Buchreihe: Das verbotene Land von Margaret Weis

 4.2 Sterne bei 28 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Die Herrscherin der Drachen

     (11)
    Ersterscheinung: 13.06.2005
    Aktuelle Ausgabe: 13.06.2005
    Melisande ist die Hohepriesterin am Kloster der Drachenherrscherin. Die Aufgabe ihres Ordens ist die Abwehr der bösen Drachen, die das Land Seth bedrohen. Nach dem Tod der gegenwärtigen Herrin soll die magisch begabte Melisande ihre Nachfolgerin werden. Doch eines Tages macht sie eine schreckliche Entdeckung ...§Margaret Weis hat eine grandiose Welt voller Zauberkräfte, starker Heldinnen und Furcht erregender Drachen erschaffen!
  2. Band 2: Drachensohn

     (9)
    Ersterscheinung: 20.02.2006
    Aktuelle Ausgabe: 20.02.2006
    Marcus und Ven sind Zwillinge, die nichts voneinander wissen und sehr unterschiedliche Väter haben. Marcus ist menschlich und magisch begabt, während Ven von der Hüfte abwärts ein Drache ist. Eines Tages bringt Vens Vater die Brüder zusammen §§Eine grandiose Welt voller magischer Kräfte, starker Heldinnen und Furcht erregender Drachen!§
  3. Band 3: Drachenbrüder

     (8)
    Ersterscheinung: 12.02.2007
    Aktuelle Ausgabe: 12.02.2007
    Margaret Weis & Tracy Hickman sind die berühmten Erfinder von Krynn, der Welt der "Drachenlanze". Margaret Weis, geboren 1948 in Independence in Missouri, war Lektorin, als Anfang der Achtzigerjahre die Fantasy-Rollenspiele populär wurden. Sie wechselte damals zu dem Spieleverlag TSR (heute Wizards of the Coast im Besitz von Hasbro) und traf dort auf Tracy Hickman, den eigentlichen Erfinder der Drachenlanze. Der 1955 in Salt Lake City in Utah geborene Hickman hatte bereits einen bewegten Lebenslauf hinter sich - u. a. verbrachte er zwei Jahre als Missionar in Indonesien -, als er 1981 an TSR herantrat, um zwei seiner Abenteuer-Projekte zu verkaufen. Gemeinsam entwarfen Margaret Weis und Tracy Hickman eine detaillierte Hintergrundwelt zum AD&D-Rollenspiel, bevor sie die ersten Romane verfassten, die von dieser Welt handeln. Diese Romane mit dem Titel "Chroniken der Drachenlanze" waren der Beginn dessen, was sich schließlich zu einer der beliebtesten Fantasy-Sagas aller Zeiten entwickeln sollte: Es war die Geburtsstunde der "Drachenlanze" (siehe auch unter "DragonLance"), deren Siegeszug auch 25 Jahre später noch lange nicht zu Ende ist. Im Gegenteil: Es gelingt Margaret Weis und Tracy Hickman, die inzwischen Dutzende von Romanen gemeinsam geschrieben haben, immer wieder, neue junge Leser für ihre magischen Abenteuer zu begeistern. Demnächst wird von Margaret Weis unter dem Titel "Die Jünger der Drachenlanze" ein neues Zeitalter auf Krynn eingeläutet. - Übrigens haben sich beide Autoren nicht auf die Drachenlanze beschränkt: Bei Blanvalet erscheinen derzeit die nicht weniger erfolgreichen High-Fantasy-Trilogien "Der Stein der Könige" und "Das verbotene Land".
Über Margaret Weis
Margaret Weis ist eine amerikanische Fantasy-Autorin, die auch unter den Pseudonymen Margaret Baldwin und Susan Lawson schreibt. 1948 in Missouri geboren, besuchte sie dort Schule und Universität. Dort fand sie auch ihr Interesse zu Fantasy-Fiction, J.R.R. Tolkien wurde zu ihrem ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks