... plötzlich mit dem Tod konfrontiert

... plötzlich mit dem Tod konfrontiert
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "... plötzlich mit dem Tod konfrontiert"

Es gibt nur wenige Orte, die so erfüllt sind von Lebensdrang und Lebenslust wie die Kita. Wenn dann aber ein Kind verunglückt, eine Erzieherin verstirbt oder ein Elternteil Suizid begeht, dann befindet sich die ganze Kita im Ausnahmezustand. Der Leitfaden "… plötzlich mit dem Tod konfrontiert" hilft ErzieherInnen, trotz der eigenen emotionalen Betroffenheit professionell und angemessen zu handeln.- Der erste Teil widmet sich mit übersichtlichen Checklisten, Verhaltensvorschlägen und Formulierungshilfen den Sofortmaßnahmen in einer Akutsituation.- Der zweite Teil unterstützt ErzieherInnen mit Hintergrundinformationen und Praxisanregungen bei der Begleitung der Kinder und der Eltern in der Trauersituation.- Der abschließende Teil entfaltet eine präventive Pädagogik des abschiedlichen Lebens an konkreten Beispielen des Umgangs mit Übergängen und Verlusterfahrungen.- Der Anhang bietet u.a. Vorstellungen und Rituale zu den Themen "Sterben", "Tod" und "Trauer" in anderen Religionen und Kulturen.Aus dem Inhalt:Ein Todesfall im Nahbereich der Kita (Akut)- Professionell Handeln in einer emotionalen Ausnahmesituation- Sofortmaßnahmen in der Akutsituation- Erste Informationen an die Kinder- Erste Reaktionen der Kinder- Information und Begleitung der Eltern- Besuch bei der Trauerfamilie- Gestaltung einer Kondolenzkarte- Selbstfürsorge- Rituale und Gestaltungen für das AbschiednehmenBegleitung der Kinder in Trauersituationen (Begleitung)- Wie trauern Kinder?- Entwicklung des Todesverständnisses- Dynamiken bei verschiedenen Todesfällen- Die Kindertageseinrichtung als Ort der Trauerbegleitung- Was trauernde Kinder brauchen- Über Tod und Trauer sprechen- Trauernde Familien unterstützenPrävention: Abschiedlich leben (Prävention)- Übergänge als Verlusterfahrung- Das Team/Die Erzieherin als Vorbild- Gestaltete Übergänge mit christlichen Traditionen- Anregungen für die pädagogische Praxis: Abschied und Neubeginn- Zusammenarbeit mit den FamilienAnhangGlossar (Begriffserklärungen)Vorstellungen und Rituale zu Sterben, Tod und Trauer in anderen Religionen und Kulturen

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783769820553
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Don Bosco Medien
Erscheinungsdatum:12.03.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks