Margarete Leonhard Eigentor zum Glück

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eigentor zum Glück“ von Margarete Leonhard

Ramona ist alleinerziehende Witwe und kämpft sich seit fünf Jahren mehr schlecht als recht durch das Leben. Ihr Mann starb unter seltsamen Umständen in Hongkong, während er dort für seine Firma tätig war und seitdem versucht sie sich und ihren Sohn über Wasser zu halten. Die Schulden und die Arbeit wachsen ihr über den Kopf. Da lernt sie Harald im Fußballverein ihres Sohnes kennen, der sich in sie verliebt. Aber ein Brief aus Hongkong verändert plötzlich alles und die Vergangenheit holt sie ein. Ein weiteres Buch von Margarete Leonhard: Seelensturm

Stöbern in Romane

Heimkehren

Ein grandioses Debüt! Sehr empfehlenswert!

Blubb0butterfly

Denunziation

Sehen eindringliche Kurzgeschichten über das Leben in Nordkorea. Für mich als Europäerin kaum vorstellbar, so zu leben. Sehr empfehlenswert!

Anne42

Die Tänzerin von Paris

Ein steter Bilder- und Gefühlsrausch!

Monika58097

Underground Railroad

Eine fesselnde Geschichte, welche die Railroad leider nur fiktiv beschreibt. Wer historischen Background erwartet, ist vielleicht enttäuscht

jewi

Sonntags in Trondheim

Ein ungewöhnliches Buch, der Schreibstil, die Familie, einfach alles ist seltsam, interessant, faszienierend und einfach ungewöhnlich.

Lesezeichenfee

Kukolka

Ergreifend und mit einer sympathischen Hauptfigur!

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen