Margarethe Alb

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 7 Leser
  • 20 Rezensionen
(18)
(11)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Prinzessinen-Ärger

    Fliederblütenregen

    Frank1

    28. July 2018 um 22:37 Rezension zu "Fliederblütenregen" von Margarethe Alb

    Klappentext: Syringa ist hoffnungslos verliebt. Und zwar seit mehr als zweihundert Jahren, was selbst für eine Dryade ziemlich verrückt klingt. Denn ihr Angebeteter hat sie vor eben dieser Zeit verlassen, um ohne sie, die durch ihre Natur an die Heimat gebunden ist, durch die Welt zu ziehen. Syri hat sich daran gewöhnt, allein zu sein und den ehrenwerten Wolfsritter Johannes von der Wallenburg einzig aus der Ferne anzuschmachten. Nur die alte Otter Schosch leistet ihr tagtäglich Gesellschaft, da diese sich zwischen den Wurzeln ...

    Mehr
  • Märchenhaft mit orientalischem Flair

    Fliederblütenregen

    Rajet

    13. May 2018 um 13:27 Rezension zu "Fliederblütenregen" von Margarethe Alb

    Ein verliebte Dryade die im Flieder lebt und ein Mondwolf Ritter der auf der Burg Wallenburg lebt – eine Liebe die nicht sein darf und kann? Der Roman lehrt uns auf märchenhafte Weise etwas was anderes. Und das Liebe Berge versetzten kann ist ja wissen wir und gerade in Märchen ist fast alles möglich. Syringa lernt verwurzelt sein kann vieles bedeuten. Orientalisch märchenhaft und fantastisch, mit Dryaden, Mondwöfen und Dschinns – einfach nur wunderschön.Der Schreibstil ist flüssig und gut zu lesen.Das Cover in den Farben der ...

    Mehr
  • Wieder mal ein Erlebnis...

    Glitzertanne

    Buecherheike

    13. February 2018 um 22:36 Rezension zu "Glitzertanne" von Margarethe Alb

    Ein Kinderbuch. Ab 8 Jahre. Aber wer sagt denn, dass nur Kinder Kinderbücher lesen dürfen. Wer einmal eine von Margarethes Geschichten gelesen hat, wird genauso begeistert sein, wie ich. Sie schreibt so wundervoll. So spannend. Fesselnd. Voller Fantasie. Mit ihrer Art hat sie mich völlig in ihren Bann gezogen. Rynestig habe ich verschlungen. Das Buch hat mich völlig begeistert. Bei diesem hier musste ich auch sofort zugreifen. Es ist fantastisch. Ein Erlebnis. Nicht nur für Kinder. Besonders toll war es, alte Bekannte wiederzutreffen.

  • Wundervolle Geschichten zum Vorlesen und Selbstlesen...

    Margarethes Menagerie der Drachen

    Buecherheike

    13. March 2017 um 23:37 Rezension zu "Margarethes Menagerie der Drachen" von Margarethe Alb

    Verlag: BoDSeiten: 80ISBN: 978-3-741-275-401Ein wundervolles Buch zum Vorlesen und Selbstlesen. Meine Kinder sind zwar schon groß, aber das Buch hätte ich ihnen früher auch gerne vorgelesen. Phantasievolle Geschichten über Drachen. Ein Muss für jeden der "Rynestik" gelesen hat und wer es noch nicht gelesen hat, sollte das unbedingt tun.

  • Sammlung aller bekannter Drachen

    Margarethes Menagerie der Drachen

    dia78

    18. February 2017 um 11:23 Rezension zu "Margarethes Menagerie der Drachen" von Margarethe Alb

    Autor: Margarethe Alb und die Drachenschreibkids Erscheinungsjahr: 2016 Verlag: BoD - Books on Demand Worum geht's? Halbelfe Margarethe vervollständigt mit Hilfe von Kindern ihr Buch über die bekanntesten Drachenarten, welche von Kindern gesehen wurden. Außerdem werden Geschehnisse der Kinder mit Drachen aufgeschrieben und mit uns geteilt. Endlich erfahren wir auch, was mit gefundenen Dracheneiern tatsächlich passiert. Fazit Eine gelungene Kurzgeschichtenanthologie von Kindern für Kinder. Sicher, manche Geschichten sind ...

    Mehr
  • Das Ungeheuer aus dem Inselsberg

    Rynestig: Glaskugelliebe

    Frank1

    11. November 2016 um 17:07 Rezension zu "Rynestig: Glaskugelliebe" von Margarethe Alb

    Klappentext: Eigentlich hatten sich der Glasmacher Gallus und seine Haushälterin einfach nur ineinander verliebt. Aber Sybilla wollte ihm einfach nicht in dessen ferne Heimat folgen. Dann verschwandt die geheimnissvolle Magie, welche unter dem Glasmacherhaus tief im Berg hauste. Jene Zauberkraft, welche einem solch fürchterlichen Wesen gehörte, dass es nicht nur die magische Welt des Rynestig, sondern auch die Dörfer der Menschen vernichten würde, wäre es einmal den Fesseln entsprungen. Einmal mehr müssen Elfen, Mondwölfe und all ...

    Mehr
  • Rynestig...

    Rynestig

    Buecherheike

    11. October 2016 um 21:35 Rezension zu "Rynestig" von Margarethe Alb

    Nr 125/2016Rynestig Band 1 - 3 von Margarethe Alb Das Buch war der Hammer. Schon alleine dieses wunderschöne Cover. Es spricht von Geheimnissen, von Geschichten, von langen kalten Winterabenden, an denen vor einem Feuer alte Sagen und Märchen erzählt werden.Die Geschichte selbst gehört zu den Geschichten, die dir auch nach dem Ende noch im Kopf herumklimpern. Die die Fantasie anregen und dich in die Kindheit zurückversetzt. In die Zeit, in der es noch Märchen gab, die mit der Taschenlampe unter der Bettdecke gelesen wurden. Beim ...

    Mehr
  • Halbelfe in Action

    Rynestig

    dia78

    30. September 2016 um 19:16 Rezension zu "Rynestig" von Margarethe Alb

    Im Jahr  erschien das Buch "Rynestig" von Margarethe Alb beim Books on Demand Verlag. Dieses Buch ist ein Sammelband aus den 3 Bänden "Wolfsmohn", "Veilchenherbst" und "Eiseswärme".Dieses Buch ist die Geschichte der Halbelfe Margarethe, welche als sie vor der Entscheidung steht Ehe oder Lehre bei ihrer Pate als Kräuterfrau. Die Entscheidung fällt ihr relativ leicht und sie entscheidet sich mit ihrer Pate mitzugehen und die Kunst der Kräuterlehre zu erlernen. Bald darauf lernt sie eine interessante neue Welt kennen. Denn die ...

    Mehr
  • Die etwas andere Sicht auf meine Helden der Kindheit!

    Rynestig

    Wasco88

    29. September 2016 um 23:35 Rezension zu "Rynestig" von Margarethe Alb

    Eckdaten zum Buch: Titel: RynestigAutorin: Margarethe Alb Genre: Fantasy Seitenzahl: 592 Seiten gelesenes Format: Kindle-Format Inhalt: „Was ich nicht weiß macht mich nicht heiß.“ So oder so ähnlich müssen die Autoren von diversen Sagen – oder Märchenbüchern gedacht haben, als sie einfach irgendwelche Halbwahrheiten abdruckten.Damit wird ab sofort aufgeräumt.Aber total. Frisch, frei und gut gelaunt erzählt, wird hier tatsächlich mit den Märchen aufgeräumt. Die sieben netten Zwerge waren gestern, der böse Wolf auch. Aber ...

    Mehr
  • Eine Elfe schreibt eine Autobiografie

    Rynestig

    MadameBuchfein

    22. September 2016 um 16:38 Rezension zu "Rynestig" von Margarethe Alb

    Der vorliegende Band beinhaltet die ersten drei Teile der Reihe.Der Klappentext ist wirklich gut geschrieben und vermittelt meiner Meinung nach einen guten Eindruck was einen erwartet und auch das Cover ist wirklich gut gewählt. Wobei ich sagen muss, ganz im Gegensatz zu den Einzelcovern, die ich gar nicht ansprechend finde. Innen erwarten einen dann immer schöne handgezeichnete Initiale, die mir sehr gefallen. Das ganz ist wirklich toll aufgezogen und ich mochte die Idee absolut gerne, hatte meinen Spaß beim lesen und wurde gut ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.