Margit Proebst Zart und saftig bei 80 Grad. Niedrigtemperaturgaren

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zart und saftig bei 80 Grad. Niedrigtemperaturgaren“ von Margit Proebst

Schön saftig, unvergleichlich zart und garantiert sanft auf den Punkt gegart: so wunderbar schmeckt Fleisch und Geflügel nach der 80-Grad-Methode. Und so einfach geht es: Fleisch gut anbraten, im Backofen bei 80 Grad je nach Rezept schonend garen und nach Ende der Garzeit sofort servieren. Und sollten die Gäste sich verspäten macht eine halbe Stunde, die das Fleisch länger im Ofen bleibt, gar nichts. Mit Niedertemperatur gelingen große Braten, wie Schweineschulter und Lammkeule, edle Stücke, wie Rinderfilet und Lende oder kleine Stücke wie Hühnchenbrust und Kalbsrouladen ganz bestimmt. Und während das Fleisch im Ofen ist, haben Sie Zeit für das Drumherum, für sich, Ihre Gäste und Ihre Familie. Mit vielen originellen Extra-Saucen- und Beilagen-Rezepten. Und alle werden begeistert sein!

Stöbern in Sachbuch

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 80° reicht völlig aus

    Zart und saftig bei 80 Grad. Niedrigtemperaturgaren

    Simi159

    08. August 2017 um 22:42

    Wie geht Niedrigtemperatur-garen? Was ist bei dieser Kochvariante zu beachten? Gibt es spezielle Rezepte dafür?  Antworten auf all diese Fragen gibt das Buch „zart und saftig bei 80°“ von Margit Probst. Auf 60 Seiten findet der interessierte Koch alle wichtigen Informationen, zu dieser speziellen Zubereitungsart. Egal ob kleine Fleischstücke oder ein ganzer Braten, alles ist möglich. Es ist einfach, gelingt immer und das Fleisch bleibt bei 80° besonders saftig und zart. Auch Wild und Geflügel kann so zubereitet werden. Rezepte für Saucen und Beilagen gibt es je nach Art des Fleisches, passend dazu. Ein informatives Büchlein für Fleischfans.  Von mir gibt es 4 STERNE.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks