Margery Allingham Verschwundene Fracht: Ein Albert Campion Roman

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verschwundene Fracht: Ein Albert Campion Roman“ von Margery Allingham

Während seiner langjährigen Haftzeit hat James Teague sein Geheimnis nicht preisgegeben: Wo ist die Fracht der Clymene, die er kurz nach dem ersten Weltkrieg auf hoher See ausgeraubt hat? Möglicherweise in Saltey, einem geheimnisvollen Schmugglernest an der englischen Küste. Tausend Leute verfolgen seine Schritte, als er aus dem Gefängnis entlassen wird. Wann und wo wird er die Beute von damals aus dem Versteck holen? Auch Albert Campion ist nach Saltey gereist. “Unter Margery Allinghams Feder verwandelt sich der gewöhnliche Detektivroman von gutem Handwerk in Kunst.” Sunday Telegraph, London Margery Allingham (1904-1966) lebte in Essex und ist neben Agatha Christie und Ngaio Marsh eine der großen Autorinnen klassischer englischer Kriminalromane. Ihre 20 Albert-Campion-Romane wurden von Malaya bis Peru gelesen – höchste Zeit, daß sie auch den europäischen Kontinent erobert.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen