Margit Knapp , Franziska Schaum Wien

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wien“ von Margit Knapp

Eine literarische Einladung nach Wien: Schriftsteller grantln und raunzen über ihre Stadt und deren Bewohner. Die ideale Lektüre fürs Kaffeehaus und auch fürs Sofa daheim.
Ein Lesebuch in schönem rotem Leinen und in praktischem Format, das man in die Tasche steckt und mit dem man durch die Stadt spaziert. Auf den Lippen das stets boshafte Lächeln, das man in Wien trägt.
Über die Ungargasse und den Heldenplatz, einen Besuch auf dem Naschmarkt, eine Fahrt mit dem Riesenrad, das Burgtheater, eine junge Frau, die sich im Turm des Stephansdoms verirrt, eine seltsame Braut auf dem Land und einen Hundeschwanz in der Donau. Die Wiener mit ihrem Schmäh und ihrer Lebensphilosophie des Nichternstnehmens, mit der sie durch die Geschichte schlittern.
Mit Texten von: H. C. Artmann, Ingeborg Bachmann, Kirstin Breitenfellner, Erwin Einzinger, Olga Flor, Franzobel, Erich Fried, Sabine Gruber, Wolf Haas, Klaus Händl, Ernst Jandl, Friederike Mayröcker, Robert Menasse, Claus Merz und Helmut Qualtinger, Klemens Renoldner, Robert Schindel.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wien" von Margit Knapp

    Wien

    Duffy

    24. June 2012 um 17:59

    Wagenbach-Bücher kann man schon wegen der leicht erkennbaren Aufmachung lieben. Man kann auch den Verlag um den Verlag willen lieben. Aber dann macht dieser Verlag mit viel Mühe und Geschmack auch noch hervorragende Bücher. So auch die Salto-Reihe mit seinen literarischen Einladungen in Städte. Auch die Wiener Ausgabe glänzt mit einer wunderbaren Mischung aus Traditonalisten und jüngeren Autoren. Es gibt im Vergleich zu anderen Anthologien hier wieder eine überproportionale Anzahl an Originalbeiträgen und wer nach dieser Lektüre nicht mal Lust hat, den Wiener Schmäh live zu erleben, dem ist nicht mehr zu helfen. Lohnt sich wie immer.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks