Margret Schwekendiek , Oliver Müller Das Vermächtnis der Zeitlosen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Vermächtnis der Zeitlosen“ von Margret Schwekendiek

Nach dem Abflug von Khara erhält die Besatzung der Walter Beckett einen Bericht von Dragamur über dramatische Ereignisse aus der Vergangenheit, die mit dem Frosttod in Zusammenhang stehen. Zusätzlich bekommen die irdischen Raumfahrer die Koordinaten einer Welt überspielt. Dort angekommen stehen sie vor einer Gruft der Gesetze. Doch sie wissen nicht, dass sie von einem blinden Passagier begleitet werden. Und dass sich in der Gruft mehr verbirgt als gedacht.

Die neuen Machthaber auf Khara befürchten zurecht eine Racheaktion von Moga Agelon. Niemals wird sich der Despot mit den neuen Gegebenheiten abfinden. Um dem geflohenen Gewaltherrscher zuvorzukommen, werden Spürtrupps an die angemessenen Koordinaten gesendet. Dort empfängt sie schon der Gegner aus dem eigenen Volk.

Um den irdischen Diktator Randa Evariste Kalunde vollends vor den laktonischen Besatzern zu diskreditieren, lässt Herrscherin Saya heimlich ein Mutantenteam nach Holland reisen. In Amsterdam und Den Haag sollen die Mutanten zwei der höchsten Gefangenen befreien. Doch Saya hat noch einen weiteren Trumpf bereit, der sowohl Kalunde als auch den Laktonen größte Schwierigkeiten bereiten soll.

Dragamur und Ralf Griffith halten sich auf einer Randwelt zwischen den Imperien der Laktonen und Orathonen auf. Sie warten auf neue Informationen und auf die Zusendung eines zugesagten Teams. Dragamur scheint irgendetwas vor seinem Begleiter zu verheimlichen. Und dann gerät Ralf Griffith auch noch in die Gewalt von Fremden …

Stöbern in Science-Fiction

Die Granden von Pandaros

Ein gelungenes Weltraumabenteuer mit dem Fokus auf den Gefühlswelten der Protagonisten. Für Sci-Fi Fans zu empfehlen!

Nenatie

Die Verlorenen

Science-Fiction-Romane beschreiben nicht nur die Faszination des Unbekannten, manchmal sind es mehr die Charaktere...

einz1975

Enceladus

Geniale Hard Science-Fiction

Brivulet

Superior

Ich fand es genial!

Edition_S

Afterparty

Spannend-verrückte Suche nach dem Drogen-Gott. Witzig und lesenswert.

Fornika

Solarian. Tage der Suche

Die Geschichte geht so spannend weiter, dass man das Buch kaum aus der Hand legen kann und möchte.

darkchylde

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks