluss nicht so mein Ding war, weil es insgesamt alles passte und absolut stimmig ist.
Demnach gibt es 5 Sterne von mir und eine Leseempfehlung für jeden, der gerne mit den Protas mitfühlt... 


Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Empokmarens avatar

*** EINLADUNG ZUR LESERUNDE ***

DIE DUNKLE SEITE DES GLÜCKS ist mein erster Roman, der das Licht der Welt erblickt hat. 

Wenn das kein Grund zum feiern ist! :-D

DIE DUNKLE SEITE DES GLÜCKS ist ein Liebesdrama.
Missverständnisse, Vertrauensverlust sowie falsche Entscheidungen, all diese Hürden müssen Christin und Vincent meistern.

Das Ende? Lass dich überraschen!

Ein paar Informationen lasse ich dennoch springen, in Form des Klappentextes:

Die 20-jährige Christin trennt sich von ihrem Freund.
In einem Café trifft sie auf den charismatischen Vincent Bell, der großes Interesse an ihr zeigt.
Immer mehr verfällt Christin seinem Charme und bemerkt viel zu spät, dass Vincent ein dunkles Geheimnis hütet.


Neugierig geworden?

Als Autorin erhält man nicht oft das Feedback der Leserschaft. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, eine Leserunde zu starten, zu der ich dich ganz herzlich einladen möchte.

Ich verlose 10 Taschenbücher sowie 3 Ebooks.

Bis zum 10. März 2018 hast du Zeit in den Lostopf zu hüpfen.

Aber wie kommst du nun an ein Ticket für die Leserunde?

Kommentiere diesen Beitrag und verrate mir, was eine Leserunde für dich - als Leserin oder Leser - bedeutet. Was erhoffst du dir davon?

Bewerberinnen und Bewerber für die Ebook-Version haben die Möglichkeit es im Epub oder Mobi Format zu bekommen. Bitte gib in deiner Bewerbung an, welches Format du benötigst.

Da es mein erster Roman ist, werde ich selbstverständlich die gesamte Zeit aktiv dabei sein, und auf alle Fragen und Kommentare gern Rede und Antwort stehen.

Damit du dir einen ersten Eindruck verschaffen kannst, folge diesem Link zur Amazon Leseprobe:
https://www.amazon.de/dunkle-Seite-Gl%C3%BCcks-Maren-Bergmann-ebook/dp/B071YTBWGM?pd_rd_wg=5B22V&pd_rd_r=dc09b725-8b08-4493-801c-405ac336a2e8&pd_rd_w=ByJtG&ref_=pd_gw_simh&pf_rd_r=T22Y0FTD9E9WC7QRR7D2&pf_rd_p=a88d438d-3890-58f1-934f-7b5a58c1d2cf

Bitte beachte vor deiner Bewerbung die Richtlinien für Leserunden.
https://www.lovelybooks.de/info/richtlinien-lr-bv/

Ich freue mich jetzt schon über einen tollen Austausch!
Maren G. Bergmann
Empokmarens avatar
Letzter Beitrag von  Empokmarenvor 7 Monaten
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Maren G. Bergmann wurde am 24. April 1966 in Hamburg (Deutschland) geboren.

Maren G. Bergmann im Netz:

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks