Neuer Beitrag

Mabaara

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich bin auf der Suche nach Interessierten Lesern, für mein Buch: Ständig krank, was kann ich tun? Eine medizinische Vorbildung ist nicht nötig. Das Buch richtet sich an Laien, die häufig krank sind und mit den üblichen Gesundheitstipps nicht weiter kommen. Die Krankheitsursachen werden aus der naturheilkundlichen Sicht beschrieben, die Therapien richten sich nach der europäischen Naturheilkunde. Das Buch ist keine Anleitung zur Selbstbehandlung, es soll jedoch das Wissen vermitteln, um den möglichen Ursachen auf die Spur zu kommen und die richtige Therapie dafür zu wählen.

Anregungen und und sachliche Kritik, sind herzlich willkommen.

Hier die Kurzbeschreibung:

Sind Sie häufig krank? Brauchen Sie immer wieder Antibiotika? Sind Sie oft angeschlagen und müde? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie.
Im ersten Teil zeigt die Autorin, was zu einer gesunden Lebensführung gehört. Von Ernährung zu Bewegung, Hygiene, Schlaf und Psyche: Alles was zur Gesundheit gehört, wird hier erklärt.
Was, wenn Sie trotzdem ständig krank sind? Dieser Frage geht der zweite Teil des Buches nach. Hier erklärt die Autorin, was die medizinischen Ursachen für eine Infektanfälligkeit sein können. Mit Hilfe dieses Buches, spüren Sie Ihre persönlichen Schwachstellen auf. Egal ob Diabetes, Schilddrüsenfehlfunktionen, Allergien, Leberprobleme, Infektionen oder Schwermetallbelastung: die Autorin erklärt mögliche Krankheiten und zeigt die Zusammenhänge zum Immunsystem auf. Übersichtlich werden die jeweiligen Diagnosemöglichkeiten und die naturheilkundlichen Therapien aufgelistet.
Der letzte Teil widmet sich der allgemeinen Diagnose- und Therapiemethoden der Naturheilkunde. Die Autorin zeigt die Möglichkeiten und Grenzen auf, und beschreibt sinnvolle Anwendungsgebiete.

Mit diesem Buch bekommen Sie endlich das Wissen, damit auch Sie Husten und Schnupfen und Konsorten in Zukunft die rote Karte zeigen können.

Autor: Margot Eisele
Buch: Ständig krank, was kann ich tun?: Infektanfälligkeit: Ursache, Diagnose und Therapie in der Naturheilkunde

Steph86

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

dann will ich doch mal die erste sein uns springe in den lostopf.

Gelsche

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Da will ich auf jeden Fall dabei sein. Von Rüdiger Dahlke, Thorwald Dethlefsen, Mechthild Scheffer u.a. Habe ich viel gelesen. Ich lasse mich von einem klassischen Homöopathen unterstützen. Ein solches Buch mit dem Hintergrund der Homöopathie interessiert mich sehr.

Beiträge danach
102 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

bine_2707

vor 2 Jahren

Rezensionen

Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte.
Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Margot-Eisele/St%C3%A4ndig-krank-was-kann-ich-tun-Infektanf%C3%A4lligkeit-Ursache-Diagnose-und-Therapie-in-der-Naturheilkunde-1197771636-w/rezension/1206946809/

Mabaara

vor 2 Jahren

3. Teil Diagnosen und Therapien in der Naturheilkunde
@bine_2707

In der nächsten Version, kann ich das einbauen.

Mabaara

vor 2 Jahren

Rezensionen
@bine_2707

Danke fürs Mitmachen :) Kannst Du die Rezension auch auf Amazon stellen? Das wäre super.

Lesestunde_mit_Marie

vor 2 Jahren

3. Teil Diagnosen und Therapien in der Naturheilkunde

Hallo Margot,
ich habe Dein Buch nun endlich zu ende lesen können. Durch einen technischen Defekt war ich ja zeitweise außer Gefecht gesetzt. jetzt konnte ich das Buch leider nicht in einem Schwung lesen, versuche aber die Rezension noch diese Woche zu schreiben!

Lesestunde_mit_Marie

vor 2 Jahren

3. Teil Diagnosen und Therapien in der Naturheilkunde

Eine Frage habe ich aber noch zum Thema Diagnostik:
Kennst du die Globale Impuls Diagnostik und hast du schon einmal etwas vom IFAH Institut gehört?

Lesestunde_mit_Marie

vor 2 Jahren

3. Teil Diagnosen und Therapien in der Naturheilkunde

Eine weitere Frage habe ich zu Aminosäuren. Da ich die Lektüre des Buches leider - wie gesagt - aus technischen Gründen unterbrechen musste, kann ich mich nicht mehr recht entsinnen, ob du etwas zu Aminosäuren geschrieben hast. Was hältst du von der Gabe von Aminosäuren?

Lesestunde_mit_Marie

vor 2 Jahren

Rezensionen

Sorry, dass ich es aufgrund einer OP und Jahresendstress erst jetzt schaffe, die Rezi einzustellen.

http://www.lovelybooks.de/autor/Margot-Eisele/St%C3%A4ndig-krank-was-kann-ich-tun-Infektanf%C3%A4lligkeit-Ursache-Diagnose-und-Therapie-in-der-Naturheilkunde-1197771636-w/rezension/1214066627/

Herzlichen Dank, dass ich diesen nützlichen kleinen Ratgeber lesen durfte!

Neuer Beitrag