Margarete von Schwarzkopf Der Moormann

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Moormann“ von Margarete von Schwarzkopf

Der Kriminalroman der Literaturkritikerin Margarete von Schwarzkopf. Niedersachsen, Sommer 2017: In einem kleinen Ort, unweit des Teufelsmoors, hat sich Historikerin Anna Bentorp ein malerisches Bauernhäuschen gemietet. Für einen Ausstellungskatalog erforscht sie dort alte Karten der Region. Dabei stößt sie auf die rätselhafte Geschichte des jungen Kartografen Reginald Fitzgibbon. Dieser hatte im Auftrag Georgs III. die Gebiete um Stade und Bremervörde erfasst. Im Moor machte er dabei eine gefährliche Entdeckung, die Mord und Verrat heraufbeschwor – und die noch lange nicht verjährt ist.

Stöbern in Krimi & Thriller

Nachts am Brenner

spannend, fesselnd mit einer Reise in die Vergangenheit

Gartenkobold

Finster ist die Nacht

Sympathische Ermittlerin und ein gemütlicher Krimi

mareikealbracht

Die Bestimmung des Bösen

Ein spannender Einblick in die biologischen Analysen eines Kriminalfalles

Caro_Lesemaus

Kalte Seele, dunkles Herz

Eine Geschichte, die ich mit keinem bis jetzt gelesenen Buch vergleichen könnte.

SweetSmile

Alte Sünden

Gutes Buch!

Jinscha

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ich bin etwas hin und hergerissen, hatte mir mehr von versprochen, daher von mir 3,5 Sterne

lenisvea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen