Margot Lee Shetterly

(36)

Lovelybooks Bewertung

  • 88 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 6 Leser
  • 27 Rezensionen
(13)
(12)
(8)
(2)
(1)

Lebenslauf von Margot Lee Shetterly

Margot Lee Shetterly wurde 1969 in Hampton, Virginia geboren und ist auch dort aufgewachsen. Ihr Vater war Wissenschaftler am NASA-Langley Research Center, ihre Mutter arbeitete als Professorin für Englisch an der Hampton University. Shetterly ist Absolventin der University of Virginia und zog nach ihrem Abschluss für einige Jahre nach New York, wo sie zunächst im Investment Banking, später in der Medienbranche bei verschiedenen Start-up-Unternehmen arbeitete. 2005 zog sie mit ihrem Mann, dem Schriftsteller Aran Shetterly, nach Mexiko, gründete dort mit ihm das Magazin „Inside Mexico“ und arbeitete zudem in der Tourismusindustrie. 2010 begann Shetterly mit der Recherche zu ihrem ersten Buch, „Hidden Figures“ und 2014 wurden die Rechte an HarperCollins verkauft. Im Herbst 2016 erschien ihr Buch und wurde schnell zu einem New York Times Bestseller. Noch im gleichen Jahr wurde es von Fox 2000 verfilmt. 2013 gründete Shetterly die Organisation „The Human Computer Project“, die zum Ziel hat, die Arbeit sämtlicher Frauen, die als Mathematikerinnen oder „menschliche Computer“ für die NACA oder NASA gearbeitet haben, festzuhalten. Heute lebt Margot Lee Shetterly wieder in Virginia, in Charlottesville.

Bekannteste Bücher

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

Bei diesen Partnern bestellen:

Hidden Figures

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider nicht das, was ich erwartet habe

    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

    Feuerli

    20. August 2017 um 12:45 Rezension zu "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly

    Das Buch hatte ich als Rezensionsexemplar bei HarperCollins angefordert, weil ich den Film unbedingt sehen wollte. Der Wunsch wurde mir abgeschlagen und ich muss mittlerweile sagen – es wäre besser gewesen, wenn Harper mir das Buch nicht noch zugeschickt hätte. Es war schrecklich. Ich habe den Film zuerst im Unterricht gesehen und war beeindruckt. Er war wunderbar gemacht, eine tolle Geschichte, ich habe mir durch den Film – und auch durch das Buch – viel Wissen über den Weltraum und die NASA angeeignet. Der Film ist um Längen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1263
  • Hidden Figures

    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

    NataschaSuennen

    11. May 2017 um 23:49 Rezension zu "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly

    Klappentext:1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. „Menschliche Rechner“ - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte.Meine Meinung:Bei diesem Buch handelt es sich ...

    Mehr
  • Hidden Figures

    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

    vormi

    10. May 2017 um 20:56 Rezension zu "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly

    Das Hörbuch zum Kinofilm1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte.Inhaltsangabe auf amazonMir war ...

    Mehr
  • Erzählendes Sachbuch

    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

    Luiline

    08. May 2017 um 14:51 Rezension zu "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly

    Heute gibt es eine Rezension zu dem Buch  "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly. Verlag: Harper Collins / Seitenzahl: 400 / Erscheinungsjahr: 2017 / Originaltitel "Hidden Figures" / Übersetzung: Michael Windgassen / ISBN: 9783959676434 / Preis: 14,00 (TB) / 12,99€ (E-Book) Inhalt: 1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. „Menschliche Rechner“ - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten ...

    Mehr
  • Wichtiges Buch

    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

    AnnaBarbara

    01. May 2017 um 20:46 Rezension zu "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly

    Dieses Buch ist für zwei Gruppen ansprechend: Diejenigen, die sich für Technik interessieren, und diejenigen, die sich für Geschichte interessieren. Da ich in letztere Gruppe falle, habe ich manchmal bei den technischen Beschreibungen nicht mehr mithalten können. Dieses Buch ist kein Roman, sondern ein Sachbuch, jedoch populärwissenschaftlich geschrieben und daher flüssig zu lesen. Den Punkt Abzug gibt es, weil die Autorin sich mitunter in Details verliert und hie und da amerikanischem Größenwahnsinn aufsitzt. Trotzdem ist dieses ...

    Mehr
  • erzählendes Sachbuch

    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

    Eva-Maria_Obermann

    09. April 2017 um 01:14 Rezension zu "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly

    Anhand einzelner Lebensgeschichten umfasst die Autorin die Geschichte der NACA, die später die NASA wurde. Faszinierend ist dabei nicht nur, dass die ausgewählten historischen Figuren allesamt Frauen sind, sondern auch Afroamerikanerinnen. In einer Zeit, in der die Schulen und Bussitzplätze nach Hautfarben getrennt waren, leisteten diese Frauen die Rechenarbeit für das Langley Memorial Aeronautical Laboratory, die Flugzeugentwicklung und später die Raumfahrt. Ich habe den Film, zu dem dieses Buch inspiriert hat, noch nicht ...

    Mehr
  • ​ Spannende Themen, beeindruckende Recherche, aber leider ohne roten Faden

    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

    LaLecture

    29. March 2017 um 00:18 Rezension zu "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly

    ​Inhalt"Hidden Figures" ist das Ergebnis jahrelanger Recherchen der Autorin zu den sogenannten "schwarzen Computern" - farbigen Mathematikerinnen, die seit den 40er-Jahren für die NACA bzw. später NASA arbeiteten. Dabei konzentriert sich das Buch vor allem auf das Leben von Katherine Goble, Dorothy Vaughan und Mary Jackson, spricht aber auch viele Entwicklungen in der Raumfahrt und dem Kampf gegen Rassentrennung an.MeinungGenau wie der darauf basierende Film reizte mich "Hidden Figures" wegen der spannenden Themen-Mischung. Die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly

    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

    HarperCollinsGermany

    zu Buchtitel "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly

    Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans "Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly ein. Bitte bewerbt euch bis zum 26.01.2017 für eines von 20 Leseexemplaren (Klappbroschur) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans. Über den Inhalt: 1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. „Menschliche Rechner“ - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten ...

    Mehr
    • 369
  • Die bisher unerzählte Geschichte der wirklichen Heldinnen in der USA-Raumfahrt

    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

    orfe1975

    28. March 2017 um 13:27 Rezension zu "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" von Margot Lee Shetterly

    Cover:Das Titelbild ist das Plakat des gleichnamigen Films und zeigt die drei afroamerikanische Mathematikerinnen, Katherine Goble, Dorothy Vaughan und Mary Jackson, die für die NACA (Vorläuferbehörde der NASA) arbeiten. Damit ist die Erwartung des Lesers stark mit dem Filminhalt verknüpft. Das Cover mag dadurch ein Eyecatcher sein, doch das Buch ist viel mehr als der Film und ich finde, es werden hier falsche Erwartungen geweckt.Inhalt:Margot Lee Shetterly erzählt die Geschichte der weiblichen Computer in der Raumfahrtbehörde ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks