Margery Allingham Trau keiner Lady: Ein Albert Campion Roman

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Trau keiner Lady: Ein Albert Campion Roman“ von Margery Allingham

Es ist ausgesprochenes Pech für Albert Campion und Chefinspektor Luke, daß sie ausgerechnet dort ihren Urlaub verbringen, wo man eines schönen Tages die Leiche eines Unbekannten findet. Trotz der Bemühungen der örtlichen Polizei sind auch sie plötzlich eingespannt in einen Mordfall, in dem es nicht nur darum geht, den Mörder zu entlarven, sondern vor allem darum, herauszufinden, wer das Opfer ist. Zwar gibt es allerhand Indizien, doch die sind falsch, jedenfalls die meisten. “Margery Allingham sticht ins Auge wie strahlend helles Licht. Alles, was sie schreibt, ist von vollendeter Form.” Agatha Christie Margery Allingham (1904-1966) lebte in Essex und ist neben Agatha Christie und Ngaio Marsh eine der großen Autorinnen klassischer englischer Kriminalromane. Ihre 20 Albert-Campion-Romane wurden von Malaya bis Peru gelesen – höchste Zeit, daß sie auch den europäischen Kontinent erobert.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen