Margit Heumann

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(0)
(2)
(7)
(0)
(0)
Margit Heumann

Lebenslauf von Margit Heumann

Geboren und aufgewachsen in Vorarlberg/Österreich, verheiratet, zwei erwachsene Töchter. Ich habe mehrere Jahre in England und in der Schweiz gelebt, danach lange in Deutschland, wo ich einen Islandpferdehof betrieb. Nebenbei war ich freie Mitarbeiterin bei Kinderbuch- und Publikumsverlagen. Derzeit lebe ich in Wien und Nürnberg, bin Redaktionsmitglied beim Literaturprojekt Asphaltspuren und arbeite intensiv an literarischen Texten. Seit 2007 gibt es mehrere Einzelveröffentlichungen in Print und E-Book sowie zahlreiche Publikationen in Anthologien und Literaturzeitschriften.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Margit Heumann
  • Leider kein Krimi

    Wo er recht hat, hat er recht

    Vanessa-v8

    27. August 2017 um 19:33 Rezension zu "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann

    Inhalt : Paul fährt mit seiner Frau Emma in den Urlaub. Paul wäre lieber zu Hause geblieben, da er aber nicht Nein sagen kann, fährt er mit Emma nach Italien zum campen. Seine Frau hat alles in den höchsten Tönen gelobt. Kaum angekommen, findet Paul alles öde. Alles nervt ihn. Meinung: Als kleine Schmunzelte kann ich es empfehlen. 50 Seiten in A 6 Form sind schnell gelesen. Für Leser die gerne kurze Geschichte lesen, kommen hier genau auf ihren Geschmack. Leider muss ich sagen, das es für mich kein Krimi war, sondern nur eine ...

    Mehr
  • Ein nicht-Krimi für einen humorvollen Regentag

    Wo er recht hat, hat er recht

    maliterature

    01. July 2017 um 20:10 Rezension zu "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann

    An manchen Tagen kann sich das Wetter einfach nicht entscheiden. Es regnet, danach der schönste Sonnenschein und dann wieder Regen. Solch ein regnerischer Tag wäre definitiv ein Lesetag, wenn nicht jeder Tag ein Lesetag wäre. Passend zu diesem Wetter scheint mir – und ja, ich fange mal wieder mit dem Wetter an – das Heftle von Margit Heumann „Wo er recht hat, hat er recht“. Eine der heutigen Regenphasen genügte schon für die Kurzgeschichte, die bei einem Format von A6 sowie 60 Seiten alles andere als lang ist. Doch worum ...

    Mehr
  • Kein Krimi, sondern die Geschichte eines Camping-Urlaubs

    Wo er recht hat, hat er recht

    Forti

    16. June 2017 um 19:17 Rezension zu "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann

    Die Geschichte "Wo er Recht hat, hat er Recht" ist für mich kein Krimi, sondern die Schilderung eines Camping-Urlaubes mit all seinen Widrigkeiten. Der Mord (wenn es denn einer ist) lässt mich etwas ratlos zurück - die Geschichte wirkt etwas unvollendet, was nicht nur daran liegt, dass es garkeine Mordermittlungen o.ä. gibt. Die Geschichte wird von Margit Heumann etwas schnodderig erzählt. Die Sprache hat zwar einen leichten österreichischen Einschlag, ist aber auch für Piefkes gut zu verstehen. Mir hat diese Sprache gut ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann

    Wo er recht hat, hat er recht

    MargitHeumann

    zu Buchtitel "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann

    Lust auf eine Leserunde zu einem Mini-Krimi, in dem alles schräg ist: Das Format. Die Illustrationen. Die Reihe. Der Plot. Der Stil. Ein Hefterl im Postkartenformat mit 60 Seiten und 20 skurrilen Zeichnungen, erschienen am 1. April 2017 in der Schundheft-Reihe des Verlags Unartproduktion. Für den Paul, von seiner Kätzin zum Campingurlaub gezwungen, wird der Wohnwagennachbar zum Horror, sodass er ihn am Ende in den Toilettenanlagen entsorgt. Unter den Bewerbern verlose ich 10 Schundhefte #15. Leserstimmen: "Legerer Erzählton, ...

    Mehr
    • 68
  • Ein anderer Krimi auf dem Campingplatz

    Wo er recht hat, hat er recht

    Odenwaldwurm

    30. May 2017 um 08:02 Rezension zu "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann

    Mal ein anderes Buchformat.Inhalt: Die Geschichte handelt von Paul, der am liebsten in seiner eigenen Wohnung Urlaub machen will. Aber seine Frau Emma will in einem Campingwagen Urlaub machen.  Er geht nicht gerade mit Freude an die Sache, besonders weil das Wetter und der Nachbar nicht mit spielen wie Paul das will. Das Ende der Geschichte und Pauls Reaktion war für mich total unerwartet.Die Geschichte ist gut und humorvoll zu Lesen. Aber wer hier einen richtigen Krimi erwartet ist hier falsch. Es ist eine Geschichte wie es zu ...

    Mehr
  • Kurzweilige Geschichte über einen nicht ganz erholsamen Urlaub

    Wo er recht hat, hat er recht

    Franziska_Kirchner

    29. May 2017 um 19:15 Rezension zu "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann

    Paul lässt sich von seiner Freundin breitschlagen, Urlaub im Wohnwagen zu machen. Wie er erwartet hat, ist der Urlaub ganz deutlich nicht sein Geschmack: es ist eng, die ganze Zeit regnet es, der Toilettengang wird zum Exhibitionismus und der Nachbar ist viel zu aufdringlich. Als ein Knödelessen bei eben jenem unausweichlich scheint, ist es dem Paul zu viel. Der arme Nachbar muss dran glauben und wird in der Toilette eingesperrt. Für den Paul gibt es aber Hoffnung: seiner Freundin reicht der Urlaub nun auch.Margit Heumann beweist ...

    Mehr
  • kurzweilige, humorvolle Unterhaltung

    Wo er recht hat, hat er recht

    Steffi_Leyerer

    29. May 2017 um 08:11 Rezension zu "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann

    Wo er recht hat, hat er recht von Margit Heumann, erschienen im April 2017 in der Schundheft-Reihe des Verlages UnartproduktionInhalt:Paul wird von seiner „Kätzin“ zu einem Campingurlaub in der Toscana „überredet“. Was dann passiert, wenn das Wetter nicht mitspielt und der Nachbar mit seinem komplett anderen Tagesrhythmus Pauls Ruhe stört, ist abzusehen. Zur Eskalation kommt es dann als besagter Nachbar sich erdreistet, Paul zum Essen einzuladen – es soll Semmelknödel geben, die Paul hasst...Persönliche Meinung:Wer hier wirklich ...

    Mehr
  • Blockierter Künstler im verregneten Campingurlaub

    Wo er recht hat, hat er recht

    Ratzifatz

    28. May 2017 um 21:21 Rezension zu "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann

    Margit Heumanns sehr kurzer "Krimi", der als sogenanntes "Schundheft #15" erschienen ist, handelt vom verregneten Campingurlaub eines Künstlerpaars. Der Maler Paul hat eine Schaffenskrise und lässt sich von seiner "Kätzin" zu einem Campingurlaub breitschlagen. Trotz etlicher Vorbehalte gegen derartige Vergnügungen macht er sich also auf nach Italien, zum Campingplatz. Der Leser begleitet die beiden durch zehn kurze Kapitel, wobei jedes Kapitel durch eine zum Inhalt passende Kugelschreiberzeichung illustriert ist. Paul ist kein ...

    Mehr
  • Wo er recht hat, hat er recht

    Wo er recht hat, hat er recht

    HarleyQuinnQueenofGotham

    27. May 2017 um 14:46 Rezension zu "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann

    Klein aber oho!Das Buch "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann, erschienen 2017 in der "Schundheft"-Reihe des "Unartproduktion"-Verlages, handelt von einem unzufriedenen Mann, Paul, der mit seiner Frau auf einen Campingplatz in die Toskana fährt und den dortigen Geschehnissen. Der Text der kurzen Kapitel lockt mit kurzen und einfach gestrickten Sätzen ohne Fachworte, sodass die Lektüre einfach von der Hand geht und angenehm bleibt.Das Layout des Krimis dagegen ist und bleib einzigartig, denn ab und an finden sich ...

    Mehr
  • Ein toller kurzweiliger Krimi...

    Wo er recht hat, hat er recht

    buecherwuermli

    27. May 2017 um 12:43 Rezension zu "Wo er recht hat, hat er recht" von Margit Heumann

    Titel : Wo er recht hat hat er rechtAutor : Margit HeumannSeitenzahl : 66Verlag : unartproduktionInhaltsangabe : Ein kurzer Krimi, nicht mehr und nicht weniger. Mit 20 Illustrationen.Als erstes fand ich das Format des Buches toll. Sowas hatte ich bis jetzt noch nicht:-)Die Geschichte ist in einem lockeren Erzählstil geschrieben die das lesen leicht macht.  Ausserdem hat die Geschichte eine Menge Witz! Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, was natürlich auch an der Seitenzahl gelegen hat. Die Geschichte erzählt von Paul, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks