Margherita Giacobino

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Familienbild mit dickem Kind

Bei diesen Partnern bestellen:

Götter, Gatten und Geliebte

Bei diesen Partnern bestellen:

Marina, Marina, Marina

Bei diesen Partnern bestellen:

Hausfrauen in der Hölle

Bei diesen Partnern bestellen:

Marina, Marina, Marina

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein leider bisher viel zu wenig beachteter Roman

    Familienbild mit dickem Kind

    WinfriedStanzick

    02. January 2017 um 10:36 Rezension zu "Familienbild mit dickem Kind" von Margherita Giacobino

    Um die insgesamt vierbändige „Napolitanische Saga“ der Napolitanerin  Elena Ferrante, deren zweiter Band im Januar 2017 bei Suhrkamp erscheint (die Bände drei und vier folgen noch im Jahr 2017) gab es in den letzten Monaten eine erregte Debatte, die sich leider manchmal mehr um die Aufdeckung des Pseudonyms drehte, unter dem die Autorin schreibt als um die literarische Qualität der Bücher. Die ganze Reihe ist von der Literaturkritik gelobt worden, wie ich finde zu Recht. Ich halte es für ein mit großer Kraft geschriebenes ...

    Mehr
  • Ammi mi povera donna - Ach ich arme Frau

    Familienbild mit dickem Kind

    JulesBarrois

    24. August 2016 um 07:03 Rezension zu "Familienbild mit dickem Kind" von Margherita Giacobino

    Ammi mi povera donna – Ach, ich arme Frau Familienbild mit dickem Kind - Margherita Giacobino (Autorin), 320 Seiten, Verlag Antje Kunstmann GmbH; Auflage: 1 (24. August 2016), 22 €, ISBN-13: 978-3956141195 Canavese, „eine Gegend des Piemont mit ungewissen Grenzen, ungewissen Zugehörigkeiten“ (Seite 21). Hier spielt die Familiensaga von Margherita Giacobino, die Geschichte einer jener Familien, die nach Tolstoi „unglücklich auf ihre eigene Weise sind.“ Wer schon einmal in dieser Gegend war, oder sonst wo im Piemont, der wird ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks