Margot Livesey Der Ruf der Elstern

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Ruf der Elstern“ von Margot Livesey

Am Morgen von Eva McEwens Geburt versammeln sich sechs Elstern im Apfelbaum vor dem Fenster - kein gutes Omen, wie es in einer alten schottischen Legende heißt. Ihre Mutter stirbt noch in derselben Nacht, und Eva wächst bei ihrem herzkranken Vater und ihrer Tante in der kleinen schottischen Stadt Troon auf.§Schon als Kind wird Eva immer wieder von zwei Gestalten besucht, die nur sie sehen kann, einer silbrigen Frau und einem blauäugigen Mädchen. Sie helfen Eva beim Aufräumen und anderen kleinen Pflichten. Doch als Eva älter wird, sind die Absichten der Besucherinnen aus der anderen Welt nicht mehr so eindeutig: Wollen sie Eva schützen oder ihr Unglück bringen? §Während des Zweiten Weltkriegs arbeitet Eva als Krankenschwester in Glasgow. Als sie sich jedoch in einen jungen Chirurgen verliebt, wird offenbar, dass ihre Begleiterinnen andere, eigene Zukunftspläne für sie haben ...§Margot Livesey hat einen magischen Roman über Einsamkeit, Liebe und die tiefe Verbindung zwischen Mutter un d Tochter geschrieben. 'Der Ruf der Elstern' erzählt einfühlsam, präzise und mit der tiefen Weisheit eines alten Märchens von den dunklen Seiten unserer Seele.

Stöbern in Romane

Wenn Prinzen fallen

Brillanter Roman und eindrucksvolle Zeitreise ins dekadente Wall Street Business der 80er Jahre

RosaEmma

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Tiefsinniges Buch über Musik, Liebe und Ereignisse, die einen prägen. Rachel Joyce schafft mit ihrem Stil eine Wohlfühlatmosphäre.

sechmet

Das Haus ohne Männer

Ein angenehmes Buch für zwischendurch, dennoch hätte ich mir leider mehr erwartet.

derbuecherwald-blog

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Ein sehr spannendes Buch über die Auswirkungen von kleinen Lügen, die eigentlich Leute schützen sollten.

martina400

Lied der Weite

Unaufgeregt und doch sehr spannend, zuweilen etwas brutal. Ein leiser, berührender Roman.

naninka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks