Maren Schwarz Zwiespalt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwiespalt“ von Maren Schwarz

Die erfolgreiche Krimiautorin Blanca Büchner erwartet mit 40 Jahren ihr erstes Kind. Gerade ist sie mit ihrem Mann auf den Lochbauernhof im Vogtland gezogen - dieser soll mit einem Fluch belegt sein. Kurz darauf fällt Blancas Mann durch einen Unfall ins Koma. Auch die Vorbesitzerin des Hofs erlitt ein schweres Schicksal: Sie nahm sich das Leben, nachdem sie ein Kind mit schwerem genetischen Defekt abtreiben lassen musste. Bei einer Fruchtwasseruntersuchung stellt Blancas Arzt auch bei ihrem Kind einen solchen Defekt fest. Kurze Zeit später ist er tot. Blanca glaubt nicht an einen Unfall und beginnt zu ermitteln.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • spannender Medizin-Krimi

    Zwiespalt
    Steffi_Leyerer

    Steffi_Leyerer

    16. June 2017 um 10:01

    Zwiespalt von Maren Schwarz, gelesen von Karin TrostmannInhalt:Die erfolgreiche Krimiautorin Blanca Büchner, Anfang 40, ist mit ihrem ersten Kind schwanger. Gemeinsam mit ihrem Mann zieht sie daher auf den Lochbauernhof im Vogtland, der allerdings mit einem Fluch belegt sein soll.Kurz darauf fällt ihr Mann nach einem Autounfall ins Koma. Als Blanca dann noch die Tagebücher der Vorbesitzerin des Hofes findet, stellt sie fest, dass auch diese ein schweres Schicksal erlitt. Auch sie war schwanger und entschied sich schweren Herzens zu einer Abtreibung , als bei ihrem ungeborenen Kind ein Gendefekt festgestellt wurde.Nachdem bei einer Fruchtwasseruntersuchung auch bei Blancas Kind ein ähnlicher Gendefekt diagnostiziert wird, beginnt Blanca fast schon,an diesen Fluch zu glauben. Doch dann kommt der Arzt, der diese schlimme Diagnose gestellt hat, unter mysteriösen Umständen ums Leben und Blanca beginnt zu ermitteln…Persönliche Meinung:Es handelt sich hier um den 2. Teil der Krimireihe um die Krimiautorin Blanca Büchner. Das Buch zieht einen sofort in seinen Bann und man fiebert von Anfang an mit. Die Geschichte ist total spannend und auch wenn man irgendwann zumindest ahnt, wer hinter der ganzen Sache steckt, ging es zumindest mir so, dass ich bis zum Schluss nicht ahnte, WARUM das alles passierte. Das Buch wird gelesen von Karin Trostmann. Durch ihre angenehme Stimme und den flüssigen Lesestil hat es Spaß gemacht, ihr zuzuhören. Auch versteht sie es, durch ihre Art vorzulesen, Spannung zu erzeugen.Alles in allem kann ich das Buch nur empfehlen.

    Mehr