Margaret Mitchell

(727)

Lovelybooks Bewertung

  • 1342 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 27 Leser
  • 73 Rezensionen
(452)
(183)
(67)
(17)
(8)

Lebenslauf von Margaret Mitchell

Die US-amerikanische Autorin Margaret Munnerlyn Mitchell wurde am 8. November 1900 in Atlanta geboren. Sie schrieb neben Romanen auch Kolumnen für das Atlanta Journal. Ab 1940 arbeitete sie hauptsächlich für wohltätige Zwecke, half z.B. während des 2. Weltkriegs in Krankenhäusern mit. Am 11. August 1949 dann verstarb die Schriftstellerin bei einem Autounfall - sie wurde von einem betrunkenen Taxifahrer überfahren und erwachte nicht mehr aus dem dem Unfall folgenden Koma. Wirkliche Berühmtheit sowie den Pulitzer Preis erhielt Margaret Mitchell aber mit ihrem Roman "Vom Winde verweht".

Bekannteste Bücher

Vom Winde verweht Band 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Insel der verlorenen Träume

Bei diesen Partnern bestellen:

Vom Winde verweht

Bei diesen Partnern bestellen:

Lehrbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Stolz und unbeugsam wie Scarlett

Bei diesen Partnern bestellen:

Before Scarlett

Bei diesen Partnern bestellen:

Margaret Mitchell

Bei diesen Partnern bestellen:

AUTANT EN EMPORTE

Bei diesen Partnern bestellen:

Police Leadership and Management

Bei diesen Partnern bestellen:

PRZEMINO Z WIATREM OP+OBW

Bei diesen Partnern bestellen:

Stolz und unbeugsam wie Scarlett

Bei diesen Partnern bestellen:

Vom Winde verweht / Scarlett

Bei diesen Partnern bestellen:

No Laughing Matter

Bei diesen Partnern bestellen:

Transportation

Bei diesen Partnern bestellen:

The Fireless Cook Book

Bei diesen Partnern bestellen:

Working With French

Bei diesen Partnern bestellen:

Lost Laysen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Romantik, Dramatik!

    Vom Winde verweht

    Adamoe

    08. September 2017 um 10:10 Rezension zu "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell

    Scarlett O`Hara, die Diva schlecht hin. In diesem Buch vereinen sich Dramatik und Romantik zu einer wunderbaren Symbiose. Die kindliche Bessenheit Scarletts, die sich mit voller Leidenschaft an die Liebe zu Ashley klammert. Im Kampf mit der Liebe zu ihrer Schwester Melanie, die die Frau von Ashley wird. Ihr unbezähmbarer irischer Stolz und Hochmut, und das wichtigste: die unbändige Leidenschaftliche, aber oft unterdrückte Liebe, zu Rhett. Rhett...oh Rhett. Dieses Buch hat mich lachen,schreien und weinen lassen. Meine Fingernägel ...

    Mehr
  • LovelyBooks Romane-Challenge 2017: Die Challenge mit Niveau

    aba

    LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.Und auf euch warten tolle Gewinne.Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2017 wieder dabei!Liest du gerne Bücher mit Niveau?Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 lesen.Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.Auch Neuauflagen – 2017 erschienen - von Klassikern.Die Regeln: Melde dich mit ...

    Mehr
    • 1884
  • Das Buch ist pures Kopf Kino

    Vom Winde verweht

    Buchraettin

    05. July 2017 um 08:34 Rezension zu "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell

    Ein Klassiker, ein Wälzer, ein Buch, das ich immer wieder lesen kann, ein Buch, das 1937 den Pulitzerpreis gewonnen hat - eine großartige Geschichte.In dem Leben von „Scarlett O´ Hara“ dreht sich alles um Kleider, Verehrer, ihr Aussehen. Sie lebt auf Tara, einer Plantage in den Südstaaten der USA. Die Geschichte beginnt 1861. Doch dann zerbricht diese schöne Welt der Äußerlichkeiten als der Krieg beginnt und auch Tara und damit Scarlett nicht verschonen wird.Scarlett, jung, schön, eingebildet, selbstbewusst, selbstsüchtig, ich ...

    Mehr
    • 8
  • Ein Klassiker, der immer wieder fasziniert

    Vom Winde verweht

    Karen_Lange

    22. May 2017 um 18:41 Rezension zu "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell

    Ich glaube, dass bestimmt die meisten Menschen schon diese traurige Geschichte gelesen haben. Wer kennt bestimmt auch nicht den Film? Ich habe beides genossen.Diese interessante Geschichte über den Bürgerkrieg, der Liebe und auch den Verlust des geliebten Kindes konnte nur Trauer, Hass und Liebe hervorbringen.Ein Klassiker, den jeder einmal gelesen haben muss, der in eine Gefühlswelt eintauchen möchte.

  • Vom Winde verweht

    Vom Winde verweht

    nasa

    11. April 2017 um 22:17 Rezension zu "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell

    Jedes Jahr wage ich mich an einen Klassiker, denn ich finde es gibt so schöne Bücher die sich einfach lohnen gelesen zu werden. Eines dieser Bücher lag schon länger bei mir rum und nun habe ich es endlich geschafft es zu lesen. Vom Winde verweht ist eindeutig ein Buch was sich lohnt zu lesen. Es ist ein Buch der Weltliteratur. Margaret Mitchell schreibt zeitlos. Man kann sich gut in die Geschichte rund um Scarlett und Rhett reinfühlen. Es ist herrlich kitschig und spannend zugleich. Da ich den Film kenne und auch schon mehrfach ...

    Mehr
  • Gone with the wind 🌫🌪🌬

    Vom Winde verweht

    Mimabano

    17. February 2017 um 11:39 Rezension zu "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell

    Mein Exemplar des Buches ist so alt das es nicht mal eine ISBN-Nummer hat.Leider habe ich es in die Bibliothek mit einem anderen Cover stellen müssen weil meines nicht existiert.Sogar die Schrift ist etwas anders als die heutige.Aber nicht diese uralte Schnörkelschrift.Die Geschichte ist natürlich ein Klassiker und von Frau Mitchel brillant erzählt.Der amerikanische Süden ist für mich schon immer interessant gewesen und speziell natürlich in den Bürgerkriegszeiten und auch die Zeit danach.Natürlich steht im Mittelpunkt Scarlett ...

    Mehr
    • 2
  • Viel mehr als nur eine Liebesgeschichte

    Vom Winde verweht

    Nelly87

    13. January 2017 um 09:47 Rezension zu "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell

    Wenn man sich auf meinem Blog umschaut, braucht man nicht lange, um festzustellen, dass Klassiker nicht ganz so meins sind. Doch einer stand schon eine Weile auf meiner to-read-Liste. Die Geschichte rund um Scarlett O’Hara und Rhett Butler sollte einfach einmal im Leben gelesen werden. Und nicht nur, weil sich dieses Buch einfach auf jeder Liste aus dem Internet findet, auf der irgendwelche Bücher aufgereiht sind, die man eben vor dem Tod gelesen haben sollte. Doch dieses Buch lohnt sich zudem auch wirklich. Die junge Scarlett ...

    Mehr
  • Insel der verlorenen Träume

    Insel der verlorenen Träume

    AmberStClair

    11. January 2017 um 14:31 Rezension zu "Insel der verlorenen Träume" von Margaret Mitchell

    Kurzbeschreibung Obwohl die Manuskripte der Autorin des weltberühmten Romans VOM WINDE VERWEHT nach ihrem Tod vernichtet wurden, hat ein Werk auf wundersame Weise überdauert: INSEL DER VERLORENEN TRÄUME, eine romantische Erzählung um Liebe und Ehre. Sie wurde 1995 zusammen mit Briefen und Fotos von Margaret Mitchell im Nachlaß ihres Jugendfreundes entdeckt. Klappentext Eine sensationelle Entdeckung! Margaret Mitchell, die unvergeßliche Autorin des Welterfolgs Vom Winde verweht, hat noch eine romantische Geschichte um Liebe und ...

    Mehr
  • Welche Frau schwärmt hier nicht?

    Vom Winde verweht

    ritzelmeierbabette

    22. November 2016 um 14:40 Rezension zu "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell

    Scarlett....ach ja....was soll man mehr sagen? Natürlich Rhett....und die Verfilmung...schwärm....ein grandioses Werk ;) ;)

  • Großartige Unterhaltung

    Vom Winde verweht

    j125

    27. September 2016 um 17:29 Rezension zu "Vom Winde Verweht - 2 Bände," von Margaret Mitchell

    Inhalt:Scarlett O’Hara wächst behütet auf Tara, der Baumwollplantage ihres Vaters, heran. Arbeit, Not und Hunger kennt sie nicht, denn in ihrem Leben dreht sich alles um den nächsten Ball und ihre zahlreichen Verehrer. Als der Krieg ausbricht, sieht Scarlett sich mit bisher unbekannten Problemen konfrontiert, doch ihre Starrköpfigkeit und nicht zuletzt der berühmt und vor allem berüchtigte Rhett Butler, bringen sie auch durch schlechte Zeiten.Meine Meinung:Meine Mutter liebt diesen Klassiker, was allein schon meine Neugier ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks