Margit Auer

(200)

Lovelybooks Bewertung

  • 96 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 5 Leser
  • 47 Rezensionen
(134)
(56)
(9)
(1)
(0)

Lebenslauf von Margit Auer

Margit Auer studierte nach dem Abitur Diplom-Journalistik an der Uni Eichstätt und arbeitete als Reporterin bei verschiedenen bayerischen Tageszeitungen. Später machte sie sich mit einem eigenen Redaktionsbüro in Eichstätt selbständig. Als ihre Söhne auf die Welt kamen, begann sie, Kinderbücher zu schreiben. Inzwischen ist das ihr Hauptberuf. Margit Auer lebt mit ihrer Familie in Eichstätt (Altmühltal). Lesereisen führen sie quer durch Deutschland und in die Schweiz.

Bekannteste Bücher

Prinzessin Himmelblau

Bei diesen Partnern bestellen:

Das große Vorlesebuch für Jungs

Bei diesen Partnern bestellen:

Die vergessenen Spiele

Bei diesen Partnern bestellen:

Verschwörung am Limes

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schule der magischen Tiere

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Margit Auer
  • Nicht nur für Kids ♥

    Die Schule der magischen Tiere
    liberiarium

    liberiarium

    09. September 2017 um 11:55 Rezension zu "Die Schule der magischen Tiere" von Margit Auer

    PLOTIda ist neu an der Schule. Mit ihrer Familie ist sie umgezogen und schon jetzt geht ihr alles auf die Nerven. Vor allem ist sie aber auch nervös wegen des ersten Schultags. Doch nicht nur Ida hat Probleme und Bedenken, auch ihre Klassenkameraden tragen ganz eigene Konflikte aus. Beispielsweise ist da Benni, der gemobbt wird, weil er in Sport nicht gut ist und immerzu träumt. Als eines Tages eine neue Lehrerin auftaucht und der Klasse von der Schule der magischen Tiere erzählt, werden die Schüler hellhörig.Einige von ihnen ...

    Mehr
  • Krimi für Kinder

    Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien: Rabbat und Ida
    Gwendolyn22

    Gwendolyn22

    24. August 2017 um 09:12 Rezension zu "Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien: Rabbat und Ida" von Margit Auer

    Die Schule der magischen Tiere – Endlich Ferien Band 1 ist einer von zwei bisher erschienenen Kinderbüchern aus der Reihe von Margit Auer. Band 3 erscheint im Frühjahr 2018. Das tolle Cover und die ansprechenden Zeichnungen der Illustratorin Nina Dulleck ergänzen den Text wie immer auf perfekte Weise. Inhalt: Ida und ihr magisches Tier – der Fuchs Rabbat - fahren mit Idas Eltern nach Italien ans Meer. Dort gibt es ein Rätsel, das Miss Cornfield ihrer Schülerin gestellt hat, zu lösen – und nebenbei auch noch einen echten ...

    Mehr
  • Dieses Buchreihe ist nicht nur was für Kinder!

    Die Schule der magischen Tiere 2: Voller Löcher!
    saras_bookwonderland

    saras_bookwonderland

    27. July 2017 um 20:49 Rezension zu "Die Schule der magischen Tiere 2: Voller Löcher!" von Margit Auer

    INHALT:Wer in der Klasse wird heute ein magisches, sprechendes Tier erhalten? *** Niemand darf von den sprechenden Tieren und dem Geheimnis der magischen Zoohandlung wissen. Trotzdem verplappern sich Ida und ihr Fuchs Rabbat. Was, wenn die Lehrerin Miss Cornfield davon erfährt?Schoki wünscht sich nichts mehr als sein eigenes magisches Tier. Alles andere ist ihm egal: das Schultheaterstück, der Zickenalarm in der Klasse und erst recht diese merkwürdigen Löcher im Schulgarten … *** DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE Band 2: Diese ...

    Mehr
  • Absolut TOP

    Die Schule der magischen Tiere (5): Top oder Flop!
    Gwendolyn22

    Gwendolyn22

    20. July 2017 um 14:32 Rezension zu "Die Schule der magischen Tiere (5): Top oder Flop!" von Margit Auer

    Die Klasse rund um die schräge Lehrerin Miss Cornfield bewirbt sich für die Teilnahme an der Kinder-Quiz-Sendung „Top oder Flop“. Klar, dass da wieder einiges an Pleiten, Pech und Pannen dabei ist – aber gemeinsam schaffen die Kinder alles! Natürlich bekommen auch dieses Mal wieder einige Kinder ein tolles, magisches Tier, das ihnen von da an zur Seite steht und mit ihnen Freude, Leid, Sorgen und Glück teilt. Meine Meinung: Ich bin immer wieder aufs Neue von den hübschen Illustrationen von Nina Dulleck verzaubert. Diese gehen ...

    Mehr
  • Aufregende Klassenfahrt

    Die Schule der magischen Tiere (4): Abgefahren!
    Gwendolyn22

    Gwendolyn22

    16. July 2017 um 20:16 Rezension zu "Die Schule der magischen Tiere (4): Abgefahren!" von Margit Auer

    Es geht auf Klassenfahrt! Benni, Ida, Schoki und Co. gehen mit ihrer Lehrerin Miss Cornfield und den magischen Tieren auf eine tolle Klassenfahrt in der Nähe von Ausgrabungsfundstätten und Museen. Was sich hier nach Geschichtsunterricht anhört, ist eine süße Geschichte rund um Magie, Tiere, Gemeinschaft, Toleranz und (wieder einmal) Pädagogik ohne erhobenen Zeigefinger. Wieder bekommen zwei Kinder magische Tiere, die ihnen auf Schritt und Tritt folgen und ihnen in brenzligen Situationen zur Seite stehen. Auch die Liebe kommt in ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Die Romantherapie für Kinder" von Ella Berthoud

    Die Romantherapie für Kinder
    hallolisa

    hallolisa

    zu Buchtitel "Die Romantherapie für Kinder" von Ella Berthoud

    Wenn Bücher zu Medizin werden ... Ob vorgelesene Gutenachtgeschichten, das erste selbst gelesene Buch oder nie vergessene Kindheitsklassiker – Kinderbücher bleiben oftmals noch lange in Erinnerung. Für die kleinen Leser sind sie in vielen Lebenslagen aber noch viel mehr als reiner Zeitvertreib ... "Die Romantherapie für Kinder" hält zahlreiche Kinderbuch-Tipps bereit, die junge Leute in vielen Lebensabschnitten begleiten, aufmuntern und mental stärken können. Neugierig geworden? Dann macht gleich mit bei unserer Buchverlosung zu ...

    Mehr
    • 243
  • Gelungener dritter Teil!

    Die Schule der magischen Tiere (3): Licht aus!
    Gwendolyn22

    Gwendolyn22

    14. July 2017 um 08:39 Rezension zu "Die Schule der magischen Tiere (3): Licht aus!" von Margit Auer

    Wer die Schule der magischen Tiere für sich entdeckt, der kann nicht genug bekommen. So geht es jedenfalls mir. Immer gibt es etwas Neues zu entdecken. Auch der dritte Teil der "Schule der magischen Tiere" wartet mit etwas Spannung, interessanten "Tierzugängen" und natürlich pädagogisch wertvollen Aussagen auf, die Margit Auer aber - wie gehabt - nicht mit dem erhobenen pädagogischen Zeigefinger präsentiert, sondern implizit in die Handlung einflechtet. Toleranz, Andersartigkeit und Inklusion werden hier so selbstverständlich ...

    Mehr
  • Eine süße Fortsetzung

    Die Schule der magischen Tiere 2: Voller Löcher!
    Gwendolyn22

    Gwendolyn22

    12. July 2017 um 14:47 Rezension zu "Die Schule der magischen Tiere 2: Voller Löcher!" von Margit Auer

    Inhalt: Die Schule der magischen Tiere Teil 2 erzählt wieder kindgerecht eine Geschichte rund um die Wintersteinschule, die Klasse von Miss Cornfield und den magischen Tieren. Wieder bekommen zwei Kinder ein magisches Tier. Schoki ist deprimiert, denn sein Opa ist ziemlich doof zu ihm; Ida bricht den Schwur um die Geheimnhaltung der magischen Zoohandlung - und woher kommen all die riesigen Löcher auf dem Schulhof? Die tollen, ergänzenden Zeichnungen stammen wieder aus der Feder von Illustratorin Nina Dulleck. Meine Meinung: ...

    Mehr
  • Tolles Buch - auch für erwachsene Leser

    Die Schule der magischen Tiere
    saras_bookwonderland

    saras_bookwonderland

    11. July 2017 um 21:02 Rezension zu "Die Schule der magischen Tiere" von Margit Auer

    Inhalt:Wer in der Klasse wird heute ein magisches, sprechendes Tier erhalten? *** In der neuen Schule fühlt sich Ida gar nicht wohl. Doch dann erzählt ihnen die Lehrerin Miss Cornfield von der magischen Zoohandlung – und Ida erhält ein magisches Tier: den hilfsbereiten Fuchs Rabbat.Auch Benni ist gespannt. Wie gern hätte er ein wildes Raubtier an seiner Seite! Dann würden ihn die anderen endlich einmal ernst nehmen … *** DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE Band 1: Diese Schule birgt ein Geheimnis: Wer Glück hat, findet hier den besten ...

    Mehr
  • Magisch & kindgerecht

    Die Schule der magischen Tiere
    Gwendolyn22

    Gwendolyn22

    30. June 2017 um 20:38 Rezension zu "Die Schule der magischen Tiere" von Margit Auer

    Die Schule der magischen Tiere Teil 1 eröffnet eine Serie von wunderschön magischen Kinderbüchern der Autorin Margit Auer, die bisher 9 Bände (und zwei Sonderbände zum Thema Ferien) umfasst. Das tolle Cover und die ansprechenden Zeichnungen der Illustratorin Nina Dulleck ergänzen den Text auf perfekte Weise. Inhalt: Ida ist neu in der Wintersteinschule. So recht fühlt sie sich nicht wohl. Ihre Lehrerin – Miss Cornfield – erzählt ihnen von der magischen Zoohandlung, und schon kurze Zeit später erhalten zwei Schüler tatsächlich ...

    Mehr
  • weitere