Margaret Moore Ein skandalöser Kuss

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(13)
(6)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein skandalöser Kuss“ von Margaret Moore

Ein lautes Krachen, ein heftiges Schleudern - und plötzlich findet Nell sich in einer höchst unziemlichen Position wieder: Sie liegt auf dem Gentleman, mit dem sie die Kutsche nach Bath geteilt hat. Ist der Schreck über den Unfall der Grund für den atemberaubenden Kuss, den der attraktive Mitreisende ihr stiehlt? Ein Kuss, der Nells Leben gründlich auf den Kopf stellt. Denn Viscount Bromwell hält sie für die adlige Lady Eleanor: Unter diesem falschen Namen ist Nell auf der Flucht! Nie darf er erfahren, wer sie wirklich ist - egal, wie viele Küsse er ihr noch raubt …

Was für eine Abwechslung: der Held ist schüchtern!

— sKnaerzle

Wunderschön - mit großen Worten beschrieben!

— meistraubi

Ein wundervolles Buch, das mich wieder in die Welt der Historicals und vor allem der Regency-Literatur geführt hat.

— AnnMan

Eine spannende Liebesgeschichte mit angenehmen Charakteren. Daumen hoch!

— kruelle

Für alle die historische Liebesromane lieben, empfehlenswert!

— lady-chichi

Stöbern in Historische Romane

Die Fallstricke des Teufels

Ein fantastisches Buch. Ich muss wissen, wie es weiter geht.

verruecktnachbuechern

Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

spannend , historisch informativ, sympathischer Ermittler, uneingeschränkte Leseempfehlung

Lesewunder

Das Gold des Lombarden

Ein perfekter Start in die Welt von Aleydis

merlin78

Grimms Morde

Zu wenig Spannung, zu langatmig und viele Anspielungen die man nur versteht, wenn man die Biografien aller Beteiligten kennt.

hasirasi2

Das Fundament der Ewigkeit

Ein tolles Buch, dessen Spannung am Ende nachlässt und meine persönlichen Erwartungen leider nicht erfüllt hat.

wsnhelios

Das Erbe der Tuchvilla

Eine wundervolle Familiengeschichte mit viele Fassetten, die mir viele schöne Stunden bereitet hat.

Any91

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Traumhafte Liebesgeschichte.

    Ein skandalöser Kuss

    AnnMan

    13. June 2014 um 19:38

    Ich muss gestehen, zu Beginn war ich etwas überrascht, als ich las, dass es sich bei dem Held Viscount Bromwell um einen Spinnenforscher handelte. Ich mag die Krabbeltiere wirklich nicht und ich musste mit mir kämpfen dem Helden eine Chance zu geben. Dann dachte ich bei mir, das Ganze wird schon seinen Sinn haben und so war es schließlich auch. Nach den ersten Seiten war ich dann voll drin in der Geschichte und hab es genossen, den Irrungen und Wirrungen, die hier Margaret Moore geschickt aufgebaut hat, zu folgen. Ich meine, wir wissen alle, dass so ein Buch ein Happy End hat, aber darum geht es ja nicht. Der Weg zum Happy End ist das Spannende und hier wurde ich nicht enttäuscht. Es war spannend, leidenschaftlich und romantisch und manchmal wäre ich gerne in die Geschichte eingetaucht und hätte den beiden geholfen. Im Nachhinein fand ich es besonders gelungen, wie verschiedene Zeitungsartikel und Seiten aus dem Buch von Bromwell immer die Kapitel eingeleitet haben und der Leser so auch einen Hinweis auf die Story bekam. Dieses Buch bekommt auf jeden Fall einen besonderen Platz in meinem Regal.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks