Margaret Aston Die Renaissance

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Renaissance“ von Margaret Aston

In diesem großformatigen, opulent bebilderten Band wird ein Zeitalter lebendig, in dem all das entstanden ist, was für uns Europäer gerade zum Anfang des 21. Jahrhunderts eine starke Anziehungskraft hat. Renaissance, das heißt: Wiedergeburt, Wiederentdeckung und Neugestaltung der griechischen und römischen Kunstformen, menschlichen Werte und des antik-heidnischen Lebensgefühls, kurz: die Epoche, in die wir Europäer aus dem Mittelalter in die beginnende Neuzeit hineingeführt worden sind. Eine synchronoptische Übersicht erlaubt einen raschen Überblick über das, was in Europa zeitgleich geschehen ist.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen