Margit Proebst einszwei: Wok!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „einszwei: Wok!“ von Margit Proebst

"Ratzfatz wokken? Kochen im Wok geht doch immer fix!" Im Grunde ja - aber vor dem schnellen Gang in die Asia-Pfanne müssen die Zutaten erst einmal zerkleinert werden. Und das kann dauern - Doch mit langen Schnippelarien und ausufernden Vorbereitungszeremonien ist jetzt Schluss! Denn hier kommt "Eins, zwei: Wok!" mit rund 60 asiatischen Ratzfatz-Rezepten, die in maximal 20 Minuten zubereitet sind. Der Clou: Die meisten der maximal sechs verwendeten Hauptzutaten kommen aus Tiefkühltruhe, Kühlregal, Dose, Tüte oder Packung - bequemer geht es nicht! Und feiner auch nicht, denn Rezepte wie Krabbenbrot mit Tomaten-Chili-Dip, Zitronengrassuppe mit Garnelen oder Honighähnchen mit Bambussprossen lassen weder ahnen noch schmecken, dass Convenience im Spiel ist!§Damit auch "absolute beginners" mit und aus dem Wok glücklich und satt werden, funktionieren die Rezepte nach dem bewährten"Einszwei: Wok!"-Prinzip: Eins - alles bereitstellen, zwei - die eine oder andere frische Zutat vorbereiten und schließlich drei - ab damit in den Wok! Vom anschließenden Genuss - vier - ist allerdings nicht mehr die Rede, denn der ist unbeschreiblich ...

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen