Neuer Beitrag

MargotSBaumann

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Lovelybooker

Mein neuster Roman „Im Licht der Normandie“ ist soeben erschienen und gerne würde ich mit euch eine Leserunde starten.

Der Inhalt:

Florence Galabert ist wütend! Ihr Freund hat den gemeinsamen Urlaub abgesagt und anstatt mit ihm in die Karibik zu reisen, muss sie nun im regnerischen Paris den Haushalt ihrer verstorbenen Großmutter auflösen. Dabei findet sie in einer alten Holztruhe handgeschriebene Briefe in einer seltsamen Sprache. Was hat es mit diesen Briefen aus dem Jahr 1863 auf sich und woher stammen sie?

Alle Hinweise führen in die Normandie. Kurz entschlossen reist Florence in die malerische Kleinstadt Lisieux und gerät dort mitten in eine Demonstration gegen die geplante Bebauung einer historischen Ausgrabungsstätte. Dabei lernt sie den attraktiven Lehrer Alexandre Dubois kennen. Kann er bei ihren Nachforschungen helfen? Oder ist er, wie behauptet wird, ein militanter Aktivist?

Auf der Suche nach dem Verfasser der sonderbaren Schriftstücke kommt Florence einem Verbrechen auf die Spur, das die Beteiligten bis ins Heute verfolgt und sie selbst in große Gefahr bringt.

Über mich:

Meine Laufbahn als Geschichtenerzählerin begann in der zweiten Klasse, als ich meiner damaligen Lehrerin erklärte, meine Eltern hätten mich Fahrenden abgekauft.

Heute schreibe ich klassische Lyrik, Psychothriller und Romane über Liebe, Verrat, Geheimnisse und Sehnsuchtsorte. Für meine Werke erhielt ich nationale und internationale Preise. Ich mag raue Küsten, schroffe Felswände, Musik, Hunde, das Leben im Allgemeinen, meine Familie und träume von einem Cottage am Meer. Ich bin Mitglied des Berner Schriftstellervereins und lebe im Kanton Bern (Schweiz). Mehr Infos findet ihr auf meiner Website www.margotsbaumann.com.

Eine Lesprobe findet ihr auf Amazon „Blick ins Buch“

Ich werde versuchen, so oft wie möglich reinzuschauen, um eure Fragen zu beantworten. Ich bin gespannt und freue mich auf euch!

Liebe Grüße

Margot

P.S. Das ist meine erste Leserunde und ich hoffe, dass ich nicht allzu viel falsch mache.

 

Teilnahmebedingungen:

  •  Es gibt 15 E-Books zu gewinnen. Achtung: Diese sind „nur“ downloadbar über Amazon Whispercast für Kindle oder Kindle App.
  • Bewirb dich jetzt bis Donnerstag 06.08.15 bis 24.00 Uhr, einfach einen Kommentar hinterlassen
  • Die Gewinner werden im Anschluss bekannt gegeben und erhalten von mir per Mail einen Downloadlink
  • Die Leserunde startet, wenn ihr bereit seid. Legt einfach los. :-)
  • Bei mehreren Interessenten entscheidet das Los
  • Mit der Teilnahme verpflichtet man sich im Gewinnfall zur aktiven Teilnahme an der Leserunde.
  • Nach Beendigung der Leserunde stell ihr eine Rezension auf Lovelybooks ein. Natürlich gerne auch auf anderen Plattformen wie eurem Blog, Facebook und Amazon etc.
  • Der Rechtsweg ist bei der Verlosung ausgeschlossen

 

... habe ich auch nichts vergessen? ^^

Autor: Margot S. Baumann
Buch: Im Licht der Normandie

junia

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen






Yeah, ich bin die Erste! :-)
Habe eben deinen Post bei Facebook gesehen und musste mich gleich einloggen und meine Bewerbung reintibbeln.
Ich habe noch keins deiner Bücher gelesen, aber gewunschlistet. Die Cover sprechen mich sehr an, die Geschichte ebenfalls. Ich mag Geschichten, die jetzt passieren, ihren Ursprung und des Rätsels Lösung in der Vergangenheit haben. Vielleicht habe ich ja Glück und darf mit dabei sein, einen Kindle habe ich und das mit dem Whisperdingens funktioniert auch, das wurde in einer anderen Leserunde eingehend 'getestet'. ;-)
Da es deine erste Leserunde ist, werden dich die Leser sicher sehr gerne dabei unterstützen.
Ich hoffe, wir lesen uns. ;-)
LG
junia (Melanie)

MargotSBaumann

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@junia

Super, herzlichen Dank, Melanie. Etwas Unterstützung für einen Newbie kann nicht schaden. ;-)
lG
Margot

Beiträge danach
228 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MargotSBaumann

vor 2 Jahren

Fazit und Rezensionen

BuchNotizen schreibt:
Ich habe lange überlegt, wie ich die Rezi schreiben soll. Ich tue mich schwer mit Sterne-Bewertungen, die wenigen Möglichkeiten reichen nicht aus. Die Schwachstellen des Buches wurden eingehend in der Leserunde diskutiert, Im Prinzip hat mir die GEschichte gefallen, aber ... Vielen Dank fürs mitlesen und die interessante Leserunde. Bei nächsten Buch wäre ich gerne wieder mit dabei. Meine Rezi: http://www.lovelybooks.de/autor/Margot-S.-Baumann/Im-Licht-der-Normandie-1171009084-w/rezension/1187777204/ Und auf meinem Blog BuchNotizen http://kristinas-lesewelt.de/rezensionen/im-licht-der-normandie-margot-s-baumann/

Vielen Dank für die ausführliche Rezension, Kristina. Hat mich gefreut, dass du dabei warst. :-)

Liebe Grüsse
Margot

BuchNotizen

vor 2 Jahren

Fazit und Rezensionen
@MargotSBaumann

Ich habe gerne bei der Leserunde mitgemacht.
LG
Kristina

Jashrin

vor 2 Jahren

3. Abschnitt Kapitel 40 - 59
Beitrag einblenden

EifelBuecherwurm schreibt:
Die Entwicklungen rund um die Briefe finde ich interessant, vor allem da scheinbar die Gegenstücke im Besitz von Alex Familie waren. Das lässt einen wirklich aufhorchen und an Seelenwanderung, Schicksal und Fügung denken. Es scheint so, als seinen Flo und Alex füreinander bestimmt.

Die Sache mit den Briefen gefiel mir auch sehr. Sie sind wirklich spannend und dürften gerne nochmehr Raum einnehmen.

Jashrin

vor 2 Jahren

4. Abschnitt Kapitel 60 - Epilog
Beitrag einblenden

EifelBuecherwurm schreibt:
Ach, da fällt mir noch ein Punkt ein. Vielleicht habe ich das auch überlesen. Aber wurde das Skelett nun umgesetzt und richtig beerdigt? Oder bliebt es dort vor Ort? Wieso musste Flo 5 Monate stumm sein bis zur Zeremonie? Sie hatte doch vorher den "Fall" geklärt und alle Puzzlestücke zusammengefügt. Hat dies dem Geist noch nicht gereicht? Die Vergeltung für Castel war erledigt und das Liebespaar hatte zueinander gefunden. Warum musste unbedingt bis zur Aufstellung des Steins gewartet werden bis Flo ihre Stimme wiedererlangte? Immerhin wurde damit die wirkliche Geschichte trotzdem nicht veröffentlicht. Daher hätte ich die erneute Stummheit weggelassen.

Abgesehen davon, dass ich mit der Stummheit sowieso gehadert habe, habe ich mich auch gefragt, warum auf einmal die Enthüllung des Gedenksteines sie wieder sprechen lässt. Du stellst genau die richtigen Fragen.

Jashrin

vor 2 Jahren

4. Abschnitt Kapitel 60 - Epilog
Beitrag einblenden

Mit einer riesengroßen Entschuldigung kommt hier nun endlich auch meine Rezension. Erst habe ich ewig gebraucht, um sie zu schreiben, dann war sie fertig und abgespeichert. Leider habe ich das Veröffentlichen dann vergessen. Das tut mir sehr leid.

Nochmals vielen lieben Dank, dass ich dabei sein durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Margot-S.-Baumann/Im-Licht-der-Normandie-1171009084-w/rezension/1188475465/

Auch auf Amazon.de

anne_lay

vor 2 Jahren

Fazit und Rezensionen

Hier nun endlich meine Rezension, die auch bei amazon steht:
http://www.lovelybooks.de/autor/Margot-S.-Baumann/Im-Licht-der-Normandie-1171009084-w/rezension/1190324794/

Es tut mir leid, dass ich nicht aktiver an dieser Leserunde teilnehmen konnte.
Vielen Dank für das wundervolle Buch und den "Urlaub im Kopf", zu dem mich das Werk animiert hat. Es war schön, viele Orte aus dem eigenen Normandieurlaub wieder vor sich zu sehen, den Wind zu spüren bei der Vorstellung Etretat vom Meer aus zu sehen (das haben wir nicht geschafft). und zu verfolgen, wie Alex und Flo allmählich zusammenfinden, trotz ihres "Erzschurken" ...
Viele liebe Grüße und noch einmal ein herzliches Dankeschön
Anne

MargotSBaumann

vor 2 Jahren

Fazit und Rezensionen
@anne_lay

Vielen Dank fürs Lesen und deine Meinung zu meinem Buch. :-)

Liebe Grüsse
Margot

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks