Margarete Schneider Paul Schneider - Der Prediger von Buchenwald

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paul Schneider - Der Prediger von Buchenwald“ von Margarete Schneider

Paul Schneider (1897-1939) ist im Dritten Reich Pfarrer der Bekennenden Kirche in einer kleinen Gemeinde im Hunsrück. Ohne sich dem staatlichen Druck zu beugen, der durch das NS-Regime auf ihn ausgeübt wird, verkündet er das Evangelium - bis zu seinem Tod im KZ Buchenwald. Von seiner Frau gesammelte Berichte, Aufzeichnungen und Briefe aus dem Gefängnis stellen uns diesen Mann vor. Ein aufrüttelndes Buch über ein aufrüttelndes Leben. (Hänssler)

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Ein schönes Buch mit Schwächen

Amber144

Gegen alle Regeln

Tragisches, aber nie kitschiges Leseerlebnis

RobinBook

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen