Frauen in der Renaissance

von Margaret L. King 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Frauen in der Renaissance
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Frauen in der Renaissance"

Frauen wie Catherine de Medici und Jeanne d Arc handelten autonom, herrschten, kämpften und besaßen Macht und Einfluss. Von ihren Zeitgenossen daher sowohl geachtet und bewundert als auch gefürchtet, gehasst oder gar gefoltert, stehen sie beispielhaft für die Frau der Renaissance, die trotz aller Widerstände ihre traditionelle Rolle durchbricht und sich damit die Möglichkeit zur individuellen Entfaltung schafft. In den Jahren von 1350 bis 1650 eröffneten sich für Frauen neue Chancen sich zu bilden sowie politisch und wissenschaftlich Einfluss zu nehmen. Margaret L. King schildert anschaulich und auf der Basis reichhaltigen Quellenmaterials Lebensformen und Wirkungsbereiche der Frauen in Haus, Familie, Kirche und an den Höfen des Adels.§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423306676
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:DTV

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks